Asset 12 Asset 10 Asset 15 Asset 15 autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01
  • DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

UVs, Normale und Color-per-Vertex

Erstellen und bearbeiten Sie UVs, Normalen und Daten zu scheitelpunktspezifischen Farben (Color-per-Vertex = CPV) mit einem optimierten Arbeitsablauf für eine kreative Texturierung. Software- und interaktives Rendering sowie 3D-Rendering im Kontext eines Spiels erfordern zusätzliche Daten. Mehrere UV-Sets unterstützen eigenständige Texturkoordinaten für einzelne Texturkanäle. Verwenden Sie ein einzelnes Netz für die Darstellung mehrerer Objekte mit instanzbezogenen UV-Sets. Mehrere Sets von animierbaren scheitelpunktspezifischen Farben (CPV), Prelighting, benutzerdefinierte Normale und die Erzeugung von Normalen-Maps sind für die Entwicklung von Spielen geeignet.

Effizientere Abläufe für eine kreative Texturierung