Asset 12 Asset 10 Asset 15 Asset 15 autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Moldflow

Kunststoffspritzguss-Simulation für das moderne Fertigungsunternehmen

Mit Ihrem Abonnement für Moldflow®, der Software für Kunststoffspritzguss, haben Sie Zugriff auf die neuesten Funktionen, Updates und Arbeitsabläufe. Entdecken Sie die neuen Funktionen und vergleichen Sie die unterschiedlichen Produktversionen.

Neue Funktionen in Moldflow 2018

Die neuen Funktionen und Verbesserungen bauen die verfügbaren Berechnungsmöglichkeiten weiter aus, sorgen für höhere Genauigkeit und verkürzen die Berechnungszeiten.

  • Spritzgießen mit mehreren Schneckenvorräumen

    Analysieren und entscheiden Sie, ob Sie zur Füllung Ihrer Spritzgussteile mehrere Zylinder einsetzen möchten.
    (Video: 1:21 Min.)

  • Von der Vernetzung zur Berechnung mit nur einem Klick

    Sorgen Sie durch Vernetzung und Berechnung Ihres Modells in einem Schritt für höhere Produktivität.

    (Video: 1:29 Min.)

  • Analyse „wie gefertigter“ Spritzgussteile

    Als Abonnent von Moldflow Insight Ultimate haben Sie jetzt Zugriff auf Helius PFA.

    (Video: 1:33 Min.)

  • Spritzgussverfahren und Umspritzpressen

    Simulieren Sie einen speziellen Umspritzprozess mit Einspritzung und Formpressen.

  • Vorverarbeitung für das Formpressen

    Profitieren Sie von der besseren Simulation der Temperaturverteilung bei der Dosierung noch vor Beginn des Pressvorgangs.

  • API-Aufrufe und Linux-Unterstützung für die Konstruktionsoptimierung

    Dank der neuen API-Aufrufe und der Unterstützung für Linux kann die Konstruktionsoptimierung auch von externen Anwendungen ausgeführt werden.

  • Und vieles mehr

    Informieren Sie sich ausführlich über Moldflow 2018.

Moldflow 2017.3

  • Pulverspritzgießen

    Simulieren Sie das Spritzgussverfahren mit Metall oder Keramik.

  • Verbesserung der Studienduplizierung

    Bestimmen Sie ab sofort selbst, was beim Duplizieren von Studien enthalten sein soll.

  • Kaskadenanschnitt-Controller

    Jetzt können Sie alle Einstellungen des Kaskadenanschnitt-Controllers mit einem Blick sehen.

  • 3D-Restspannungsmodell

    Sie erhalten präzisere Ergebnisse für die Schwindung, den Verzug und die eingegossene Restspannung.

  • Automatische Netzdimensionierung

    Weist Kantenlängen und Sehnenwinkel auf CAD-Flächen automatisch zu.

  • CAD-Baugruppen

    Sie können ab sofort einzelne Komponenten in einer Baugruppe kopieren und entfernen.

  • Und noch vieles mehr

    Informieren Sie sich ausführlich über Moldflow 2017.3.

Moldflow 2017 R2

  • 3D-Harzinjektionsverfahren (RTM)

    Prognostizieren Sie die Harzfüllmuster rund um und in Fasermaterialien.

  • Optimierungsberechnungen für Bauteile

    Nutzen Sie Parameterbereichswerte aus der Modellgeometrie bei der Versuchsplanung.

  • Direktbearbeitung der Geometrie

    Erkunden Sie Verbesserungsmöglichkeiten der Bauteilkonstruktion direkt in Moldflow.

  • Abrutschen der Wand

    Integrieren Sie diese Funktion in Ihre Simulationen, um die Genauigkeit zu verbessern und Oberflächendefekte vorherzusagen.

  • 3D-Faserausrichtungsmodell

    Profitieren Sie von höherer Genauigkeit bei den Berechnungen der 3D-Faserausrichtung.

  • Von Temperatursensor gesteuerter Kühlkreislauf

    Geben Sie einen vom Temperatursensor gesteuerten Kühlmitteleinlass-Knoten für die Kühlkanäle im Werkzeugmodell an.

  • Und noch vieles mehr

    Informieren Sie sich ausführlich über Moldflow 2017 R2.