• DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Funktionen

Software für 3D-Animation, Motion Graphics und VFX

Von Drachen über ausgedehnte Landschaften bis hin zu spannenden Kampfsequenzen: Maya ist die ideale Wahl zur Erstellung glaubwürdiger Figuren und ihren Welten.

Dynamik und Effekte

  • Neu

    Bifrost für prozedurale Effekte

    Die neue visuelle Programmierumgebung mit dynamischen Solvern ermöglicht Ihnen, schnell und einfach Blockbuster-würdige prozedurale Effekte zu schaffen. (Video: 1:57 Min.)

  • Neu

    Gebrauchsfertige Graphen

    Ob Schnee- oder Sandstürme, mit gebrauchsfertigen Graphen schaffen Sie im Handumdrehen großartige Effekte.

  • Bifrost-Fluide

    Simulieren und rendern Sie fotorealistische Flüssigkeiten. 

  • Interaktives Frisieren von Haaren

    Erstellen Sie realistische Strähneneffekte für Haar und Fell, damit das Haar noch natürlicher wirkt.

  • Tiefe adaptive Simulation von Flüssigkeiten

    Simulieren Sie gröbere Details genau dort, wo Sie sie brauchen – mit dem neuen adaptiven Solver für Bifrost-Flüssigkeiten.

  • Bifrost Ocean Simulation System

    Erstellen Sie eine realistische Meeresoberfläche mit Wellen, Kräuseln und Kielwasser.

  • Maya nCloth

    Erstellen Sie realistische, verformbare Materialien.

  • Bullet Physics

    Erstellen Sie realistische Simulationen von starren und weichen Objekten.

3D-Animation

  • Neu

    Zwischengespeicherte Wiedergabe

    Durch eine schnellere Animationswiedergabe in Viewport 2.0 können Artists ihre Animationen direkt im Ansichtsfenster überprüfen, sodass sich Playblasts auf ein Minimum reduzieren lassen. (Video: 2:29 Min.)

  • Bindung geodätischer Voxel

    Erstellen Sie über Voxelbindung qualitativ hochwertige und produktionsbereite Figuren in kürzerer Zeit.

  • Allgemeine Animationswerkzeuge

    Nutzen Sie vielfältige Werkzeuge für Keyframe-, prozedurale und skriptbasierte Animationen.

  • Time Editor

    Nehmen Sie mit einem verlustfreien, clipbasierten nichtlinearen Editor hochqualitative Änderungen an Ihrer Animation vor.

  • Workflow für Shape Authoring

    Verfeinern Sie Ihre Figuren und Animationen schneller und problemloser.

  • Animationsperformance

    Dank Geschwindigkeitsoptimierung werden Ihre Szenen jetzt noch schneller.

  • Parallele Überprüfung von Rigs

    Beschleunigen Sie Wiedergabe und Bearbeitung mit dem integrierten Leistungs-Profiler.

  • Bewegungserfassung

    Die neuen Butterworth- und Key-Reduzierungsfilter verfeinern Animationskurven, insbesondere bei Verwendung von Motion-Capture-Daten.

3D-Rendering und -Shading

  • Neu

    Ansprechende Arbeitsumgebung

    Dank Verbesserungen an Arnold entspricht die Voransicht in Viewport 2.0 mehr denn je dem endgültigen Arnold-Renderergebnis, sodass die Kreativität gesteigert und weniger Zeit vergeudet wird. (Video: 59 Sek.)

  • Integration von Arnold in Maya

    Zeigen Sie in Arnold RenderView Szenenänderungen in Echtzeit an, einschließlich Beleuchtung, Materialien und Kameras.

  • Look-Entwicklung mit Hypershade

    Die Schattierung komplexer Szenen ist jetzt noch einfacher geworden. 

  • Farbverwaltung

    Eine effiziente Bibliothek ermöglicht schnellere und konsistente boolesche Operationen auf Polygongeometrien.

3D-Modellierung

  • Neue Arbeitsabläufe und neues Erscheinungsbild im UV-Editor

    Die Benutzeroberfläche des UV-Editors wurde komplett überarbeitet und bietet jetzt ein neues UV-Toolkit mit besseren Tools und Funktionen.

  • Überarbeitetes Toolset für Sculpting

    Formen und gestalten Sie Modelle intuitiver und mit mehr Kreativität.

  • Polygon-Modellierung

    Eine effiziente Bibliothek ermöglicht schnellere und konsistente boolesche Operationen auf Polygongeometrien.

  • OpenSubdiv-Unterstützung

    Beschleunigen Sie die Leistung durch interaktive Arbeitsabläufe.

Motion Graphics

  • MASH-Knoten

    Über das MASH-Toolset erhalten Sie neue Knoten (Kurve, Signal, Welt, Platzierung und mehr) sowie Updates für bestehende Knoten.

  • 3D-Schriftzüge

    Erstellen Sie Branding, fliegende Logos, Titelsequenzen und andere Textelemente.

  • Verbesserter Arbeitsablauf für Vektorgrafiken

    Importieren Sie SVG-Dateien in Maya oder kopieren Sie sie und fügen Sie sie ein.

  • Motion-Graphics-Toolset

    Erstellen Sie im Handumdrehen komplexe prozedurale Effekte und Animationen mit Instanzobjekten.

Pipeline-Integration

  • Flexibilität bei den Pipelines

    So können Sie Designs erstellen und anpassen und Maya einfacher in komplexe Produktionspipelines integrieren.

  • Scripting und API

    Erstellen Sie Maya-Skripts und schreiben Sie Plug-ins in den Skriptsprachen Maya Embedded Language (MEL) und Python.

  • Daten- und Szenenmanagement

    Nutzen Sie spezielle Werkzeuge und Arbeitsabläufe für die Verwaltung großer Datensätze und Szenen mit vielen Geometrien.

  • Scene-Assembly-Werkzeuge für intelligentere Datenverarbeitung

    Erstellen Sie auf einfache Weise große, komplexe Welten und verwalten Sie Produktionsressourcen als diskrete Elemente.