Zusammenarbeit und Koordination in der Planung für eine intelligentere Projektabwicklung

Kaufen BIM Collaborate Pro

BIM COLLABORATE

Software für Zusammenarbeit und Koordination in der Entwurfserstellung, die Teams bei der Überprüfung und Verwaltung von Konstruktionsprojekten unterstützt.

BIM COLLABORATE PRO

Gemeinsame Entwurfserstellung in Revit, Civil 3D und AutoCAD Plant 3D, einschließlich aller Funktionen von BIM Collaborate.

Vergleichen (Englisch)

Was ist BIM Collaborate?

Einführungsvideo BIM Collaborate (2:00 Min.)

BIM Collaborate, die cloudbasierte Software für die Zusammenarbeit und Koordination in der Planung, verbindet Teams und unterstützt Sie bei der Umsetzung der Planungsabsicht und der Erstellung qualitativ hochwertiger, umsetzbarer Modelle auf einer einzigen Plattform.

  • Immer über den Planungsfortschritt informiert
  • Klügere Entscheidungen dank Einblicken in die Projekte
  • Bewertung der Umsetzbarkeit durch automatische Kollisionserkennung

Was ist BIM Collaborate Pro?

Einführungsvideo BIM Collaborate Pro (2:20 Min.)

Für Teams, die gemeinsam an Entwürfen arbeiten, bietet BIM Collaborate Pro, früher BIM 360 Design, zusätzliche Möglichkeiten zur Zusammenarbeit in der Cloud bei der gemeinsamen Arbeit an Modellen (beinhaltet Revit Cloud Worksharing, Collaboration for Civil 3D und Collaboration for Plant 3D).

Teams, Abläufe und Informationen auf einen Blick

Die cloudbasierte Software Autodesk® BIM Collaborate und Autodesk® BIM Collaborate Pro bietet Teams aus Architektur, Ingenieurwesen und Bauausführung eine gemeinsame Plattform.

  • Bessere Kommunikation mit einfachen Feedback-Tools
  • Schnellere Abläufe dank Live-Zusammenarbeit mit anderen Planern (nur BIM Collaborate Pro)
  • Weniger Nacharbeit, Rückfragen und Änderungswünsche dank besserer Dokumentation

 

 

  • Was kostet ein Abonnement für BIM Collaborate?

    Der Preis eines Jahresabonnements für BIM Collaborate beträgt und der Preis eines monatlichen Abonnements beträgt . Der Preis eines 3-Jahres-Abonnements für BIM Collaborate beträgt .

  • Was kostet ein Collaborate Pro-Abonnement?

    Ein Jahresabonnement von BIM Collaborate Pro kostet . Ein Monatsabonnement von BIM Collaborate Pro kostet . Der Preis für ein 3-Jahres-Abonnement von BIM Collaborate Pro beträgt .

  • Wie kann ich meine kostenlose Testversion von BIM Collaborate oder BIM Collaborate Pro in ein kostenpflichtiges Abonnement umwandeln?

    Ihr Testkonto einschließlich aller Testdaten kann in ein kostenpflichtiges Konto umgewandelt werden, indem Sie die Software über einen Partner oder einen Fachhändler erwerben. Um Ihr Testkonto mithilfe Ihres Partners oder Fachhändlers umzuwandeln, müssen Sie Ihre Konto-ID unter Account Admin > Einstellungen > Konto-ID anzeigen angeben. Hinweis: Bei neuen Online-Käufen über die Autodesk-Website erfolgt KEINE automatische Umwandlung Ihres Testkontos und der Testprojektdaten in Ihr neues kostenpflichtiges Konto. Stattdessen wird ein neues, separates Konto erstellt, das nicht mit Ihrem Testkonto und den Testprojektdaten verknüpft ist.

  • Was ist der Unterschied zwischen BIM Collaborate und BIM Collaborate Pro?

    BIM Collaborate ist eine cloudbasierte Softwarelösung für BIM/VDC-Manager und -Prüfer zur Zusammenarbeit und Koordination in der Planung in Projektteams. Darin enthalten sind Autodesk Docs sowie die Module Design Collaboration und Model Coordination.

    BIM Collaborate Pro, die nächste Evolution von BIM 360 Design, ist eine Software für die gemeinsame Planerstellung, Zusammenarbeit in der Planung sowie Koordination für AEC-Teams. Darin enthalten sind alle Funktionen von BIM Collaborate sowie die Dienste zur Zusammenarbeit von Revit Cloud Worksharing, Collaboration for Civil 3D und Collaboration for Plant 3D und ist für Planersteller gedacht, die zeit- und ortsunabhängigen Zugang zu Revit, Civil 3D und Plant 3D benötigen.

  • Gibt es BIM 360 Design noch? Was ist der Unterschied zwischen BIM 360 Design und BIM Collaborate Pro?

    BIM Collaborate Pro ist die Weiterentwicklung von BIM 360 Design. Wenn Sie bereits über ein Abonnement von BIM 360 Design verfügen, erhalten Sie automatisch Zugriff auf alle Funktionen von BIM Collaborate Pro. Wenn Sie bei einem bestehenden BIM-360-Projekt zusammenarbeiten möchten, abonnieren Sie einfach BIM Collaborate Pro.

    Dies sind die Neuerungen in BIM Collaborate Pro:

    • Zugriff sowohl auf die Autodesk Construction Cloud als auch auf BIM-360-Plattformen
    • Modellkoordinierung für automatische Kollisionserkennung und -analyse
    • Glue (zusammen mit Navisworks-Berechtigung)
    • Insight, für erweiterte Projektanalysen
    •  

  • Auf welcher Plattform werden BIM Collaborate und BIM Collaborate Pro gehostet?

    BIM 360-Angebote wie BIM 360 Design und BIM 360 Docs werden auf der BIM-360-Plattform gehostet.

    BIM Collaborate und BIM Collaborate Pro basieren auf der neuen einheitlichen Plattform Autodesk Construction Cloud (ACC), die tiefe Integrationsmöglichkeiten zwischen Produkten und Arbeitsabläufen verschiedener ACC-Produkte bietet. Zu den Angeboten auf dieser einheitlichen Plattform zählen auch Autodesk Build und Autodesk Takeoff.

    Weitere Informationen zur Autodesk Construction Cloud.

  • Wie kann ich die automatische Verlängerung stoppen oder mein Abonnement kündigen?

    Melden Sie sich unter manage.autodesk.com, wählen Sie Rechnungen & Bestellungen; klicken Sie auf Zahlung bearbeiten und deaktivieren Sie die automatische Verlängerung. Ihre Abonnement-Details zeigen dann ein Ablaufdatum anstelle eines Verlängerungsdatums. Das Abonnement bleibt bis zum Ablaufdatum aktiv.

  • Wo finde ich Informationen zu Benutzerpaketen, primärer Speicherung in einem europäischen Datenzentrum, Einhaltung von Branchenstandards usw.?

    Ein europäisches Datenzentrum und die Einhaltung von ISO 19650 sind derzeit nur für BIM-360-Projekte verfügbar; die Unterstützung von Projekten in der einheitlichen Cloudplattform folgt später. Lesen Sie alle Fragen zur Einführung FAQ beider Angebote im Autodesk Knowledge Network.

Berichterstellung:

Bericht über die Produktnutzung

  • Erstellen Sie eine Zusammenfassung der Benutzerzahlen jedes Produkts und jeder Version sowie der Nutzungshäufigkeit.

Verwaltung und Sicherheit:

Zwei-Faktor-Authentifizierung

  • Fügen Sie für Benutzerkonten eine weitere Sicherheitsebene hinzu.

Massenimport und Zuweisung

  • Laden Sie eine CSV-Datei hoch, um mehrere Benutzer gleichzeitig hinzuzufügen oder zuzuweisen.

Support und Einarbeitungsservices:

Live-Support 8 Stunden/Tag, 5 Tage/Woche

  • Wenden Sie sich während der lokalen Geschäftszeiten an einen Autodesk-Spezialisten, um Unterstützung zu erhalten.

Zusammenarbeit:

Autodesk Drive

  • Sorgen Sie für eine sichere Speicherung, Vorschau und Freigabe Ihrer Daten.

Freigegebene Ansichten

  • Teilen Sie Daten schnell und sicher mit Projektbeteiligten.

Klicken Sie hier, um eine vollständige Liste der Vertragsfunktionen und häufig gestellten Fragen anzuzeigen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Schulung und Implementierung oder weiteren Support, um das Beste aus Ihrer Software herauszuholen? Den richtigen Experten finden Sie ganz einfach über die Online-Suche.

Gehen Sie zum Autodesk Services Marketplace. Dort sind von Autodesk zertifizierte Fachkräfte aufgelistet, die Ihnen bei Folgendem helfen:

  • Schulung und Implementierung
  • Systemintegration
  • Optimierung von Geschäftsprozessen und Workflows
  • BIM-Services und vieles mehr

Hinweis: Bei allen beim Anbieter in Auftrag gegebenen Dienstleistungen handelt es sich um eine direkte und kostenpflichtige Auftragsbeziehung zwischen Kunden und Anbietern.

Willkommen an alle ${RESELLERNAME}-Kunden

Stimmen Sie zu, um Fachhändler-Support zu erhalten

Ich stimme zu, dass Autodesk meinen Namen und meine E-Mail-Adresse an ${RESELLERNAME} weitergeben darf, damit ${RESELLERNAME} Installationssupport leisten und mir Marketingmitteilungen senden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass der Fachhändler dafür verantwortlich ist, wie diese Daten verwendet und verwaltet werden.

E-Mail-Adresse ist erforderlich Die eingegebene E-Mail-Adresse ist ungültig.

${RESELLERNAME}