• DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

FEATURECAM

Neue Funktionen in FeatureCAM

Laden Sie eine kostenlose Testversion herunter oder sprechen Sie mit einem Experten.

Neue Funktionen in FeatureCAM 2020

FeatureCAM® 2020 verfügt über neue Funktionen zur Anwendung der Feature-Erkennung. Die neue Version zeichnet sich durch eine effektivere Zusammenarbeit, eine größere Benutzerfreundlichkeit und Verbesserungen bei der Programmierung von Multitasking-Drehverfahren aus.

  • PartMaker 2020

    Holen Sie sich die neueste Version von PartMaker im Umfang von FeatureCAM Ultimate.

  • Verbesserte Schraubstockausrichtung

    Richten Sie Schraubstöcke beim Importieren entlang der Bauteilachsen entsprechend der tatsächlichen Ausrichtung aus.

  • API-Aktualisierungen

    Nutzen Sie zusätzliche API-Funktionen zur Rückgabe von Drehhalter-Zeichnungstypen und zum Exportieren von Volumenkörpern als STL-Dateien.

  • Datei-Import

    Nutzen Sie die Premiumversion von Autodesk Manufacturing Data Exchange Utility für den Datei-Import.

FeatureCAM 2019

  • Geführte Feature-Erkennung

    Erkennen Sie automatisch Bohrungen, Schraublöcher, Seiten und Taschen, um die Programmierung zu beschleunigen. (Video: 1:15 Min.)

  • Ändern der Zentrierbohrer-Geometrie

    Ändern Sie die Spitze und den eingeschlossenen Winkel eines Zentrierbohrers für präzise Simulationen und NC-Codes. (Video: 1 Min.)

  • Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit

    Dies schließt die beschleunigte Erstellung und Bearbeitung von Einrichtungen, eine erweiterte Gewindebibliothek und vieles mehr ein. (Video: 1:55 Min.)

  • Autodesk Drive (nur für Abonnements)

    Sie können Ihre 2D- und 3D-Konstruktionsdaten auf sichere Art speichern, in einer Vorschau betrachten und mit Dritten teilen. Der Zugriff auf Autodesk Drive ist Teil Ihres FeatureCAM-Abonnements. (Video: 1:20 Min.)

  • Rückschneiden

    Ein neues Drehverfahren für spezielle Einsätze, darunter auch Sandvik PrimeTurning. (Video: 57 Sek.)

  • Verbesserungen an radialen Mustern

    Bearbeiten Sie radiale Muster anhand von XY-Koordinaten und drehen Sie den C-Winkel für jede Instanz eines Elements. (Video: 51 Sek.)

  • Verbesserte Programmierung von Langdrehmaschinen

    Ultimate

    Einschließlich Haltern mit festem Winkel, Erstellung von Gewindewegen aus einer Kurve und vielem mehr. (Video: 1:22 Min.)

  • Autodesk Fusion Production (Lizenz erforderlich)

    Ein Cloud-basiertes Werkzeug für die Planung, Verfolgung und Maschinenüberwachung. Erlaubt es, FeatureCAM-Daten direkt zu senden. (Video: 1:51 Min.)

FeatureCAM 2018

  • Freigegebene Ansichten (nur für Abonnements)

    Über Geräte mit Cloud-Anbindung können Sie Ihre Konstruktionsdaten jederzeit und überall mit Projektbeteiligten teilen.

  • Automatische Winkelanpassung beim parallelen Schlichten

    Lassen Sie die Software anhand des jeweiligen Bearbeitungsbereichs automatisch den optimalen Werkzeugwegwinkel ermitteln.

  • Automatische 3+2-Positionierung

    Premium, Ultimate

    Nutzen Sie die Achsenbegrenzungen Ihrer Werkzeugmaschine zur automatischen Ermittlung der Standard- und der Alternativposition.

  • Verbesserte Benutzererfahrung beim Konstruieren

    Lernen Sie die verbesserten Funktionen kennen, die Ihnen die Arbeit mit FeatureCAM erleichtern, darunter die neue Multifunktionsleiste.

  • Datenaustausch

    In der Autodesk-Cloud erhalten Sie Echtzeit-Zugang zu den neuesten Konvertierern von nativen CAD-Dateien.

  • Verbesserungen bei spiralförmigen Werkzeugwegen

    Legen Sie eine Inselkurve für spiralförmige Planen-Werkzeugwege fest, um Luftfräsen zu vermeiden.

  • Synchronisierung für Langdrehmaschinen

    Ultimate

    Programmieren und simulieren Sie hochentwickelte Synchronisierungsmodi für Langdrehmaschinen mit Überlagerung und beidseitigem Bohren.

  • PartMaker: Laserbearbeitung

    Ultimate

    Programmieren Sie die Laserbearbeitung direkt in PartMaker.

  • PartMaker: Keilnuträumen

    Ultimate

    In PartMaker 2018 wurden die vorhandenen Räumfunktionen nun auch auf Keilnuten erweitert.

  • PartMaker: Verbesserungen bei den Arbeitsabläufen

    Ultimate

    Nutzen Sie die Anzeige- und Interaktionsmöglichkeiten für 3D-Modelle in Einstellblättern, unterbrechen Sie die Werkzeugwegüberprüfung bzw. setzen Sie diese zurück, und profitieren Sie von zahleichen weiteren Verbesserungen.

FeatureCAM 2017

  • Produkt- und Fertigungsinformationen

    Importieren Sie geometrische Bemaßungen und Toleranzen (GD&T) direkt aus dem Modell und zeigen Sie sie an.

  • Vorbohren für Wirbel-Werkzeugwege

    Verwenden Sie statt der Einfahrhelix gebohrte Löcher als Einfahrbewegung für Wirbel-Werkzeugwege.

  • Neue Programmierfunktionen für Langdrehmaschinen

    Ultimate

    Profitieren Sie von den neuen Programmierfunktionen für Langdrehmaschinen. Simulieren Sie die Bewegung des Reitstocks und nutzen Sie die automatische Werkzeugzuweisung.

  • ViewCube

    Das Navigationstool unterstützt Sie beim Umschalten zwischen Standard- und isometrischen Ansichten und beim Steuern der Modelldrehung.

  • PartMaker: Räumen

    Ultimate

    Nutzen Sie Funktionen für Rundräumen und Indexräumen.

  • PartMaker: Verbesserte Strategien für die 2-1/2-Achsen-Bearbeitung

    Ultimate

    Neue Werkzeugwegstrategien für Kontur- und Taschenfräsen bieten mehr Optionen zum Generieren effizienterer Werkzeugwege.