Asset 12 Asset 10 Asset 15 Asset 15 autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01
  • DACH

    We have redirected you to an equivalent page on your local site where you can see local pricing and promotions and purchase online.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Funktionen

Neu in AutoCAD Civil 3D 2018

Neue Funktionen für mehr Effizienz bei der Planung und Produktion sowie Zusammenarbeit bei Arbeitsabläufen.

  • Relative Höhe der Elementkanten

    Sie erhalten Elementkanten von einer Oberfläche oder relativ zu ihr. So sind die Elementkanten an Oberflächenveränderungen angepasst.

  • Dynamische Versatzlängsschnitte

    Erstellen Sie dynamische Versatzlängsschnitte mit einer Vorgabequerneigung. Ändern Sie sie durch Bearbeitung der Profileigenschaften.

  • Verbundene Achsen

    Erstellen Sie eine neue, dynamisch verbundene Achse und ein Profil, das zwischen zwei sich kreuzenden Achsen und ihren Profilen wechselt.

  • Rohrdimensionierung und -analyse

    Ändern Sie die Rohrgröße, setzen Sie Invertierungen zurück und berechnen Sie außerdem die Energie und die hydraulischen Staulinien nach HEC-22 2009-Standards.

  • Erstellung von Plänen und Profilplänen

    Erstellen Sie Pläne/Pläne und Profile/Profilpläne, indem Sie mehrere Plan- oder Profilansichten in ein einziges Blatt aufnehmen.

  • Erweitert

    Beschriftung Eigenschaftssatzdaten

    Mithilfe von Eigenschaftssätzen können Sie auch benutzerdefinierte Daten zu Objektbeschriftungen in AutoCAD Civil 3D hinzufügen.

  • Erweitert

    Polygonzugeditor

    Erstellen Sie mithilfe von COGO-Eingabe- und Bearbeitungswerkzeugen Punkte, Linien und Kurven, die Polygonzugabschnitte und Seitenansichten darstellen.

  • Überlappung Profilkörper (Bogenführungen)

    Beheben Sie Profilkörper-Bogenführungen bei Tageslicht.

  • Verbesserte | InfraWorks-Interoperabilität

    Verwenden Sie vorläufige Planungsmodelle in AutoCAD Civil 3D.

  • Verbesserte | Druckleitungsnetze

    Tauschen Sie Druckleitungsnetzrohre, Anschlussstücke und Ausbauteile mit Komponenten einer anderen Größe und eines anderen Typs aus.

Mehr Funktionen

Tiefbauplanung

  • Entwurf von Profilkörpern

    Werkzeuge für den Entwurf von Profilkörpern.

  • Arbeitsablauf: Extrahieren von Profilkörper-Elementkanten

    Extrahieren Sie mehrere Elementkanten ganz einfach.

  • Erweiterter Kreisverkehrentwurf

    Übertragen Sie neue Kreisverkehrentwürfe in AutoCAD Civil 3D.

  • Bahntrassenplanung

    Optimieren Sie die Gleistrassenplanung.

  • Punktwolken

    Verwenden Sie Punktwolkendaten und zeigen Sie sie an.

  • DGM-Erstellung aus Punktwolkendaten

    Erstellen Sie triangulierte DGMs aus Punktwolkendaten.

  • DGM-Modellierung

    Verwenden Sie Werkzeuge zum Erstellen dynamischer Oberflächen.

  • Verschneidung

    Mit Geländemodellen Verschneidungen erstellen.

  • Parzellierungsplanung

    Automatisierte Werkzeuge für die Parzellierungsplanung.

  • Kanalnetze mit natürlichem Gefälle

    Werkzeuge für Abwasser- und Regenwasserleitungen.

Zeichnungserstellung und Dokumentation

  • Eigenschaftssatzdefinitionen

    Erstellen und verwenden Sie Daten für ein beliebiges Zeichnungsobjekt.

  • Eigenschaftsdaten und 3D-Profilkörper-Volumenkörper

    Die Änderung von Daten und Informationen erfolgt automatisch.

  • Baudokumentation

    Erstellen Sie Konstruktionspläne mit Anmerkungen.

Visualisierung und Analyse

  • Geodatenanalyse

    Erweiterte Kartenerstellungs- und Analysefunktionen.

  • Software: Storm and Sanitary Analysis

    Das Regenwassermanagement erfolgt mithilfe dynamischer Modelle.

  • Analysieren von Schwerenetzen

    Messen von Haltungen und Sohlen gemäß der Norm HEC-22 2009.

  • Modellanalyse

    Dynamische QTO- und Erdbewegungsberechnungen.

  • Visuelle Analyse

    Tiefbauplanung mit Visualisierung besser verstehen.

Zusammenarbeit

  • Profilkörper-Datenverknüpfung (DRef)

    Erstellen Sie Datenverknüpfungen für Profilkörper und nutzen Sie sie gemeinsam.

  • Speicherung von DRef-DGMs

    Speichern Sie Gelände-DGMs zur stärkeren gemeinsamen Nutzung von Civil 3D-Zeichnungen.

  • Optimierte Referenzerstellung

    Fügen Sie DRefs durch einfaches Ziehen und Ablegen hinzu.

  • AutoCAD Civil 3D mit Navisworks

    Verbessern Sie die Vorhersehbarkeit.

  • AutoCAD Civil 3D mit Revit

    Optimieren Sie die Zusammenarbeit bei der Tragwerks- und Tiefbauplanung.

  • 3ds Max-Kompatibilität

    Erstellen Sie Visualisierungen von professioneller Qualität.

  • IFC-Import und -Export

    Importieren und exportieren Sie AutoCAD-Volumenkörper als IFC-Dateien.