Kontoverwaltung für Bildungseinrichtungen

Einrichten eines Labors als Administrator


Wenn Sie Administrator oder IT-Experte sind und zur Nutzung des Autodesk-Angebots für den Bildungsbereich berechtigt sind, können Sie Autodesk-Produkte in einem Netzwerk von gemeinsam genutzten Computern zur Verwendung in einem Labor bereitstellen. Sie verwenden einen Netzwerklizenzserver, um Lizenzen für bis zu 3.000 Studierende pro Produkt einzurichten. Gemeinsam genutzte Laborcomputer werden mithilfe von Seriennummern verwaltet.


Erstellen eines Kontos und Nachweis Ihrer Berechtigung

Wenn Sie neu bei Autodesk sind, können Sie ein Konto bei Autodesk Account erstellen, um die Produkte im Rahmen des Angebots für den Bildungsbereich zu verwenden. Wenn Sie bereits ein Konto bei Autodesk Account haben, melden Sie sich einfach auf der Seite Produkte herunterladen bei Ihrem Konto an und fahren Sie mit der Bestätigung der Berechtigung als Administrator fort.

 

So erstellen Sie ein Konto

  1. Wechseln Sie zu autodesk.com/eligibility, um ein Education-Konto zu erstellen und Ihre Berechtigung zu bestätigen.

  2. Eine vollständige Beschreibung des Vorgangs finden Sie im Video „Funktionsweise“ auf dieser Seite.

  3. Klicken Sie auf „Erste Schritte“.

  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und geben Sie grundlegende Informationen über Ihre Bildungseinrichtung und sich selbst ein.

  5. Nachdem Ihre Kontoinformationen gesendet wurden, erhalten Sie eine E-Mail, mit der Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen können. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Konto zu aktivieren.

  6. Führen Sie die Schritte unter Bestätigung der Berechtigung als Administrator durch.

Anfordern einer Netzwerklizenz und Einrichten der Produkte

  1. Melden Sie sich auf der Seite Produkte herunterladen an und wählen Sie die Registerkarte „Kurs/Labor“ aus.

  2. Wählen Sie „Lizenz anfordern“ für das Produkt aus, das Sie benötigen.

  3. Wählen Sie den Einrichtungstyp, das Betriebssystem, die Version und die Sprache aus. Weitere Informationen finden Sie unter Lizenz- und Abonnementbedingungen.

  4. Klicken Sie auf „Herunterladen“.

  5. Installieren Sie die Labor-Produktdateien.

  6. Suchen Sie die Lizenzinformationen in Ihrer E-Mail und registrieren Sie die ursprüngliche Lizenz bei der Autodesk-Produktregistrierung. Weitere Informationen zum Installieren einer Lizenzdatei finden Sie unter Abrufen und Installieren einer Lizenzdatei.

Unterstützung für Lehrkräfte und Studierende bei den ersten Schritten

Jeder Studierende und jede Lehrkraft in Ihrem Unternehmen, die ein Autodesk-Produkt in Ihrem Kurs oder Labor verwenden wird, benötigt ein Konto bei Autodesk Account mit der entsprechenden Produktberechtigung. Gehen Sie wie folgt vor, um sie dabei zu unterstützen:

  1. Weisen Sie jede Lehrkraft und jeden Studierenden an, ein Konto bei Autodesk Account zu erstellen und seine/ihre Berechtigung nachzuweisen. Verweisen Sie sie auf Erste Schritte als Schüler, Student oder Lehrkraft.
    Anmerkung: Lehrkräfte und Studierende wissen, dass ihre Berechtigung bestätigt wurde, wenn sie sich auf der Seite Produkte herunterladen anmelden und im personalisierten Banner ein Ablaufdatum für die Berechtigung sehen.

  2. Sorgen Sie dafür, dass sich alle Lehrkräfte und alle Studierenden mit ihrem Konto bei Autodesk Account bei den in Ihrem Labor installierten Produkten anmelden.

Benötigen Sie Hilfe? Fragen Sie den Autodesk-Assistenten!

Der Assistent hilft Ihnen dabei, Antworten zu finden oder einen Mitarbeiter zu kontaktieren.


Welche Supportstufe haben Sie?

Verschiedene Abonnementverträge bieten unterschiedliche Supportkategorien. Finden Sie heraus, welche Supportstufe Ihr Vertrag unterstützt.

Supportstufen anzeigen