• DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

KONSTRUKTIONSAUTOMATISIERUNG

Optimieren Sie Ihre Herangehensweise an technische Entwürfe durch Konstruktionsautomatisierung.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Lorem ipsum

Was bedeutet Konstruktionsautomatisierung?

Konstruktionsautomatisierung ermöglicht die Erfassung und Wiederverwendung von Konstruktionswissen und -absichten. Durch die Automatisierung werden nicht nur die Fehlerquote und der Zeitbedarf für mühsame, immer gleiche Modellierungsaufgaben verringert. Sie kann auch skaliert werden, um nachgelagerte Entwicklungsprozesse zu optimieren.

Anwendungsbeispiele für Konstruktionsautomatisierung in der Praxis

Konstruktionsautomatisierung kann sich von der Automatisierung einfacher Parameter bis zur vollständigen Konfiguration von Produkten entwickeln. Die Einrichtung kann genau so einfach oder so komplex sein wie Ihre aktuellen Anforderungen. Erfahren Sie, wie Ingenieure mit der iLogic-Technologie in Autodesk Inventor auf einfache Weise regelbasierte Konstruktionen nutzen können, ohne dafür komplexen Code zu benötigen.

E-Book herunterladen

Vielen Dank für Ihr Interesse am E-Book „Praktische Anwendungen für die Konstruktionsautomatisierung“.

Entdecken Sie häufige Anwendungsfälle, in denen Konstruktionswissen erfasst und wiederverwendet wird, um die Konstruktionsprozesse zu optimieren. Laden Sie unser E-Book Praktische Automatisierungsanwendungen herunter.

Vorteile der Konstruktionsautomatisierung

Die richtigen Werkzeuge können Ihnen dabei helfen, effizienter zu arbeiten, sodass Sie sich auf größere Entwurfsaufgaben konzentrieren können.

Effizientere Planung

Blechbauteile und geschweißte Rahmen enthalten häufig Standardelemente, die eine einfache, aber mühsame Modellierung erfordern. Eliminieren Sie unnötige Arbeiten, indem Sie die Erstellung typischer Produktfunktionen automatisieren.

Konfigurieren Sie Produkte schnell nach den Spezifikationen

Eine manuelle Änderung von Modellen nach Kundenspezifikationen kann die technischen Ressourcen besonders stark beanspruchen. Definieren Sie Parameter zum Erstellen Ihres 3D-Modells und legen Sie auf einfache Weise Regeln für einen benutzerdefinierten Produktkonfigurator fest.

Beschleunigte Übergabe an die Fertigung

Erweitern Sie die Automatisierung über die Konstruktion hinaus mit einfach zu programmierenden Tools, die Standardprozesse für die Erstellung von Zeichnungen, Werkzeugwege und andere Dokumentationen erfassen und ausführen.

„Die Bauteile, die wir herstellen, müssen sehr präzise sein, und das Modellieren von Hand erfordert viel Zeit. Wir suchten also nach einer besseren Lösung.“

Erfahren Sie, wie der Luftkompressorhersteller FS-Elliott mit iLogic in Inventor innerhalb weniger Minuten Probleme löst, die früher Tage oder Wochen in Anspruch genommen hätten. 

Bild mit freundlicher Genehmigung von FS-Elliott

Erste Schritte in der Konstruktionsautomatisierung

Die Automatisierungs-Tools der Product Design & Manufacturing Collection sind als skalierbare Lösung konzipiert, die immer weiter ausreift, während Sie Ihre Ziele erreichen. Mithilfe der Produkte in der Collection können Sie Regeln für benutzerdefinierte Produktkonfigurationen, Zeichnungserstellung, Werkzeugwege, die Einrichtung von Simulationen und vieles mehr definieren.

Erste Schritte in der Konstruktionsautomatisierung

Die Automatisierungs-Tools der Product Design & Manufacturing Collection sind als skalierbare Lösung konzipiert, die immer weiter ausreift, während Sie Ihre Ziele erreichen. Mithilfe der Produkte in der Collection können Sie Regeln für benutzerdefinierte Produktkonfigurationen, Zeichnungserstellung, Werkzeugwege, die Einrichtung von Simulationen und vieles mehr definieren.

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie an unter 1-844-933-0061 und sprechen Sie mit einem Autodesk-Vertriebsexperten. Wir können Sie auch über aktuelle Sonderangebote informieren.

Bitten Sie um Kontaktaufnahme durch einen Vertriebsexperten.

Titel 3

Filet mignon t-bone cupim meatball pork loin. Bresaola strip steak rump pork chop meatball short loin sirloin chicken salami beef tongue pig beef ribs pork.

Titel 3

Filet mignon t-bone cupim meatball pork loin. Bresaola strip steak rump pork chop meatball short loin sirloin chicken salami beef tongue pig beef ribs pork.

Sprechen Sie mit einem Autodesk Vertriebsexperten

Vielen Dank für Ihr Interesse. Einer unserer Vertriebsexperten wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Fragen zu beantworten und Sie über Sonderangeboten zu informieren.