Asset 12 Asset 10 Asset 15 Asset 15 autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01
  • DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Verbinden Sie Projektteams mit Revit

Mit Collaboration for Revit® können Projektteams aus verschiedenen Disziplinen, an verschiedenen Standorten oder aus verschiedenen Unternehmen zusammenarbeiten und zentral auf Revit-Modelle zugreifen.

BIM-Funktionen für die Zusammenarbeit

  • Arbeitsteilung in der Cloud mit Revit

    Teammitglieder an verschiedenen Standorten können mithilfe des Building Information Modeling (BIM)-Prozesses gemeinsam Modelle entwickeln.

  • Communicator – das Chat-Tool

    Mit Revit-Cloudlösungen können Sie per Chat-Funktion direkt im BIM-Projektmodell in Echtzeit mit Teammitgliedern in Kontakt treten.

  • Integration mit BIM 360 Team

    Das gesamte Projektteam – sogar Mitglieder, die Revit nicht nutzen – kann Modelle ansehen, kommentieren und markieren.

  • Verwalten Sie Modelle und Benutzer

    Verwalten Sie direkt in Revit Modelle in einem BIM 360 Team-Projekt.

Warum Collaboration for Revit?

  • Erweiterte BIM-Zusammenarbeit

    Einfache, effiziente und kostengünstige Zusammenarbeit in Revit-Modellen. 

  • Verkürzen Sie den Projektzeitrahmen

    Geben Sie Teammitgliedern schnelleren Zugriff auf die aktuellen Modelle. 

  • Bessere Auftragschancen

    Arbeiten Sie an Projekten, die eine erweiterte BIM-Zusammenarbeit erfordern, wie z. B. Projekte mit mehreren Standorten, Gemeinschaftsprojekte, integrierte Projektabwicklung oder externe Teams.

  • Vernetzen Sie das gesamte Team

    Verbessern Sie die Kommunikation und sorgen Sie so für mehr Transparenz, schnellere Überprüfung und Genehmigung

Kundenprojekte

Gemeinsames Flughafenprojekt von Corgan und Gensler

Gemeinsames Flughafenprojekt von Corgan und Gensler

Die Architekturbüros Corgan und Gensler sowie die Bauunternehmen Turner und PCL setzten auf Collaboration for Revit und BIM 360 Team, um ein Team zusammenzubringen, das von verschiedenen Standorten aus an einem Erweiterungsprojekt für den Flughafen Los Angeles arbeitete.

Hennebery Eddy und Fentress nutzen gemeinsam Collaboration for Revit

Hennebery Eddy und Fentress schließen sich für gemeinsames Projekt zusammen

Die beiden Architekturbüros nutzen Collaboration for Revit und BIM 360 Team für ihre Zusammenarbeit am internationalen Flughafen in Portland, Oregon. „Egal ob ich fünf Fuß oder 2,000 Meilen von jemandem entfernt bin, das Zusammenwirken ist das gleiche“, sagt Corey Ochsner, leitende Angestellte bei Fentress Architects.

Collaboration for Revit: Fallstudie Newman Architects

Newman Architects verwendet Cloud-basiertes BIM

Das Architektur- und Planungsbüro Newman Architects ermöglicht mit Collaboration for Revit den Projektteams einen zentralen Zugriff auf Revit-Projektdateien in der Cloud.