AUTODESK FUSION 360

SOFTWARE FÜR CNC-BEARBEITUNG

Herkömmliche CNC-Bearbeitung gibt es schon lange. Die Fertigung hat sich geändert. Bei Ihren Werkzeugen sollte es ebenso sein. Ärgern Sie sich nicht mehr über Unterbrechungen im Ablauf und in der Datenverwaltung in Ihrer CNC-Software – tun Sie das, was Sie am besten können.

CNC-Bearbeitung

Was ist CNC-Bearbeitung?

CNC steht für Computer Numerical Control. Es gibt viele Arten von CNC-Maschinen. Oft sind Sie der wichtigste Schritt beim Erstellen einer Komponente oder eines Bauteils durch spanende Fertigung. Nach der Konstruktion eines Bauteils in der CAD-Software werden mit CAM-Software (Computer Aided Manufacturing) die Werkzeugwege oder Verfahranweisungen für die CNC-Maschine erstellt.

CNC-Bearbeitung

Fusion 360 für die CNC-Bearbeitung

Pakete wie Fusion 360 integrieren CAD und CAM und schaffen damit eine engere Verknüpfung zwischen diesen Prozessen. Anschließend wird die CNC-Maschine vorbereitet: Das Rohteilmaterial, das zu fräsende Teil und alle im Bearbeitungsprozesses verwendeten Werkzeuge werden geladen. Abschließend werden die Werkzeugwege in Programmanweisungen umgewandelt, die die Maschinenbewegung steuern und das endgültige Bauteil erstellen.

Verfahren der CNC-Bearbeitung

  • SCHRUPPEN

    Bei vielen CNC-Bearbeitungsvorgängen besteht der erste Schritt in der Entfernung von möglichst viel Material. Erfahren Sie, wie die Adaptive-Clearing-Technologie von Autodesk dabei hilft.

  • 2- UND 3-ACHSEN-FRÄSEN

    Erfahren Sie, worin der Unterschied zwischen 2-Achsen- und 3-Achsen-Fräsen besteht, und lernen Sie die Vorteile der CNC-Bearbeitung mit 3-Achsen kennen.

  • MASCHINELLE BEARBEITUNG MIT 3+2 ACHSEN

    Das 3+2-Stellachsenfräsen bietet viele der Vorteile der simultanen 5-Achsen-Bearbeitung, ist aber deutlich weniger komplex und auch kostengünstiger.

  • DREHEN

    Drehen zählt zwar auch zu den CNC-Bearbeitungsverfahren, unterscheidet sich jedoch maßgeblich vom Fräsen. Erfahren Sie mehr.

CNC-Frästechniken

Die Kategorisierung von CNC-Maschinen erfolgt im Allgemeinen anhand der Anzahl ihrer Achsen und der Art der Schnittbewegungen.

  • CNC-Maschine mit 2,5 Achsen

    2,5 ACHSEN

    Beim 2,5-Achsen-Fräsen werden prismatische Elemente auf unterschiedlichen Z-Ebenen erstellt. Obwohl sich die Maschine nur auf zwei Achsen gleichzeitig bewegt, wird weiterhin die CAM-Software verwendet, da die erstellten Formen komplex sein können und hohe Präzision erfordern.

  • CNC-Maschine mit 3 Achsen

    3 ACHSEN

    Beim 3-Achsen-Fräsen werden alle drei Achsen gleichzeitig verwendet. Diese Werkzeugwege werden mithilfe einer Software erstellt, da die Oberflächen häufig komplex sind.

  • CNC-Maschine mit 4 Achsen

    4 ACHSEN

    Das 4-Achsen-Fräsen erweitert das 3-Achsen-Fräsen um eine zusätzliche Rotationsachse. Dies ist nützlich, wenn Bauteile nahezu zylindrisch sind. So können komplexe Geometrien oder mehrere Teile rund um eine Werkstückhalterung wie etwa einen Spannturm bearbeitet werden.

  • CNC-Maschine mit 5 Achsen

    5 ACHSEN

    Die simultane 5-Achsen-Bearbeitung verwendet alle 5 Achsen gleichzeitig, um das Fräsen komplexer Formen mit hoher Präzision zu ermöglichen. Für die Programmierung dieser CNC-Maschinen ist CAM-Software unabdingbar, da die Bewegungsabläufe sehr kompliziert sind.

CAM-Software für CNC-Maschinen

Starten Sie noch heute. Autodesk Fusion 360 steuert nicht nur CNC-Maschinen in der Fertigung, sondern vereint Software, Maschinen, Prozesse und Mitarbeiter, um hochwertige Produkte auf Anhieb rechtzeitig zu entwickeln und zu fertigen.

CNC-Bearbeitung für Einsteiger

Schließen Sie die Lücke zwischen Ihren technischen Kenntnissen und den erforderlichen Grundlagen zur Nutzung von CNC-Werkzeugmaschinen.

Grundlegendes zum Praxis-Leitfaden für die CNC-Bearbeitung

In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über die verschiedenen Bauteile, Materialien und CNC-Bearbeitungsvorgänge wissen müssen, die Ingenieure, Konstrukteure und Nischenhersteller häufig verwenden.

Leitfaden zum Kauf von CNC-Fräsen

Weitere Informationen zu den verschiedenen Bauformen von CNC-Maschinen finden Sie in unserem Leitfaden zum Kauf von CNC-Fräsen als E-Book. Zudem erfahren Sie Wissenswertes über die Komponenten von CNC-Maschinen, über die Programmierung und über CNC-Maschinen, die nicht zum Fräsen dienen.

  • SCHNELLERE KONSTRUKTION FÜR CNC-BEARBEITUNG

    Intelligentere Bearbeitung mit leistungsfähiger, benutzerfreundlicher Software. Gelangen Sie schneller vom Konzept zum Konstruktionsplan und vom Konstruktionsplan zum CNC-bearbeiteten Bauteil.

    Mehr erfahren (Englisch)

So wird die Software für die CNC-Bearbeitung eingesetzt

  • MJK Performance – Kundenbericht (Video)

    MJK Performance

    MJK Performance entwickelt und fertigt hochwertige, präzise CNC-bearbeitete Motorradteile.

  • Matsuura – Kundenbericht (Video)

    Matsuura

    Die Firma Matsuura erzielt höhere Gewinne und sichert sich einen Wettbewerbsvorteil, indem mittels generativem Design automatisch benutzerdefinierte Werkstückspannvorrichtungen erstellt und diese über Nacht in einem hochfesten Polymer ausdruckt.

  • Saunders Machine Works – Kundenbericht (Video)

    Saunders Machine Works

    Saunders Machine Works verwendet Fusion 360 und ist auf die CNC-Metallbearbeitung, Prototypbearbeitung und Fertigung sowie auf Beratungsleistungen für fertigungsorientierte Konstruktionen spezialisiert.

Entspricht Ihr Handeln Ihren Erfolgserwartungen?

Holen Sie sich die richtigen Tools, um Ihr neues Potenzial zu erschließen. Erweiterungen ergänzen die Funktionen von Fusion 360, indem sie zusätzliche Möglichkeiten für die Bearbeitung, die additive Fertigung, für generatives Design, für die Verschachtelung und die Fertigung bereitstellen. Entdecken Sie die Erweiterungen für Fusion 360.

Beste CNC-Software kostenlos herunterladen

Die Fertigung hat sich geändert. Bei Ihren Werkzeugen sollte es ebenso sein. Modernisieren Sie Ihre Arbeitsabläufe in der Fertigung mit der einzigen CAD/CAM-Software, die alles aus einer Hand bietet, und zwar zu einem Bruchteil des Preises.

FÜR GEWERBLICHE BENUTZER

Für professionelle Konstrukteure, Ingenieure und Maschinenbediener. Fusion 360 vereint Konstruktion, Entwicklung und Fertigung auf einer zentralen Plattform.

Subheading

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

FOLGEN SIE UNS:

Ressourcen für die CNC-Bearbeitung

Diese Lernprogramme, Anleitungen, Tipps und Tricks erleichtern Ihnen den Einstieg in die CNC-Bearbeitung.

  • Erhalten Sie schnelle Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Fertigung. Erlernen Sie die Grundlagen des Fräsens und die Erstellung von 3+2-Werkzeugwegen.

  • In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie gängige, häufig verwendete Werkzeugwege speichern und nach Bedarf bei ähnlichen Projekten wiederverwenden können.

  • Erfahren Sie, wie Sie ein Bauteil aus einer Baugruppe in den CAM-Arbeitsbereich übertragen und für Multi-Achsen-Operationen vorbereiten.

  • In dieser Lektion wird erläutert, wie Sie mit der WKS-Antastung die Einrichtungszeit reduzieren und das Rohteil präzise in der CNC-Maschine positionieren.

  • Die Erweiterung für fortschrittliche Fertigung in Fusion 360 bietet ein Paket mit hoch entwickelten Fertigungstechnologien von Autodesk.

  • Dieser Artikel enthält eine umfassende Einführung in die CNC-Programmierung mit CAM (Computer Aided Manufacturing).

Häufig gestellte Fragen zur CNC-Bearbeitung

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema CAD-Software für die CNC-Bearbeitung.

In der Regel ist einer der größten Kostenpunkte für die CNC-Bearbeitung die CNC-Maschine selbst. Die Preisspanne reicht von etwa 5.000 $ für Einsteigermodelle bis zu 500.000 $ und mehr für High-End-Maschinen. Die Kosten sind abhängig von Faktoren wie Größe, Leistung, Spindeldrehzahl, Multi-Achsen-Funktionen und Genauigkeit. Wenn Sie eine Maschine haben, müssen Sie Schneidwerkzeuge erwerben, um Teile zu bearbeiten. Zur Erstellung der nötigen Anweisungen für die CNC-Bearbeitung wird üblicherweise auch eine CAM-Software (Computer Aided Manufacturing) zu abonniert. Es gibt also keine allgemeingültige Antwort. Die CNC-Bearbeitung erfordert gewisse Einstiegsinvestitionen.

Fräsen ist eine Art der CNC-Bearbeitung. CNC-Bearbeitung ist jedes Verfahren, bei dem eine computergesteuerte Maschine ein Bauteil fertigt. Beim Fräsen dreht sich ein Schneidwerkzeug mit hoher Geschwindigkeit und bewegt sich in oder über das Werkstück, um Material zu entfernen. Andere Arten der CNC-Bearbeitung sind Drehen, Oberfräsen, Plasmaschneiden und Wasserstrahlschneiden. Drehen und Fräsen ebenso Materialauftrag und Materialabtrag können zu einer einzelnen Maschine kombiniert werden, wodurch noch komplexere Arten der CNC-Bearbeitung entstehen.

Beim 3D-Druck oder der additiven Fertigung werden Materialschichten zur Herstellung der gewünschten Geometrie aufgetragen. Im Allgemeinen bezeichnet CNC-Bearbeitung einen Materialabtragsprozess, bei dem die gewünschte Geometrie durch die Entfernung von Material vom Werkstück entsteht. Mit 3D-Druckprozessen können zwar komplexere Geometrien wie beispielsweise eine interne Vergitterung erstellt werden, aber die Teile müssen auch während des Druckvorgangs gestützt werden, um Fehler zu vermeiden. Die CNC-Bearbeitung erzeugt im Allgemeinen genauere Bauteile und kann vor allem bei der Fertigung von Einzelteilen deutlich schneller sein.

CNC steht für Computer Numeric Control. Dies bedeutet, dass ein Computer steuert, was die Maschine macht, beispielsweise die Spindeldrehzahl, den Vorschub und die Position. Zur Programmierung des Computers, der häufig als Steuerung bezeichnet wird, kann eine CAM-Software (Computer Aided Manufacturing) verwendet werden. CAM-Software generiert eine Reihe von Anweisungen, so genannte Werkzeugwege, und verwendet dann im Allgemeinen einen Postprozessor, um die Werkzeugwegdaten in maschinenlesbaren Code zu konvertieren. Dieser Code wird dann auf die Maschine übertragen und ausgeführt, um das Endbauteil zu erstellen.

Ja. Fusion 360 bietet eine leistungsstarke und einfach zu bedienende CAM-Lösung, die eine Vielzahl von CNC-Maschinen wie Fräsen, Drehmaschinen, Oberfräsen, Plasmawerkzeuge, Wasserstrahl- und Laserschneider steuern kann. Fusion 360 integriert auch CAD, CAE und ECAD in einer einzigen Lösung, die den Datenverlust reduziert und die Prozesszuverlässigkeit für die CNC-Bearbeitung und andere nachgelagerte Prozesse verbessert.

Fusion 360 kostet 495 $ /Jahr. Mit einer Fusion 360-Lizenz erhalten Sie Zugriff auf integrierte Werkzeuge für 3D-CAD, CAM, CAE, PCB, Zusammenarbeit und Datenmanagement auf einer zentralen Plattform. In den Abonnements für Fusion 360 sind auch EAGLE Premium, HSMWorks, TeamParticipant sowie der Zugriff auf generatives Design, Cloud-Simulation und Cloud-Rendering enthalten.

Willkommen an alle ${RESELLERNAME}-Kunden

Stimmen Sie zu, um Fachhändler-Support zu erhalten

Ich stimme zu, dass Autodesk meinen Namen und meine E-Mail-Adresse an ${RESELLERNAME} weitergeben darf, damit ${RESELLERNAME} Installationssupport leisten und mir Marketingmitteilungen senden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass der Fachhändler dafür verantwortlich ist, wie diese Daten verwendet und verwaltet werden.

E-Mail-Adresse ist erforderlich Die eingegebene E-Mail-Adresse ist ungültig.

${RESELLERNAME}