Warten Sie nicht auf den Fortschritt. Gestalten sie ihn.

Willkommen in einer Welt neuer Möglichkeiten

Wo Probleme eine Inspiration – und keine Hürden – darstellen und Lösungen anders als sonst definiert werden:

Wir bei Autodesk fördern Innovatoren auf der ganzen Welt, um für die Probleme von heute zukunftsfähige Lösungen zu finden. Wie? Wir arbeiten mit unseren Kunden in der Produktdesign- und Fertigungsbranche zusammen, um ambitionierte Ideen umzusetzen, smarter zusammenzuarbeiten, schneller voranzukommen und Fertigungsmethoden zu optimieren. Denn wir sind überzeugt, wenn Sie Ideen haben, können Sie sie mit Autodesk auch umsetzen.

HYUNDAI

Neu gedacht:

Warum sollte ein Auto nicht laufen können? Hyundai wendet sich an Autodesk, um gemeinsam neue Mobilitätslösungen und Fertigungsmethoden für Fahrzeuge zu entwickeln.

INNOVATIONSPARTNER

Wenn es nicht mehr weitergeht, werden die Räder zu Beinen und das futuristische Fahrzeug kann sowohl als Transport- als auch Rettungsfahrzeug eingesetzt werden.

  • [Inspiration]

    Fahrzeuge auf Rädern können unwegsames Terrain kaum bewältigen, geschweige denn Material und Waren über unzugängliches Gelände transportieren. Wenn Sie mit Rädern nicht an Ihr Ziel kommen, sind neue Konzepte gefragt.

  • [Autodesk it]

    Hyundai arbeitete mit den Autodesk Technology Centern zusammen und setzte mit den generativen Designfähigkeiten von Fusion 360 neue Maßstäbe. Das Team optimierte die Stärke und das Gewicht der Beine, die diese bahnbrechenden Fahrzeuge erst möglich machen, und verwandelte diese Ideen durch additive Fertigung schnell in einen Prototyp.

  • [Erstaunlich]

    Wer braucht schon Straßen? Mit Hyundais Konzeptfahrzeugen hat die Zukunft der Mobilität bereits begonnen. Sie erschließen neue Wege, um Menschen zu befördern, wichtige Produkte und Waren in entlegene Gebiete zu transportieren und auch andere Oberflächen als die der Erde zu erforschen.

FACTORY_OS

Assemble it.

Factory_OS definiert das Bauwesen neu, indem das Unternehmen auf eine beschleunigte Fertigung von erschwinglichen Häusern setzt, weniger Material verschwendet und gleichzeitig neue Arbeitsplätze schafft.

PARTNER IN DER TRANSFORMATION

Ein verwahrlostes Baugelände wird in eine leistungsstarke Produktionsstätte verwandelt, die die Produktivität erhöht und die Wohnungsnot lindert.

  • [Inspiration]

    Das Bauwesen ist eine notorisch ineffiziente Branche und Bauarbeiten sind langwierig und teuer.Was wiederum bedeutet, dass sie neu gedacht werden muss.

  • [Autodesk it]

    Factory_OS arbeitete mit Autodesk zusammen, um den Fertigbau neu zu gestalten. Von Revit bis zu BIM 360 wird Autodesk-Technologie eingesetzt, um Design, Modellierung, Zusammenbau und mehr zu optimieren. Zeitintensive Arbeitsabläufe werden automatisiert und Daten und Teams im gesamten Projektlebenszyklus vernetzt.

  • [Erstaunlich]

    Mithilfe von Fertigungstechniken aus dem Maschinenbau werden in einem computergesteuerten Werk modulare Einheiten hergestellt – Factory_OS kann Häuser effizienter, nachhaltiger und kosteneffektiver fertigen. Und leistet damit einen beträchtlichen Beitrag, um die Wohnungsnot zu lindern.

KING TORONTO

Design it.

KING Toronto verändert das Stadtbild mit seiner Architektur, die Biodiversität und Nachhaltigkeit vereint.

PARTNER MIT NACHHALTIGKEIT

Ein Wohnblock wird in ein gemeinschaftliches Wohnprojekt verwandelt, das das Wohlergehen der Bewohner und eine gesunde Umwelt fördert.

  • [Inspiration]

    Wie wird eine Stadt lebenswerter? Die kalte Betonlandschaft der Stadt, die wir gewohnt sind, ermöglicht weder einen Zugang zur Natur noch den Aufbau einer lebendigen Gemeinschaft.

  • [Autodesk it]

    Ein globales Architekten-Team nutzte BIM-Technologien von Autodesk für die Umsetzung seiner ambitionierten Vision einer grüneren und nachhaltigeren urbanen Nachbarschaft. Zu Beginn des Prozesses wurden Nachhaltigkeitsziele vereinbart, um die richtigen Design-Entscheidungen hinsichtlich Energie, Kohlenstoff und Tageslichteinfall zu treffen.

  • [Erstaunlich]

    Das mit üppigen Gärten begrünte Terrassen-Design von KING Toronto maximiert Lichteinfall, Luftaustausch und die Aussicht. Zusammen mit dem Team von KING Toronto zeigte Autodesk, wie eine Kombination aus Vorstellungsvermögen, Einfallsreichtum und Technologie ein Ergebnis erzielt, das gut für den Planeten, die Gemeinschaft und das Geschäft ist.

EGO

Engineer it.

Der Tätowierer und frühere Videospiel-Designer Richard Beston erlernte 3D-Design im Selbststudium und revolutioniert eine Branche.

PARTNER IN DER WEITERBILDUNG

In einer scheinbar ausweglosen Situation gründet ein Autodidakt ein Unternehmen, nachdem er ein Gerät entwickelte, um weiterhin seinen Beruf ausüben zu können.

  • [Inspiration]

    Herkömmliche Tätowiermaschinen sind schwere, vibrierende Geräte. Daher treten bei Tätowierern häufig chronischen Erkrankungen wie das Karpaltunnelsyndrom auf. Diese Diagnose könnte jedoch bald der Vergangenheit angehören.

  • [Verwenden Sie Autodesk]

    Die fehlende ingenieurtechnische Erfahrung war für Beston kein Problem. Mit den Lernressourcen von Autodesk und mit Fusion 360 entwarf er ein völlig neues Design für eine deutlich bessere Tätowiermaschine.

  • [Erstaunlich]

    Beston entwickelte nicht nur eine Tätowiermaschine, die die negativen Effekte von schweren, vibrierenden Elektrogeräten minimiert, sondern gründete auch sein eigenes Unternehmen Ego, um seine ergonomischen Tätowiermaschinen, Griffe und Zubehör zu vermarkten.

LAIKA

Animate it.

LAIKA kombiniert moderne Technologien mit traditioneller Kunstfertigkeit und definiert bei Stop-Motion-Animationsfilmen einen neuen Standard.

PARTNER IN DER ZUSAMMENARBEIT

Eine alte Kunstform wird in eine neue Art des Storytelling übertragen, das die Herzen und Seelen des Publikums erobert.

  • [Inspiration]

    Stop-Motion-Animationsfilme können extrem zeitintensiv sein (auch wenn die Hauptfigur kein Bigfoot ist). Aber ihre Ästhetik kann auch begeistern, daher muss die umfassende Koordination der Assets, Teams und Zeitpläne bewältigt werden.

  • [Autodesk it]

    Mit Autodesk steht den LAIKA Studios ein umfassendes Lösungsspektrum zur Verfügung, einschließlich Maya, Inventor und ShotGrid, um physikalische und digitale Animationsmethoden zu integrieren und die Produktionspipeline zu unterstützen.

  • [Erstaunlich]

    Für den letzten Film Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer gewann LAIKA 2020 der Golden Globe Award für den besten Animationsfilm. In einer Nebenrolle unterstützte Autodesk das Studio, neue Effizienzen in seinem Produktionsprozess zu erschließen und sowohl realistische als auch nuancierte Charaktere zu schaffen.

Allen Innovatoren, die im Bereich Design, Engineering und Rendering für eine bessere Zukunft arbeiten, stehen wir als Partner zur Seite.

Autodesk it.

  • Autodesk University 2021

    Die Konferenz für die Produktdesign- und Fertigungsbranche für die Innovatoren der Welt

  • Lernen Sie von hunderten Innovatoren der Autodesk University. Mehr als 500 Vorlesungen und Live-Aufzeichnungen der AU 2021 mit Branchenexperten, die an der Zukunft von Architektur, Engineering, Design, Fertigung sowie Medien & Entertainment arbeiten, stehen für Sie bereit.

Willkommen an alle ${RESELLERNAME}-Kunden

Stimmen Sie zu, um Fachhändler-Support zu erhalten

Ich stimme zu, dass Autodesk meinen Namen und meine E-Mail-Adresse an ${RESELLERNAME} weitergeben darf, damit ${RESELLERNAME} Installationssupport leisten und mir Marketingmitteilungen senden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass der Fachhändler dafür verantwortlich ist, wie diese Daten verwendet und verwaltet werden.

E-Mail-Adresse ist erforderlich Die eingegebene E-Mail-Adresse ist ungültig.

${RESELLERNAME}