• DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Kostenfreies TGA-Webinar

BIM, die TGA und TÜV SÜD – wie Revit-basierte Simulationen und Digitale Prototypen die Fachplanung revolutionieren

BIM, die TGA und TÜV SÜD – wie Revit-basierte Simulationen und Digitale Prototypen die Fachplanung revolutionieren

Im Webinar vom 10.1.19 stellt TÜV SÜD die Revit-basierte TGA-Planung mit Fokus auf Simulationen und modellbasierter Optimierungen vor. Gerhard Hoffmann, Bereichsleiter für Sustainability & Simulation bei TÜV SÜD Advimo und AdvISE-Institutsleiter, sowie Tobias Schmidt, Leiter des globalen BIM-Kompetenzzentrums des TÜV SÜD, geben spannende Einblicke in die Projektpraxis und zeigen anhand von Fallbeispielen und Benchmarks, wie mittels BIM-Modellen und Planungsprozess-integrierten Simulationen Gebäude in der Planung optimiert werden. Auch geben beide Experten einen Einblick, wie für Fachplaner mittels BIM-basierter Simulation das Risiko reduziert wird und die planerische Güte ein völlig neues Level erreicht. In diesem Zusammenhang spricht TÜV SÜD auch über Wertschöpfungspartnerschaften zwischen Bauherren, Fachplanern und Simulationsexperten, die dank BIM neu entstehen.

Das Szenario aus der Vergangenheit ist allseits bekannt: Simulation parallel zum Planungsprozess galt in der gesamten CAD-Ära oft als Störfaktor für Fachplaner und als Kostenposition für den Bauherren. Für Simulationen musste oft der Planungsprozess gestoppt werden, damit aus dem aktuellen Planstand Simulationsmodelle erstellt, die Programmierung aufgesetzt und die Ergebnisse interpretiert werden konnten. Simulation bedurfte Zeit und Budget. Durch späte Ergebnisse kollidierte Simulation in vielen Projekten mit dem Projektauftrag der Fachplaner und mit der Machbarkeit der (zu) spät kommunizierten Planungsanpassungen.

TÜV SÜD zeigt, wie sich diese Situation dank nativem BIM und dem Einsatz von Revit, Navisworks, Dynamo und Insight radikal zu einer Win Win Situation für Bauherren und Fachplaner geändert hat. Projektbeispiele vom TÜV SÜD aus Deutschland, Europa und Asien geben einen praktischen Einblick in die Welt des „Value Engineering“.

Als Auftraggeber-Vertreter berät, begleitet und zertifiziert TÜV SÜD Industrien, Behörden sowie Investoren bei der Nutzung von BIM in Europa, Asien und im mittleren Osten. Weitere Infos zum TÜV SÜD unter https://www.tuev-sued.de/geschaeftskunden/real-estate/tuev-sued-advimo-gmbh/advise  

Sehen Sie sich jetzt das Webinar an.