challenergy-magnus-effect-1-de

Von 8transl8
- 19. Jun 2017 - 1 min-LEKTÜRE
Der Magnus-Effekt wirkt senkrecht zur Windrichtung, sodass die Rotation des Zylinders die Drehgeschwindigkeit und somit die Ausgangsleistung der Turbine regulieren kann.

Ähnliche Artikel

Erfolgreich!

Sie sind angemeldet

Für alle, die mehr über die Gestaltung der Zukunft wissen wollen.

Unseren Newsletter abonnieren