Asset 12 Asset 10 Asset 15 Asset 15 - - - - autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01
  • DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

3D-Modellierungssoftware für den Stahlbau

Die Stahlbau-Software Advance Steel basiert auf der AutoCAD-Plattform. Tragwerksplaner können mithilfe der Software die Planung, Modellierung, Fertigung und Bauausführung im Stahlbau beschleunigen.

Advance Steel-Funktionen

  • Werkstattzeichnungen für den Stahlbau

    Erhöhen Sie die Präzision von Zeichnungen für die Fertigung.

  • Parametrische Stahlverbindungen

    Zeitersparnis bei der Modellierung durch den gebrauchsfertigen Connection Vault.

  • Bidirektionale Verknüpfung mit Revit

    Verkürzen Sie mit Revit-Entwurfsdaten die Zeit bis zur Stahlfertigung.

  • Treppen, Geländer und Steigleitern

    Erstellen Sie in kürzester Zeit Modelle für verschiedene Stahlkonstruktionen.

Anwendungsbeispiele für Advance Steel

Die Stahlbau-Software Advance Steel hilft einem chinesischen Unternehmen bei der Errichtung eines komplexen Flughafengebäudes

SSEC OF CHINA CONSTRUCTION

BIM-basierte Detaillierungsabläufe zur Lösung komplexer Konstruktionen

Ein Ingenieurbüro nutzt Advance Steel zur Einhaltung der Zeitvorgaben und Qualitätsanforderungen bei einem komplexen Stahlbauprojekt am internationalen Flughafen Guilin.

Bild mit freundlicher Genehmigung des Beijing Institute of Architectural Design

Video: Steelway nutzt Advance Steel zur präzisen Modellierung und die Fertigung von Stahlkomponenten

STEELWAY BUILDING SYSTEMS

Integration von Bauprozessen

Dank der Detaillierungssoftware Advance Steel führt der kanadische Hersteller von Gebäudesystemen Arbeiten, für die früher Tausende von Zeichnungen erforderlich waren, nun mit einem einzigen BIM-Modell durch.

Erfolgsgeschichte rund um TSI Structures und deren Nutzung von Advance Steel

TSI STRUCTURES

Effizientere Detaillierung im Stahlbau

Ein britisches Stahlbauunternehmen setzte Advance Steel ein, um einen neuen Entbindungstrakt rechtzeitig fertigzustellen.

Bericht lesen (Englisch)

Entdecken Sie, wie sich Advance Steel und andere Autodesk-Lösungen ergänzen

  • Nahtloses Arbeiten von der Planung bis zur Fertigung.

  • Verhalten von Stahlkonstruktionen verstehen

  • Komplexe geometrische Strukturen lösen

  • Einfachere Zusammenarbeit mit anderen Projektbeteiligten

  • Arbeitsabläufe für Stahlbauplanung und -detaillierung verbinden

  • Advance Steel + Revit (Video: 2:51 Min.)

    Erfahren Sie, wie Revit und Advance Steel zusammenarbeiten und so einen nahtloseren BIM-Arbeitsablauf ermöglichen.

  • Advance Steel + Robot Structural Analysis Professional (Video: 2:11 Min.)

    Gestalten Sie Ihre Pläne in Advance Steel und simulieren Sie mit Robot Structural Analysis Professional das Verhalten unter verschiedenen Belastungsbedingungen.

  • Advance Steel + Dynamo (Video: 1:31 Min.)

    Verwenden Sie Dynamo zusammen mit Advance Steel, um ganz ohne Programmierkenntnisse komplexe geometrische Strukturen zu lösen.

  • Advance Steel + Navisworks (Video: 2 Min.)

    Exportieren Sie Modelle in Navisworks, wo Experten und Projektbeteiligte enger zusammenarbeiten und dadurch unerwartete Probleme auf der Baustelle vermeiden können.

  • Revit + Advance Steel + Navisworks + mehr (Video: 3 Min.)

    Exportieren Sie Baustahl-Profilelemente aus einem Revit-Modell in Advance Steel und referenzieren Sie in Navisworks Modelle aus anderen Disziplinen für die Entwurfs- und Detaillierung.

Lokale Advance Steel Veranstaltungen, Webcasts und Video Konferenzen