Asset 12 Asset 10 Asset 15 Asset 15 autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01
  • DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Die Zukunft der Fertigungsindustrie in einer sich wandelnden Welt

Deloitte Center for the Edge

Änderungen bei der Produktion und den Kundenwünschen sowie ein Wandel hin zu „intelligenten“ Produkten zwingen die Unternehmen der Fertigungsindustrie, ständig neue Ansätze für Wertschöpfung und Vermarktung zu finden.

Die Zukunft der Fertigungsindustrie

In der Fertigungsindustrie kommt es zu massiven Veränderungen. Die Nachfrage der Verbraucher, die Art der Produkte und die wirtschaftlichen Gegebenheiten von Produktion und Distribution verändern sich ständig.

In der Fertigungsindustrie kommt es nicht länger nur darauf an, physische Produkte herzustellen. Veränderungen in der Nachfrage, die Beschaffenheit der Produkte und die wirtschaftlichen Gegebenheiten der Produktion sowie der Wertschöpfungskette führen heutzutage zu größeren Umwälzungen bei der Entwicklung, der Fertigung und dem Vertrieb von Waren. Um in diesem neuen Umfeld bestehen zu können, müssen Hersteller neue Wege finden, um Werte zu generieren und zu vermarkten.

Dieses neue Umfeld verlangt von den Unternehmen:

  • Verständnis der Faktoren, die den Wandel im jeweiligen Sektor vorantreiben
  • Fokussierung auf Aktivitäten, die einen strukturellen Vorteil bieten
  • Nutzung der Kenntnisse und Fähigkeiten von Drittanbietern
  • Hinterfragung bestehender Geschäftsmodelle
  • Identifizierung der wesentlichen Einflussgrößen

In diesem Bericht wird dargelegt, wie ein beschleunigter technologischer Wandel, einhergehend mit dem erleichterten Zugang zu Märkten, Kommerzialisierung und Know-how, ein neues Geschäftsumfeld schafft. Selbst wenn in einigen Segmenten der Wertschöpfungskette die Massenfertigung weiterhin dominieren wird, können kleinere Anbieter mit innovativen Modellen (etwa verteilte und lokale Fertigung in kleinen Stückzahlen, lose verknüpfte Fertigungs-Ökosysteme, flexible Produktionspraktiken) in die bislang von wenigen Großunternehmen beherrschten Märkte vordringen.

Den für alle gültigen Weg zum Erfolg gibt es nicht. Stattdessen bietet Deloittes „Center for the Edge“ mehrere Ansätze dafür, wie Sie Ihren ganz persönlichen Erfolg definieren und sich Ihren eigenen Weg durch diese neue und aufregende Landschaft der Fertigungsindustrie erschließen können.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Ressourcen verfügbar sind.
JETZT ABONNIEREN
FÜR UPDATES REGISTRIEREN
Bleiben Sie mit den neuesten Ressourcen stets auf dem Laufenden.