Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

VAULT PLM VON AUTODESK

Intelligente Produkte brauchen intelligente Prozesse.

Product-Lifecycle-Management für den Mittelstand – einfach agiler werden.

Mehr Wertschöpfung durch optimierte Prozesse


Mit einem PLM-System haben Sie nicht nur Ihre Produktdaten, sondern auch Ihre Prozesse im Griff. Vom Änderungsmanagement über die Qualitätssicherung bis hin zur Steuerung der Zulieferer. Standardisierte Prozesse erleichtern die Zusammenarbeit aller Bereiche und sparen wertvolle Zeit – die Sie für die Weiterentwicklung Ihrer Produkte nutzen können.

Für Mittelständler besonders wichtig: Die Einführung des Product-Lifecycle-Managements ist auch schrittweise mit überschaubarem Aufwand möglich.

Produktdaten im gesamten Lebenszyklus nutzen


PLM ist die logische Erweiterung Ihres Produktdaten-Managements. Damit bekommen Sie die Möglichkeit, zentral verwaltete Daten in jeder Phase des Lebenszyklus sinnvoll zu nutzen.

Product-Lifecycle-Management? Ist einfacher, als es klingt


In unserem Info-Board finden Sie Fallbeispiele, Berichte von Anwendern, Webinare und Hintergrundinformationen.

Evatec AG – das „Thin Film Powerhouse“ nutzt PLM

Der Hersteller von Dünnschicht-Beschichtungssystemen setzt seit Anfang 2020 die Lösung Vault PLM von Autodesk ein. Innerhalb weniger Monate ist es damit gelungen, das Änderungsmanagement messbar zu beschleunigen. Lesen Sie hier in Kürze die ausführliche Case Study.

100

Engineering-Experten beschäftigt das Schweizer Unternehmen. Durch eine zentrale Datenbasis wird deren Zusammenarbeit schneller und effizienter.

4.000

Änderungsaufträge konnten innerhalb von zehn Monaten umgesetzt werden. Mit manuellen Methoden wäre dieses Volumen kaum zu bewältigen gewesen.

15.000

Artikel wurden in weniger als einem Jahr neu erstellt und 400.000 bestehende Artikel erfasst. Sämtliche Daten sind damit auf einer zentralen Plattform zugänglich.

Evatec AG – das „Thin Film Powerhouse" nutzt PLM

Webinar-Serie: „Product-Lifecycle-Management in der Praxis"


Erfahren Sie in unserer kostenlosen Webinar-Serie, was sich hinter PLM verbirgt und welche konkreten Vorteile Sie davon haben. Die Live-Webinare können Sie im Anschluss auch als Aufzeichnung ansehen.

  • Webinar 1:
    Die Unterschiede zwischen PDM und PLM


    Wie ergänzen sich Produktdaten- und Product-Lifecycle-Management? Erfahren Sie mehr in unserer 45-minütigen Webinar-Aufzeichnung.

  • Webinar 2:
    Schneller zur Marktreife mit PLM


    Die effizientere Zusammenarbeit mit PLM ermöglicht es, Produkte termin- und budgetgerecht fertigzustellen. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Webinar.

  • Webinar 3:
    Änderungs- und Qualitätsmanagement mit PLM


    Variantenvielfalt ist das Gebot der Stunde. Wie Sie dennoch in jeder Sekunde die Kontrolle behalten, erfahren Sie in diesem Webinar. Die Aufzeichnung vom 12. November ist bald verfügbar.

  • Webinar 4:
    Lieferantendaten immer im Blick


    Mit PLM haben Sie Ihre Supply Chain rund um die Uhr unter Kontrolle. Mehr darüber erfahren Sie in unserem Live-Webinar am 10. Dezember 2020 um 10 Uhr.

Autodesk Innovation Workshop am 1. Dezember 2020 von 9 bis 12 Uhr


Der Austausch zur Digitalisierung der Fertigungsindustrie steht im Fokus unseres virtuellen Innovation Workshops. Wir diskutieren mit Ihnen in kleinen Gruppen die fünf Schlüsselkompetenzen, die für die Förderung von Wachstum und Rentabilität zukünftig entscheidend sind. Der Innovation-Workshop richtet sich an Entscheider in kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Fertigungsindustrie.

Sprechen Sie mit uns

Sprechen Sie mit uns


Gerne beraten wir Sie über die agile Einführung und die Möglichkeiten von PLM. Individuell abgestimmt auf Ihre Mitarbeiterzahl und den Digitalisierungsgrad Ihres Unternehmens. Füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Wir sind für Sie da

  • Lucas Klein

    Strategic Business Consultant

    lucas.klein.salgado@
    autodesk.com
    Telefon +49 89 4120 7551

  • Nicolas Werner

    Strategic Business Consultant

    nicolas.werner@autodesk.com Telefon +49 89 4120 7165