Autodesk InfoWorks ICM: Planung und Verwaltung von Hochwasserschutz-, Regenwasser- und Abwassersystemen

Was ist Autodesk InfoWorks ICM?

InfoWorks ICM ist eine erweiterte integrierte und cloudfähige Software für die Modellierung von Einzugsgebieten. So können komplexe hydraulische und hydrologische Netzelemente schnell, exakt und gemeinsam erstellt werden.

  • Planen Sie für Kapazitätsverbesserungen, Anlagenerweiterungen und Notfallszenarien.

  • Liefern Sie schnelle, genaue und leicht zu interpretierende visuelle Ergebnisse

  • Modellieren Sie kleine bis große Regen- und Abwassernetze in der Cloud


Einführungsvideo InfoWorks ICM (2:47 Min.)

Welche Vorteile bietet Autodesk InfoWorks ICM?

Cloud-Funktionen

Minimieren Sie Projektausfallzeiten, die sonst durch langwierige Simulationen entstehen.

Gemeinsame Plattform

Lösen Sie Wasserprobleme umfassend in einem einzigen Bereich.

Vernetzungserlebnis

Reibungslose Zusammenarbeit mit Teams im technischen Arbeitsbereich.

Gemeinschaft und Umweltschutz

Informieren Sie sich über die prognostizierten Netzwerkreaktionen, um Hochwasser- und Überlaufschutz zu ermöglichen.

Funktionen von Autodesk Infoworks ICM

Profitieren Sie von höherer Geschwindigkeit, Genauigkeit und Konnektivität für eine optimierte Modellierung

Mit erstklassiger Hardware und vernetzter Modellierung erzielen Ihre Teams schnellste Ergebnisse. Erstellen Sie hydrodynamische Modelle überall auf der Welt mit skalierbarer, flexibler, ressourcenschonender und Cloud-optimierter Software.

Zeitsparende Simulationen

Cloud-Funktionen verringern die Ausfallzeiten bei Projekten durch schnelle Simulationen, mit deren Hilfe Sie klare und fundierte Konstruktionsentscheidungen treffen. Optimieren Sie die Modellerstellung und Dateneingabe, um mehr Zeit für die Interpretation der Ergebnisse zu haben.

Prognoseoptionen für Hochwasser- und Überlaufrisiken

Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über die Herausforderungen im Zusammenhang mit Regen- und Abwasser und prüfen Sie die Ergebnisse mehrerer Szenarien. Erläutern Sie der Gemeinde souverän die Probleme im Wasserbereich und erstellen Sie fundierte Pläne zur Problemminderung.

Entdecken Sie nützliche Ressourcen

BLOG

InfoWorks ICM-Leitfaden für Entwässerungsexperten

Erfahren Sie Details zu InfoWorks ICM von einem Benutzer, der mit der App bestens vertraut ist.


E-Book

Lösen Sie wasserwirtschaftliche Herausforderungen

Für eine nachhaltige Zukunft mit widerstandsfähigen Kommunen und besser geschützter Umwelt


VIDEO

Lernen Sie von den Experten

Machen Sie sich mit den Grundlagen vertraut und lernen Sie die Details von InfoWorks ICM in kürzester Zeit von unseren eigenen Wasserexperten.


Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wofür wird Autodesk InfoWorks ICM eingesetzt?

InfoWorks ICM ist eine erweiterte integrierte Modellierungssoftware für Wassereinzugsgebiete. Sie ermöglicht kleinen Versorgungsunternehmen und Großunternehmen die schnelle, präzise und teamorientierte Modellierung komplexer hydraulischer und hydrologischer Netzelemente. Autodesk InfoWorks ICM unterstützt Sie bei der Planung von Kapazitätsverbesserungen, Anlagenerweiterungen und Notfallszenarien für Wasser- und Abwasserspezialisten.

Wer nutzt Autodesk Infoworks ICM?

Kanalisations- und Regenwasseringenieure, Planer, Projektmanager und Berater nutzen Autodesk InfoWorks ICM, um sich den zunehmenden Herausforderungen aufgrund von Vorschriften, Leistungsgrad, Kunden, Umwelt und Betriebstätigkeit zu stellen. Die Erstellung präziser und ganzheitlicher Modelle ermöglicht die Vorhersage, wie ein System auf sich verändernde Bedingungen reagiert. Dadurch können Sie besser auf die Bedürfnisse Ihrer Gemeinde reagieren und diese besser planen und erfüllen. All dies wird möglich mit einer teamübergreifenden Lösung, die in der Branche Vertrauen genießt.

Wie können Sie ICM heute und in Zukunft für die Wasserwirtschaft in Ihrem Versorgungsgebiet einsetzen?

Unternehmen, die mit Regenwasser, Überschwemmungen und Kanalisation arbeiten, sind mit einer komplexen Mischung von Anforderungen konfrontiert:

  • Zuverlässige Betriebsbereitschaft der Netze
  • Umgang mit zunehmend älteren Anlagen, Zuwachs und Klimawandel
  • Reduzierung von Abwasser- und Mischwasserüberläufen
  • Begrenzung vermeidbarer Überflutungen
  • Erfüllung der sich ändernden Ziele im Hinblick auf Kundenservice, Umwelt, Finanzen und rechtliche Vorgaben unter zunehmend scharfer Beobachtung
  • Risikominderung
  • Effektive Kommunikation
  • Rechtfertigung von Entscheidungen und Aktionsplänen
  • Sinnvolle Nutzung von Ressourcen

Unter welchem Betriebssystem läuft Autodesk InfoWorks ICM? 

InfoWorks ICM läuft unter Microsoft® Windows®. Weitere Informationen finden Sie unter Systemanforderungen für InfoWorks ICM.

Welche Versionen von InfoWorks ICM kann ich nutzen, wenn ich die aktuelle Version abonniere?

Im Rahmen Ihres Abonnements von InfoWorks ICM können Sie auch die drei Vorgängerversionen installieren und verwenden. Sobald Sie ein Abonnement abgeschlossen haben, werden die verfügbaren Downloads in Ihrem Konto bei Autodesk Account angezeigt. Siehe auch Vorgängerversionen für Abonnenten.

Kann ich InfoWorks ICM auf mehreren Computern installieren?

Mit einem Abonnement für InfoWorks ICM können Sie die Software auf bis zu drei Computern oder anderen Geräten installieren. Es kann sich jedoch nur der benannte Benutzer anmelden und diese Software jeweils nur auf einem Computer verwenden. Weitere Informationen finden Sie im Softwarelizenzvertrag.

Mehr

Finden Sie Artikel zur Fehlerbehebung und lösen Sie Ihr Problem.