Maurice Conti

icon-star{{ text }}

Maurice Conti ist Planer, Zukunftsforscher und Vordenker. Er hat bereits mit Startups, Regierungsbehörden, bekannten Künstlern und Unternehmen zusammengearbeitet, um zu erforschen, welche Themen ihnen in Zukunft wichtig sein werden, und zielführende Lösungen zu entwickeln. Aktuell leitet er bei Autodesk die Abteilung Strategic Innovation und das Applied Research Lab im Büro des CTO. Gemeinsam mit seinem Team ist Conti dafür verantwortlich herauszufinden, wie zukünftige Entwicklungen Autodesk verändern werden und welchen Beitrag das Unternehmen zur Gestaltung einer besseren Zukunft für die Erde leisten kann. Im Mittelpunkt der Forschungsarbeiten stehen derzeit Advanced Robotics, das Internet der Dinge, Applied Machine Learning und der Anstieg des Meeresspiegels. Außerdem interessiert sich Conti für andere Länder und Kulturen. Er hat die Welt bereits einmal ganz und zweimal halb umsegelt. Im Jahre 2009 wurde er für die Rettung dreier in Seenot geratener Segler mit der Medal for Exceptional Bravery at Sea der Vereinten Nationen, der New Zealand Bravery Medal und der U.S. Coast Guard Citation for Bravery gewürdigt. Conti lebt in Muir Beach in der Nähe von San Francisco und engagiert sich bei der freiwilligen Feuerwehr.