trials_flow_browser_infographic_03-01-17
VRED
Durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen von Google.

WARNUNG:

Für Ihr Betriebssystem ist keine Testversion zum Herunterladen verfügbar.

Wählen Sie Ihre Testversion aus

Welches Produkt würden Sie gerne testen?

VRED Design Review and evaluate automotive designs. VRED Professional Create high-end visualizations and virtual prototypes.

Lesen Sie folgende Informationen, bevor Sie den Download starten:

VERFÜGBARE PLATTFORMEN

    Systemanforderungen anzeigen

    DATEIGRÖSSE DER TESTVERSION (geschätzt)

    4 GB

    EMPFOHLEN

    Internetverbindung mit 10 Mb/s
    Deaktivieren Sie alle aktiven Anwendungen, einschließlich Virensoftware


    Fangen wir an

    Ich werde diese Software verwenden als:

    Starten Sie eine Testversion

    Sie erhalten 30 Tage lang kostenlos vollen Zugriff auf alle Funktionen.

    Betriebssystem:

    Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus:

    Diese Software ist nicht kompatibel mit Ihrem Betriebssystem, aber Sie können sie für die Installation auf einem anderen Computer herunterladen.

    Sprache auswählen:

    Wir haben gute Neuigkeiten für Sie

    Autodesk bietet Software für Schüler, Studenten und Lehrkräfte weltweit. Kostenloser Zugriff für Bildungseinrichtungen ist nur für Schulungszwecke verfügbar. Für eine gewinnorientierte Nutzung ist ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich.

    Lassen Sie sich für den Zugriff auf Autodesk-Produkte für Bildungseinrichtungen verifizieren.

    Bestätigen Sie Ihren Anspruch noch heute bei SheerID.

    Fusion 360 für den privaten Hobbygebrauch herunterladen

    Kostenlose Version von Fusion 360 mit eingeschränktem Funktionsumfang zur nichtkommerziellen Nutzung für qualifizierte Freizeitanwender. Enthaltene Grundfunktionen:

    • Standardmäßige 2D-/3D-CAD-Werkzeuge
    • Eingeschränkte Elektronik: 2 Schaltplanblätter, 2 Signallagen, 80 cm2 Leiterplattenbereich
    • Grundlegende Fertigung: 2,5- und 3-Achsen-Fräsen, Drehen, additive FFF-Fertigung
    • Nur lokales Rendern
    • Beschränkt auf 10 aktive und bearbeitbare Fusion 360-Dokumente, unbegrenzte Anzahl von inaktiven Dokumenten
    • Nur Datenmanagement für Einzelbenutzer
    • Support nur durch Online-Foren
    • Eingeschränkter Import und Export von Dateitypen

    Brauchen Sie den vollen Funktionsumfang? Beginnen Sie mit einer kostenlosen 30-Tage-Testversion von Fusion 360.

    Bestätigung der Telefonnummer

    Zur Bestätigung Ihres Kontos wird ein eindeutiger Code an Ihr Smartphone gesendet.

    Telefonnummer eingeben

    Bestätigungsmethode auswählen

    ANRUF (STIMME) SMS (TEXT)

    Geben Sie den Code ein, der an die Telefonnummer mit den Endziffern gesendet wurde. Erneut senden

    Der Code ist zehn Minuten lang gültig. BESTÄTIGEN

    Falscher Code, bitte erneut versuchen.

    Erzählen Sie uns etwas über Ihr Unternehmen:

    Alle Felder müssen ausgefüllt werden, sofern nicht anders angegeben.

      Wählen Sie das Land aus, in dem sich ihr Wohnsitz befindet (erforderlich):

      Mit dieser Angabe können wir die Testbedingungen festlegen, die in Ihrem Land gelten. Für einige Länder gelten eigene Bedingungen, die wir anwenden müssen.
      Durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen von Google.

      Ihr Download wurde gestartet.

      Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern. Gönnen Sie sich in der Zwischenzeit eine Kaffeepause (Kaffee leider nicht in der Version enthalten).

      Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, suchen Sie die Datei auf Ihrem Computer.

      Führen Sie die Installation aus, um Ihre Testversion zu starten.


      Funktionen

      Virtuelle Prototypen für die Automobilindustrie und das Industriedesign

      Die Funktionen von VRED®, der Software für 3D-Produktvisualisierung und virtuelle Prototypenerstellung, ermöglichen die Erstellung überzeugender Produktpräsentationen, Entwurfsprüfungen und virtueller Prototypen in Echtzeit.

      Datenvorbereitung und Navigation

      • Rendering eines roten Sportwagens mit zwei senkrecht zueinander verlaufenden Linien, die aus der Kamera in VRED kommen

        Kamera und Navigation

        VRED PROFESSIONAL

        Zu den vielen Verbesserungen der Kamera-Funktion zählen eine optimierte Benutzeroberfläche und eine bessere Sichtbarkeit in der Render-Ansicht.

      • Video: Funktionen im Arbeitsablauf zur UV-Erstellung helfen bei der Anwendung einer Textur auf ein Objekt in Originalskalierungseinheiten

        Datenvorbereitung und Szenen-Handhabung

        VRED PROFESSIONAL

        Zu den Verbesserungen beim UV-Editor gehört eine skalierte Schachbretttextur zum leichten Identifizieren und Anpassen von verzerrten Bereichen. (Video: 1:44 Min.)

      • Rendering eines Fahrzeuginnenraums auf der VRED-Benutzeroberfläche mit geöffnetem Dropdown-Menü „Objekte dahinter“ und ausgewählter Objektdatei

        Navigieren in einer Szene

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Navigieren Sie problemlos in einer VRED-Szene und bestimmen Sie, welche Objekte ausgewählt werden können.

      • Verbessertes Geometrieverhalten

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Arbeiten Sie mit Geometrien jetzt noch einfacher, verschieben Sie die Geometrie im gesamten Bildschirmbereich und vermitteln Sie Ihre Konstruktionen effektiver.

      • Datei-E/A und Interoperabilität

        VRED PROFESSIONAL

        Profitieren Sie von Verbesserungen beim Drahtimport in Alias und nutzen Sie in VRED die Unterstützung von Alias-Varianten und die Transformation von Drehpunkten.

      • Import der Alias-Layerstruktur

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Importieren Sie Drahtdateien aus der Industriedesign-Software Alias zusammen mit den entsprechenden Layer- und Beschriftungsdaten.

      Visuelle Einrichtung

      • VRED-Szene eines roten Sportwagens mit Kameraleuchten und einem großen Reflektor, der den Wagen erhellt

        Beleuchtung

        VRED PROFESSIONAL

        Nutzen Sie Verbesserungen bei der Beleuchtung in VRED-Szenen sowie die Unterstützung für weitere Funktionen im OpenGL-Modus.

      • Video: Mit dem HTML 5-Inhalt in VRED statt eines statischen HTML-Bilds können alle möglichen Interaktionsarten hinzugefügt werden

        Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine

        VRED PROFESSIONAL

        Visualisieren Sie HTML 5-Inhalte in einer VRED-Szene, einschließlich der immersiven Validierung des HMI-Designs eines Benutzers in 3D. (Video: 2:26 Min.)

      • Video: Screencast mit Umgebungsokklusion und eingebackenen Schatten mit anschließend zu einem grauen Sport-Cabrio hinzugefügter eingebackener Beleuchtung

        In die Geometrie prä-gerenderte Schatten

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Backen Sie Beleuchtungsschatten in die Geometrie ein, um mit weniger Berechnungen schneller eine natürlichere Darstellung des Objekts zu erreichen. (Video: 31 Sek.)

      • Teiloberflächen-Streuung

        VRED PROFESSIONAL

        Simulieren Sie präzise das transluzente Verhalten von Materialien wie Haut, Milch, Wachs und Kunststoff.

      • Linsenblendeffekte

        Erstellen Sie Linsenblendeffekte für Lichtquellen im Raytracing- und im Open GL-Modus.

      • Nebeleffekt in VRED

        Erstellen Sie einen atmosphärischen Nebeleffekt in Ihrer Szene und legen Sie dabei Farbe, Falloff und Dichte fest.

      • Realistische Materialien

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Nutzen Sie eine Vielzahl von fotorealistischen, im Automobilbau bei der virtuellen Prototypenerstellung verwendeten Materialien wie Glas, Autolack und Metall.

      • Leistungsstarke Beleuchtungsoptionen

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Leuchten Sie mit der HDR-Beleuchtung ganze Szenen eines High-Dynamic-Range-Bildes aus.

      • Physische Kameraeinstellungen

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Mit den physikalischen Parametern des Kamera-Moduls ist eine komplexe Nachbearbeitung nicht mehr erforderlich.

      • Gemessene Materialien

        VRED PROFESSIONAL

        Nutzen Sie gemessene Materialien zur Visualisierung des realistischen Materialverhaltens auf Basis erfasster Materialdaten.

      • Verschiebungs-Map

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Simulieren Sie effizient und in Echtzeit hochdetaillierte Flächenstrukturen basierend auf Texturinformationen.

      • Geschichtetes Glasmaterial

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Einseitige Objekte können über eine simulierte Dicke verfügen, um den entsprechenden Refraktionsindex (RI) zu erreichen.

      Präsentation

      • Video: Verwenden einer Transformations-Variante in VRED zur Reduzierung der Szenengröße, von Szenograf-Knoten und besserer Speichernutzung

        Transformations-Varianten

        VRED PROFESSIONAL

        Mit dieser Funktion können Sie mehrere Transformationen als Varianten zu Szenograf-Knoten hinzufügen. (Video: 1:16 Min.)

      • Video: Hinzufügen vollständig geriggter und positionierbarer Hände mit voreingestellten Gesten in VRED zur realistischeren Gestaltung der VR-Erfahrung

        Interaktion in virtueller Realität

        Erleben Sie mit Handbewegungen und Gesten in VRED ein natürlicheres Verhalten in Ihren VR-Umgebungen. (Video: 55 Sek.)

      • Video: Erfahren Sie, wie Sie Objekt- und Materialanimationen in VRED verwalten und erstellen

        Animationsmodul

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Erstellen Sie Keyframe-Animationen in Echtzeit. Simulieren Sie Bewegungssequenzen und erzeugen Sie bewegte Bilder. (Video: 2:04 Min.)

      • Varianten und Variantensätze

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Präsentieren Sie verschiedene Konfigurationen Ihres 3D-Modells mit Varianten und Variantensätzen.

      • Unterstützung für neue HMD

        VRED PROFESSIONAL

        Profitieren Sie bei VRED neben der Unterstützung für Oculus Rift und HTC Vive von einer erweiterten Unterstützung für Head-Mounted Displays.

      • Verbesserte virtuelle Realität

        VRED PROFESSIONAL

        Nutzen Sie Verbesserungen wie das omnidirektionale Stereo-Rendern und erstellen Sie 360-Grad-Bilder für VR auf Mobilgeräten und im Internet.

      • VRED-App

        VRED PROFESSIONAL

        Steuern Sie eine VRED-Szene remote über Ihr Mobilgerät, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind.

      • Verbesserungen bei Materialien

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Verbesserte Optionen für Metallic-Autolack ermöglichen eine realistischere virtuelle Prototypenerstellung in der Automobilindustrie.

      VRED Presenter

      • Präsentationen am Verkaufsort

        Präsentieren Sie alle Ihre Produktkonfigurationen direkt am Händlerstandort – sogar mit Stereo-Anzeige und ohne Internet-Verbindung.

      • Interne und externe Präsentationen

        Vermitteln Sie Ihrem Team, Ihrer Geschäftsleitung oder externen Partnern und Kunden Ihre Entwurfsideen.

      • Steuerung über externe Geräte

        Steuern Sie Ihre Präsentation und Ihre Inhalte in Echtzeit über ein Tablet oder ein Mobiltelefon.

      • Leistungsstarke Rendermodule

        VRED Presenter verwendet die gleichen leistungsstarken OpenGL- und Raytracing-Rendermodule wie die übrigen VRED-Produkte.

      VRED Core

      • Komplette Python-API

        Nutzen Sie Python für die automatisierte Datenkonvertierung, die Vorbereitung von Visualisierungsobjekten und automatisierte Visualisierungssysteme.

      • Streaming-Funktionen

        Streamen Sie hochwertige Echtzeit-Renderings für Managementprüfungen und interne oder kundenorientierte Visualisierungssysteme.

      • In der Cloud oder vor Ort

        Einfache Bereitstellung und Integration über Server vor Ort oder in der Cloud zur Optimierung von Rendering-Systemen unter Linux und Windows.

      • Skalierbare Raytracing-Funktionen

        Profitieren Sie von voller Flexibilität bei der Skalierung von GPU- und CPU-Rendering ganz nach Bedarf und entsprechend der vorhandenen Hardware.

      • Renderings in Echtzeit

        Streamen Sie hochwertige VRED-Renderings in Echtzeit auf Laptops, Tablets oder anderen mobilen Geräten.

      Bewertungsarbeitsabläufe

      • Zuschneidemodul

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Verwenden Sie das 3D-Zuschneiden für digitale Daten, Polygone und sogar für native NURBS-Daten.

      • Anmerkungen

        VRED PROFESSIONAL

        Hängen Sie Anmerkungen während einer interaktiven Überprüfung direkt an ein 3D-Modell an.

      • Alias-Krümmungs-Shader

        VRED PROFESSIONAL

        Nutzen Sie den gleichen Krümmungs-Shader-Bewertungsmodus, der auch in der Industriedesign-Software Alias verfügbar ist.

      • Visuelle Simulation

        VRED PROFESSIONAL

        Nutzen Sie visuelle Simulationsfunktionen, um die Lichtverteilung in einer Szene zu erfassen.

      Rendering

      • Layer-Modul

        VRED PROFESSIONAL

        Aktivieren Sie die Option für Materialüberschreibung im Modul „Render-Layer“. Speichern Sie Renderdurchläufe in zuvor zusammengestellten EXR- und PSD-Layern.

      • Renderdurchläufe und Render-Layer

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Zur weiteren Nachbearbeitung können Sie Ihre Renderdurchläufe zur Anpassung in eine Bildverarbeitungssoftware exportieren.

      • Bessere Ergebnisse bei weniger Zyklen

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Nutzen Sie beim Rendern ein Werkzeug zur Rauschreduzierung, um eine höhere visuelle Qualität bei Innenszenen mit weniger Samples zu erzielen.

      • Mehrere Rendermodi

        VRED DESIGN, VRED PROFESSIONAL

        Nutzen Sie Rendermodi, um unterschiedliche Grade der Anzeigequalität und -geschwindigkeit zu erhalten. Wechseln Sie zwischen den Modi OpenGL und Raytracing.

      • Cluster-Manager

        VRED PROFESSIONAL

        Organisieren Sie die gemeinsame Nutzung eines Clusters im Team, planen Sie Cluster-Raytracing und verwalten Sie Aufträge.

      • Sequencer

        VRED PROFESSIONAL

        Organisieren Sie komplexe Stapelprozesse und führen Sie sie nacheinander auf einer einzelnen Maschine oder in einer CPU-Clusterumgebung aus.

      • TrueNURBS

        VRED PROFESSIONAL

        Bauen Sie eine NURBS-Topologie auf oder bauen Sie eine bestehende um. Laden Sie mit TrueNURBS programmeigene NURBS-Daten aus einem CAD-Modell.

      • Spektral-Rendering

        VRED PROFESSIONAL

        Stellen Sie mit wellenlängenbasiertem Spektral-Rendering Farbgenauigkeit her und erfassen Sie realistische Dispersionseffekte.

      Willkommen an alle ${RESELLERNAME}-Kunden

      Stimmen Sie zu, um Fachhändler-Support zu erhalten

      Ich stimme zu, dass Autodesk meinen Namen und meine E-Mail-Adresse an ${RESELLERNAME} weitergeben darf, damit ${RESELLERNAME} Installationssupport leisten und mir Marketingmitteilungen senden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass der Fachhändler dafür verantwortlich ist, wie diese Daten verwendet und verwaltet werden.

      E-Mail-Adresse ist erforderlich Die eingegebene E-Mail-Adresse ist ungültig.

      ${RESELLERNAME}