• DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Funktionen

Software für mechanische Konstruktion und 3D-CAD

Verwenden Sie die 3D-CAD-Modellierungssoftware Inventor® für die Produkt- und die mechanische Konstruktion. Erfahren Sie mehr über die Funktionen für Modellierung, Konstruktion, Simulation und Rendering von Inventor.

Produktentwicklung

  • Formen-Generator

    Erstellen und bewerten Sie leistungsstarke Konstruktionsoptionen in wenigen Minuten. (Video: 1:59 Min.)

  • Parametrische Modellierung

    Legen Sie beim Erstellen und Bearbeiten von 3D-Modellen Ihren Schwerpunkt dank einer intuitiven Benutzeroberfläche auf die Konstruktion. (Video: 2:33 Min.)

  • Baugruppenmodellierung

    Erfahren Sie, wie Konstruktionen auf Baugruppenebene zusammengefügt werden und funktionieren. (Video: 2:43 Min.)

  • Erstellen von Zeichnungen

    Erstellen Sie schnell übersichtliche, genaue und detaillierte Zeichnungen für die Fertigung. (Video: 3:07 Min.)

Zusammenarbeit und Entwurfsautomatisierung

  • Zusammenarbeit über freigegebene Ansichten

    Arbeiten Sie gemeinsam online an Modellen oder Konstruktionen. Jeder Beteiligte kann über freigegebene Ansichten im Autodesk Viewer Prüfungen vornehmen und Kommentare abgeben. (Video: 2:23 Min.)

  • Arbeiten mit externen Daten

    Bleiben Sie über eine assoziative Verknüpfung mit externen CAD-Daten verbunden. (Video: 2:45 Min.)

  • Automatisierte Konstruktion von Gestellen

    Konstruieren und testen Sie Gestellstrukturen schneller. (Video: 2:10 Min.)

  • Entwurfsautomatisierung

    Ermöglichen Sie mit iLogic rasche Neukonfigurationen von Baugruppen. (Video 2:00 Min.)

Modellierung

  • Blechbearbeitung

    Konstruieren Sie Produkte mit komplexen Blechteile und bereiten Sie sie für die Fertigung vor. (Video: 1:42 Min.)

  • Modellbasierte Definition

    Schließen Sie Fertigungsdaten in Ihr 3D-Modell für nachgelagerte Anwendungen ein. (Video: 2:10 Min.)

  • Inhaltscenter

    Wählen Sie Normkomponenten aus einer umfassenden, anpassbaren Bibliothek aus.

  • BIM-Kompatibilität

    Konvertieren Sie konfigurierbare 3D-CAD-Modelle in BIM-Objekte.

  • Flexible Modellierung

    Nutzen Sie das richtige Modellierungswerkzeug für jeden Job: parametrische, Freiform- oder Direktmodellierung.

  • Direktmodellierung

    Nutzen Sie einfache Steuerelemente zum Drücken/Ziehen, um Elemente aus importierten Geometrien zu verschieben, zu drehen, neu zu dimensionieren oder zu skalieren.

  • Freiform-Modellierung

    Verschieben Sie frei Punkte, Kanten und Flächen, bis Ihre Konstruktion allmählich Gestalt annimmt.

  • Mechanisches Konzept und Layoutdesign

    Öffnen Sie DWG™-Dateien direkt in Inventor als Grundlage für Ihr 3D-Modell.

  • Konstruktion von Kunststoffteilen

    Konstruieren und analysieren Sie Kunststoffteile mit den speziell hierfür vorgesehenen Werkzeugen in Inventor.

  • Generieren und Berechnen von Komponenten

    Nutzen Sie die integrierten Berechnungsfunktionen für die Konstruktion der häufigsten Verbindungstypen, wie Schweißnähte, Klemmen und Presspassungen.

  • Rohrleitungskonstruktion

    Nutzen Sie in Inventor eine Kombination aus automatischen Werkzeugen und leicht zu bedienenden Entwurfsfunktionen, um Rohr- und Leitungsverläufe zu erstellen.

Verbundene Daten

  • Interoperabilität von Leiterplatten

    Integrieren Sie Ihre elektronischen und mechanischen Konstruktionen in einer einzigen, vollständigen Definition des Produkts.

  • Datenmanagement

    Mit der zuverlässigen Suchfunktion lassen sich Dateien mühelos auffinden und Konstruktionsdateien rasch öffnen. Lässt sich mit Vault verbinden (im Lieferumfang der Product Design & Manufacturing Collection enthalten).

Simulation und Visualisierung

  • Explosionsansichten und Animationen

    Nutzen Sie Explosionsansichten und Animationen von komplexen Baugruppen in Produktdokumentationen, Handbüchern und Montageanleitungen.

  • Dynamische Simulation

    Wenden Sie Kräfte an, um die Bewegung, Geschwindigkeit und Beschleunigung der Konstruktion zu überprüfen.

  • Belastungs- und Spannungsanalysen

    Unterziehen Sie Ihre Bauteile schnellen Tests oder führen Sie detaillierte Analysen der gesamten Konstruktion in jeder Projektphase durch.

  • Visualisieren und Rendern

    Zeigen Sie mithilfe der Visualisierungs- und Rendering-Tools, wie das Produkt aussehen wird.