Asset 12 Asset 10 Asset 15 Asset 15 autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01
  • DACH

    We have redirected you to an equivalent page on your local site where you can see local pricing and promotions and purchase online.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

UVs, Normale und Color-per-Vertex

Erstellen und bearbeiten Sie UVs, Normalen und Daten zu scheitelpunktspezifischen Farben (Color-per-Vertex = CPV) mit einem optimierten Arbeitsablauf für eine kreative Texturierung. Software- und interaktives Rendering sowie 3D-Rendering im Kontext eines Spiels erfordern zusätzliche Daten. Mehrere UV-Sets unterstützen eigenständige Texturkoordinaten für einzelne Texturkanäle. Verwenden Sie ein einzelnes Netz für die Darstellung mehrerer Objekte mit instanzbezogenen UV-Sets. Mehrere Sets von animierbaren scheitelpunktspezifischen Farben (CPV), Prelighting, benutzerdefinierte Normale und die Erzeugung von Normalen-Maps sind für die Entwicklung von Spielen geeignet.

Effizientere Abläufe für eine kreative Texturierung