AUTODESK FUSION SIMULATION EXTENSION

Maximale Konstruktionsleistung durch Simulation

Optimieren Sie Konstruktion, Leistung und Herstellbarkeit von 3D-Entwürfen mit Autodesk Fusion Simulation Extension.

Video: Fusion Simulation Extension – Überblick

Was ist Autodesk Fusion Simulation Extension?

Mit Autodesk Fusion Simulation Extension können Ihre Teams die Leistung, Herstellbarkeit und Möglichkeiten für generatives Design von Bauteilen analysieren.

Basierend auf Ergebnissen des generativen Designs können Sie Gewichtseinsparungen und Leistungsverbesserungen erzielen. Kombinieren Sie dies mit verschiedenen Simulationsstudien wie strukturellen, thermischen und expliziten Simulationen sowie dem Spritzgussverfahren, um schon vor der Fertigung ein umfassendes Verständnis der Funktionsweise eines 3D-Entwurfs unter realistischen Bedingungen zu gewinnen.

Warum sollte ich Autodesk Fusion Simulation Extension abonnieren?

Verkürzung der Produktentwicklungsdauer

Automatisieren Sie die Produktion und senken Sie Konstruktionskosten dank generativem Design. Minimieren Sie den Bedarf an physischen Prototypen durch Verwendung digitaler Prototypen mithilfe von Simulationswerkzeugen. 

 

Verbesserung der Zuverlässigkeit Ihrer Produkte

Nutzen Sie erweiterte Simulationsstudientypen zur Validierung der realen Leistung von Konstruktionen durch direkte Vergleiche. 

 

Mehr Möglichkeiten für Ihre Entwürfe

Mit prozessorientierten KI-Werkzeugen für die Fertigung profitieren Sie von mehr Konstruktionsvarianten als bislang vorstellbar war.

 

Erfahren Sie, wie die Simulation Extension Ihrem Unternehmen helfen kann

Wichtige Funktionen in Autodesk Fusion Simulation Extension

autodesk-fusion-360-nonlinear-static-stress

Nichtlineare statische Spannung

Simulieren Sie wesentliche Verformungen, Bewegungen, Kontakt- und Laständerungen bei nichtlinearen Materialien.

 

autodesk-fusion-360-structural-buckling

Strukturelle Knickung

Entwickeln und verfeinern Sie Konstruktionen zur Vermeidung von Strukturversagen mithilfe von Erkenntnissen wie dem kritischen Knickfaktor.

autodesk-fusion-360-event-simulation

Ereignissimulation

Prognostizieren Sie, wie zeitabhängige Kräfte die Leistung einer 3D-Konstruktion beeinflussen. 

autodesk-fusion-360-modal

Modale Frequenzen

Prüfen Sie die Auswirkungen von natürlichen freien Schwingungen auf Ihr Bauteil oder Ihre Baugruppe, um die Feinabstimmung Ihrer Konstruktion zu erleichtern.

autodesk-fusion-360-injection-molding

Spritzguss

Erkennen Sie die Auswirkung der Bauteilkonstruktion auf die Herstellbarkeit und Qualität von Kunststoffspritzgussteilen.

autodesk-fusion-360-ecooling

Elektronikkühlung

Ermitteln Sie das Risiko von Fehlern bei elektronischen Komponenten und Bauteilen aufgrund von Überhitzung auf Leiterplattenbaugruppen (PCB).

autodesk-fusion-360-generative-design

Generatives Design

Untersuchen Sie mehrere Ergebnisse, die Ihre Konstruktionsvorgaben erfüllen und gleichzeitig das Gewicht reduzieren und die Performance verbessern.

autodesk-fusion-360-thermal-simulation

Thermische Simulation

Zeichnen Sie Wärmeübertragungen und temperaturinduzierte Spannungen mit stationären thermischen und thermischen Spannungssimulationen nach.

Führende Unternehmen entscheiden sich für Autodesk Fusion

bmw-logo
kings-hawaiian-logo
valiant-logo
yazaki-logo

AUTODESK FUSION SIMULATION EXTENSION

Autodesk Fusion Simulation Extension jetzt abonnieren

Sie erhalten Zugriff auf erweiterte Simulationsfunktionen, einschließlich Struktur- und Herstellbarkeitssimulation, generatives Design und vieles mehr.

Häufig gestellte Fragen zu Autodesk Fusion Simulation Extension

Was ist Autodesk Fusion Simulation Extension?

Autodesk Fusion Simulation Extension bietet eine Reihe von Simulationsstudientypen zur Beurteilung, wie gut 3D-Konstruktionen funktionieren und wie einfach sie gefertigt werden können.  

 

Sie können die Leistung und Herstellbarkeit Ihrer 3D-Konstruktionen analysieren, um sicherzustellen, dass sie den Anforderungen der realen Bedingungen entsprechen. Dazu stehen Werkzeuge für strukturelle, thermische und explizite Simulationen zur Verfügung.

 

Simulation Extension enthält außerdem Simulationsstudien für das Spritzgussverfahren, die Ihnen dabei helfen, Einblicke in die Fertigung von Kunststoffspritzgussformen für Ihre 3D-Konstruktion zu gewinnen.

 

Generatives Design (früher eine separate Fusion-Erweiterung) ist jetzt in der Fusion Simulation Extension enthalten und bietet Funktionen zum Entwickeln von Konstruktionen, die über die menschliche Vorstellungskraft hinausgehen. 

Entspricht Autodesk Fusion Simulation Extension der Fusion 360 Simulation Extension?

Ja, Fusion Simulation Extension verfügt über dieselben Funktionen wie die vorherige Fusion 360 Simulation Extension. Fusion Simulation Extension enthält zudem die Funktionen der früheren Generative Design Extension.

Ist in Autodesk Fusion Simulation Extension die Fusion 360 Generative Design Extension enthalten?

Ja, die Funktionen der Fusion 360 Generative Design Extension sind in der Fusion Simulation Extension enthalten.

Wie kann ich Autodesk Fusion Simulation Extension testen?

Was ist im Lieferumfang von Autodesk Simulation Extension enthalten?

Autodesk Fusion Simulation Extension bietet wichtige Einblicke in die Leistung und Qualität von Produktentwürfen mithilfe von Analysetools für Mechanik, Tragwerke und Spritzguss, darunter:

  • Nichtlineare statische Spannung
  • Ereignissimulation
  • Modale Frequenzen
  • Spritzgusssimulation (Formfüllung, Formteilqualität, geführte Ergebnisse)
  • Strukturelle Knickung
  • Thermisch stationärer Zustand
  • Thermische Spannung
  • Formoptimierung
  • Generatives Design

Wie kann ich in Autodesk Fusion auf Simulation Extension zugreifen?

Sie können je nach Ihren geschäftlichen Anforderungen mit unterschiedlichen Zahlungsmethoden auf Autodesk Fusion Simulation Extension zugreifen. Für den fortlaufenden Zugriff abonnieren Sie die Verlängerung für 1 Monat oder 1 Jahr.

Inwiefern unterscheidet sich Autodesk Fusion Simulation Extension von eigenständigen Simulationsprogrammen?

Autodesk Fusion Simulation Extension bietet flexiblen Zugriff auf professionelle Werkzeuge, wann immer Sie sie benötigen. Im Vergleich dazu sind eigenständige Simulationsprogramme häufig punktuelle Lösungen, die nur eingeschränkte Simulationsfunktionen bieten. Wenn Sie in Ihrem CAD-Programm Zugriff auf verschiedene Simulationsstudien haben, erhalten Sie während des Konstruierens einen besseren Einblick in die Bauteilkonstruktion.

Wird künstliche Intelligenz für generatives Design genutzt?

Generatives Design nutzt künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, um zahlreiche Fertigungsvarianten zu generieren, die Ihre Konstruktionsabhängigkeiten erfüllen und gleichzeitig das Gewicht reduzieren, die Leistung verbessern und Teile konsolidieren.

 

Die erstellten Ergebnisse sind systemeigene, bearbeitbare CAD-Modelle, sodass Sie nach der Generierung problemlos Änderungen vornehmen können. Generative Designs berücksichtigen vom Benutzer eingegebene Abhängigkeiten, um Entwürfe basierend auf der Fertigungsmethode, den Lastabhängigkeiten, den Materialien und den Fertigungskosten zu generieren. 

Was ist der Unterschied zwischen Topologieoptimierung und generativem Design?

Die Topologieoptimierung beginnt mit einem vom Menschen entworfenen CAD-Modellkonzept, auf das Lasten und Beschränkungen auf der Grundlage von Konstruktionsabhängigkeiten angewendet werden. Die Topologieoptimierung liefert nur ein einzelnes optimiertes Konzept zur Bewertung auf der Grundlage des vom Menschen entworfenen Modells. Es gibt keine automatische Variantenerstellung. Außerdem erhält der Benutzer ein optimiertes Netzentwurfsergebnis, das in einem für die spätere Verwendung vorgesehenen CAD-System neu erstellt werden muss.

 

Autodesk Fusion Simulation Extension beginnt mit Ausschlussbereichen, geschützten Bereichen, Lasten und Konstruktionsabhängigkeiten, die auf den Projektanforderungen basieren.

 

Künstliche Intelligenz generiert die topologischen Ergebnisse, die für auswertungsbasierte Konstruktions- und Fertigungsanforderungen erstellt werden. Die Simulation Extension in Autodesk Fusion bietet dem Benutzer ein CAD-fähiges Geometriemodell, das in jedem System bearbeitet werden kann.

Mehr FAQs anzeigen