• DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Autodesk-Angebot zum Eintausch von Dauerlizenzen in FY21 Q1

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für Kunden, ihre Dauerlizenz auf ein Abonnement umzustellen und von den damit verbundenen Vorteilen zu profitieren. Neben verbesserter Nutzbarkeit und Flexibilität erhalten Kunden beim Abschluss eines Abonnements einen Rabatt von 25 %, wenn sie eine zugelassene Dauerlizenz ohne Wartungsvertrag eintauschen. Der Rabatt gilt für Abonnements der aktuellen Autodesk Industry Collections und der meisten Einzelprodukte, darunter AutoCAD® including specialized toolsets, AutoCAD LT®, Civil 3D®, Revit®, Inventor®, 3ds Max® und mehr.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

1. Was beinhaltet das Autodesk-Angebot zum Eintausch von Dauerlizenzen in FY21 Q1?

Kunden erhalten einen Preisnachlass von 25 % auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) von Autodesk für Industry Collections und die meisten Einzelprodukte, wenn sie ein zugelassenes ein- oder dreijähriges Abonnement mit Single-User-Zugriff abschließen und dabei zugelassene Dauerlizenzen für Softwareprodukte aus den Veröffentlichungsjahren 1998 bis 2020 eintauschen. Diese dürfen nicht mit einem gültigen Wartungsvertrag verknüpft sein (falls ein Wartungsvertrag bestanden hat, muss er am oder vor dem 31. Januar 2020 abgelaufen sein). Um den Rabatt aus dieser Promotion in Anspruch zu nehmen, muss eine entsprechende Dauerlizenz mit gültiger Seriennummer vorgewiesen werden.

Die Eingabe der Seriennummern erfolgt unter www.autodesk.com/trade-in-perpetual oder über das Feld für die Seriennummer auf der entsprechenden Abonnementseite auf Autodesk.com.

Im Anhang finden Sie eine komplette Liste der für den Umtausch zugelassenen Ausgangsprodukte mit Dauerlizenz und die verfügbaren Abonnements.

2. Wie läuft das Bestellverfahren ab?

  1. Die Seriennummer der Dauerlizenz muss vor dem Kauf eingereicht werden. Der Kunde oder der von ihm beauftragte Partner füllt das Formular unter http://www.autodesk.com/trade-in-perpetual aus.
  2. Zu den Pflichtfeldern, die auf dieser Seite ausgefüllt werden müssen, gehören unter anderem Kundenname, eingereichte Seriennummer(n) und E-Mail-Adresse.
  3. Nach dem Einreichen werden die Seriennummern der Dauerlizenzen und alle zugehörigen Lizenzplätze im Autodesk-System als nicht mehr gültig bzw. als nicht mehr für einen Eintausch im Rahmen anderer Angebote zugelassen vermerkt.
  4. Falls ein Kunde den Kauf abbrechen oder stornieren möchte, kann er sich per E-Mail an Autodesk_CS@pmci.com wenden und die eingetauschte Lizenz zurückerhalten.
  5. Autodesk überprüft alle zum Tausch eingereichten Seriennummern und aufgegebenen Bestellungen. Bei Abweichungen zwischen einer eingereichten Lizenz und der Bestellung wird der Antragsteller kontaktiert, um bei der Lösung des Problems behilflich zu sein.
  6. Gemäß Ziffer 11 ist der Kunde damit einverstanden, dass Autodesk die Lizenzen mit der/den eingereichten Seriennummer(n) sperrt. Der Kunde verpflichtet sich, diese Lizenzen nicht mehr zu verwenden.
  7. Wenn der Kunde das Abonnement innerhalb der in den geltenden Nutzungsbedingungen vereinbarten Rückgabefrist zurückgibt, kann er zur Dauerlizenz zurückwechseln. Mit der Rückgabe gelten alle Ansprüche als vollständig und endgültig abgegolten.

3. Welche Frist gilt für die Promotion?

Dieses Angebot gilt vom 7. Februar bis einschließlich 24. April 2020.

4. Welche Länder sind teilnahmeberechtigt?

Das Angebot ist verfügbar im Europäischen Wirtschaftsraum, in der Schweiz, in Albanien, in Bosnien-Herzegowina, im Kosovo, in Nordmazedonien, in Montenegro, in Serbien samt Vertriebsregionen, im Nahen Osten und in Afrika (MEA) sowie im Mittelmeerraum (MED außer der Türkei) in der Türkei, in Russland und in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS). Anmerkung: Die Halbinsel Krim ist nicht zugelassen. Produkte und Bedingungen können abhängig von der Region abweichen.

5. Für welche Abonnementlaufzeiten gilt der Rabatt?

Der Rabatt gilt für ein einjähriges ODER ein dreijähriges Abonnement für Kunden, die eine Dauerlizenz einreichen.

6. Gilt der Rabatt sowohl für Single-User- als auch für Multi-User-Abonnements?

Nein. Der Rabatt gilt nur für Single-User-Abonnements.

Die Art der eingetauschten Lizenz, ob es sich also um eine Single-User- oder um eine Multi-User-Lizenz handelt, muss nicht der Lizenzart des erworbenen Abonnements entsprechen. Die eingetauschte Lizenz kann eine Netzwerk-/Multi-User-Lizenz oder eine Einzel-/Single-User-Lizenz sein.

7. Gilt der Rabatt auch bei Verlängerung eines bestehenden Abonnements?

Nein. Dieses Angebot gilt für neu abgeschlossene Abonnements bei Einreichen einer Dauerlizenz ohne Wartungsvertrag, gemäß der Beschreibung in diesen FAQs.

8. Kann dieses Angebot mit anderen Angeboten kombiniert werden?

Nein. Das Angebot kann nicht mit anderen Rabatten, Promotionen oder verkaufsfördernden Maßnahmen von Autodesk kombiniert werden, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben.

9. Kann ein Kunde zusätzliche Rechte zur Nutzung im Ausland für ein Abonnement beantragen, das er im Rahmen dieses Angebots erworben hat?

Nein. Abonnements, die im Rahmen dieses Angebots erworben werden, beinhalten keine Rechte zur Nutzung im Ausland.

10. Bietet Autodesk auch dann den vollen Rabatt, wenn der Kunde zu einem bereits bestehenden Abonnementvertrag einen weiteren hinzufügt?

Ja, sofern es sich um Abonnements mit identischen Laufzeiten handelt. Zudem erhält der Kunde auch dann den vollen Rabatt**, wenn er die Laufzeit eines neuen Abonnementvertrags an die eines bestehenden Abonnementvertrags anpasst. Voraussetzung sind allerdings auch hier identische Laufzeiten des bestehenden und des neuen Vertrags: Zu einem vorhandenen dreijährigen Vertrag kann also beispielsweise kein neuer einjähriger Vertrag, sondern nur ein dreijähriger Vertrag hinzugefügt werden.

11. Müssen die Seriennummern der Dauerlizenzen angegeben werden?

Ja. Um den Rabatt zu erhalten, müssen Kunden oder Partner die Seriennummer(n) ihrer zugelassenen Dauerlizenzen zum Tausch einreichen und dürfen die diesen Seriennummern zugewiesenen Lizenzen nicht mehr nutzen. Nach erfolgtem Eintausch und Abschluss des neuen Abonnements können die Seriennummern nicht nochmals eingetauscht oder zum Erhalt eines Aktionsrabatts verwendet werden.

12. Kann die Dauerlizenz auch nach dem Erwerb des vergünstigten ein- oder dreijährigen Abonnements weiterverwendet werden?

Nein. Gemäß den Angebotsbedingungen verpflichten sich alle Kunden, die zugelassene Dauerlizenz zum Tausch einzureichen und die dieser/diesen Seriennummer(n) zugewiesenen Lizenzplätze innerhalb von 120 Tagen nicht mehr zu verwenden. Kunden, die ihren Kauf stornieren oder rückabwickeln möchten, sollten sich wie in Frage 2.4 oben erwähnt per E-Mail an Autodesk_CS@pmci.com wenden.

13. Woran ist erkennbar, ob die Seriennummer einer Dauerlizenz gültig ist?

Eine durch eine Seriennummer identifizierte Lizenz ist gültig, wenn es sich dabei um eine zulässige Dauerlizenz für ein Produkt aus den Veröffentlichungsjahren 1998 bis 2020 ohne Wartungsvertrag handelt, die nicht bei einer früheren Promotion zum Tausch eingereicht wurde. Falls ein Wartungsvertrag bestand, muss dieser am oder vor dem 31. Januar 2020 abgelaufen sein. Außerdem darf die Seriennummer nicht bereits für ein Dauerlizenz-Upgrade oder einen Wartungsvertrag und eine neuere Dauerlizenz verwendet worden sein. Die Lizenzen müssen registriert sein und für kommerzielle Versionen gelten. Die Website zum Einreichen der Seriennummern kann zur Überprüfung von Seriennummern verwendet werden.

Anmerkung: Kunden können einen Lizenzbericht anfordern, der von Autodesk direkt an den Kunden gesendet wird und alle Lizenzen des Kunden, einschließlich der zugelassen Lizenzen, enthält.

14. Wie viele Abonnements können pro Seriennummer rabattiert erworben werden?

Für jeden Lizenzplatz, der der/den eingereichten zugelassenen Seriennummer(n) zugewiesen ist, kann jeweils ein neues ein- oder dreijähriges Abonnement erworben werden. Dies ist für bis zu 50 Lizenzplätze möglich.

15. Wie werden Multipacks oder Seriennummern mit mehreren Lizenzplätzen gehandhabt?

Kunden können jeweils ein rabattiertes Abonnement für jeden Lizenzplatz erwerben, der einer gültigen Seriennummer zugewiesen ist. Dies ist für bis zu 50 Lizenzplätze möglich.

Beispiel: Ein Kunde besitzt ein 5er-Pack für AutoCAD LT® 2015. Er hat Anspruch auf den Rabatt für bis zu fünf neue Abonnements aus der LT-Produktfamilie. Er muss zum Zeitpunkt der Rückgabe aber alle fünf Lizenzplätze für AutoCAD LT®2015 eintauschen, unabhängig davon, wie viele neue Abonnements er unter Inanspruchnahme des Rabatts erwirbt.

Ausnahmen gibt es für Kunden, die nicht die volle Anzahl neuer Abonnements benötigen und nicht gewillt sind, alle mit der Seriennummer verknüpften Lizenzplätze aufzugeben – etwa wenn sie im oben beschriebenen Fall drei Lizenzplätze einreichen und zwei Lizenzplätze als Dauerlizenzen behalten möchten. In diesen Fällen sollte sich der Kunde an einen Autodesk-Fachhändler oder an den Autodesk-Kundendienst wenden, um die Lizenz im gewünschten Verhältnis aufzuteilen.

16. Gibt es eine Begrenzung bei der Anzahl von Lizenzplätzen, die ein Kunde einreichen kann?

Ja. Kunden können gemäß den Angebotsbedingungen insgesamt 50 Lizenzplätze einreichen. Beispielsweise kann ein Kunde Folgendes einreichen: 50 Seriennummern mit jeweils einem Lizenzplatz ODER eine Seriennummer mit 50 Lizenzplätzen ODER eine andere Variante, die 50 Lizenzplätze nicht übersteigt.

17. Muss das gleiche Produkt erworben werden wie jenes der eingetauschten Dauerlizenz?

Nein, Kunden müssen nicht das gleiche Produkt erwerben wie das der eingetauschten Lizenz.

Die für die Aktion zugelassenen Produkte finden Sie in Tabelle 1 im Anhang. Die für den Eintausch zugelassenen Produkte finden Sie in Tabelle 2 im Anhang.

Lizenzen der Autodesk LT-Produktfamilie können nur gegen Lizenzen für die AutoCAD LT-Produktfamilie und AutoCAD-Produkte eingetauscht werden.

18. Inwiefern unterscheidet sich das Autodesk-Angebot zum Eintausch von Dauerlizenzen in FY21 Q1 von dem Angebot für den Wechsel zu einem Abonnement?

Das Autodesk-Angebot zum Eintausch von Dauerlizenzen in FY21 Q1 ist ein zeitlich begrenztes Angebot für Kunden mit älteren Dauerlizenzen ohne gültigen Wartungsvertrag. Falls ein Wartungsvertrag bestanden hat, muss er am oder vor dem 31. Januar 2020 abgelaufen sein. Diese Kunden können ihre Dauerlizenzen eintauschen und erhalten 25 % Rabatt auf zugelassene ein- oder dreijährige Abonnements von Autodesk-Produkten.

Das Angebot für den Wechsel zu einem Abonnement ist eine fortlaufende Möglichkeit für Kunden, deren Wartungsvertrag zur Verlängerung ansteht. Diese Kunden können zu einem Abonnement wechseln und sich einen langfristigen Sonderpreis sichern. Weitere Informationen stehen unter www.autodesk.de/campaigns/maintenance-to-subscription zur Verfügung.

19. Ist die Promotion im Autodesk-Online-Shop verfügbar?

Ja, in ausgewählten Autodesk-Online-Shops. Schauen Sie auf Autodesk.de nach, ob Ihr Standort vertreten ist.

ANHANG

Tabelle 1: Die folgende Liste der Zielprodukte enthält alle Abonnementprodukte, die im Rahmen des Angebots erworben werden können. Kunden können ihre Lizenzen für ein ein- ODER dreijähriges Abonnement zum Tausch einreichen und 25 % Rabatt auf UVP erhalten. Anmerkungen: 1) Möglicherweise sind nicht alle Produkte in allen Regionen verfügbar. Wenden Sie sich ggf. an Ihren lokalen Fachhändler oder eine Autodesk-Vertretung. 2) Die UVP eines dreijährigen Abonnements entspricht einer Einsparung von 10 % im Vergleich zur dreimaligen Zahlung des Jahresbeitrags.

Abonnementprodukte, die für eine Einsparung von 25 % gegenüber der UVP zugelassen sind
Industry Collections AEC Collection
Product Design & Manufacturing Collection
M&E Collection
Allgemeines Design AutoCAD® including specialized toolsets
AEC Advance Steel
Civil 3D®
Fabrication CADmep/CAMduct/ESTmep
Infraworks 360
Autodesk® Navisworks® Manage / Autodesk® Navisworks® Simulate
Point Layout
Revit®
Animation
3ds Max®
Maya®
Maya® LT
MotionBuilder
MFG Alias Concept
CFD Premium, Ultimate
EAGLE
Fusion 360
Inventor® Professional
Vault Professional
VRED Render Node / Design / Presenter / Professional
LT-Produktfamilie LT-Produktfamilie AutoCAD® LT / AutoCAD® LT for Mac
AutoCAD® LT mit CALS-Tools (nur Japan)
Revit LT™
AutoCAD Revit LT™ Suite
Subtraktive Fertigung
PowerInspect® Standard, Premium, Ultimate
PowerMill® Standard, Premium, Ultimate
PowerShape® Standard, Premium, Ultimate

Tabelle 2: Die folgende Liste enthält alle zugelassenen Ausgangsprodukte mit Dauerlizenzen. Anmerkung: Es sind nicht alle älteren Titel aufgeführt. Bitte überprüfen Sie auf der Website zum Einreichen der Seriennummern, ob ein Titel für das Angebot zugelassen ist.

Zugelassene dauerlizenzierte Ausgangsprodukte 1998–2020 ohne Wartungsvertrag (abgelaufen am oder vor dem 31. Januar 2020)
Allgemeines Design AutoCAD® / AutoCAD® for Mac
AutoCAD® Design Suite (Standard, Premium oder Ultimate)
AEC Advance Steel Premium / Advance Steel AutoCAD® Bundle / Advance Concrete
AutoCAD® Architecture / Architectural Desktop
AutoCAD® LT Civil Suite
AutoCAD® Map 3D
AutoCAD® MEP
AutoCAD® P&ID
AutoCAD® Plant 3D
Building Design Suite (Standard, Premium oder Ultimate)
CAiCE Visual Construction/Roads/Survey/Survey and Roads
Civil 3D®
Fabrication-Produkte
Infrastructure Design Suite (Standard, Premium oder Ultimate)
InfraWorks™ / Infrastructure Modeler
Navisworks® Manage
Plant Design Suite (Standard, Premium oder Ultimate)
Revit® Architecture / Revit® MEP / Revit® Structure
Revit®
Robot™ Structural Analysis Professional
Animation
3ds Max®
3ds Max® Design
3ds Max® Entertainment Creation Suite Standard
Entertainment Creation Suite Ultimate
Maya®
Maya® Entertainment Creation Suite Standard
Maya® LT
Maya® Unlimited/Complete
MotionBuilder
MFG Alias Design
AutoCAD® Electrical
AutoCAD® Mechanical
CFD Design Study Environment
CFD (Basic, Advanced, Motion)
Factory Design Suite (Standard, Premium oder Ultimate)
HSMWorks Premium/Professional
Inventor® HSM, Inventor HSM Professional
Inventor® / Inventor® Engineer-to-Order / Inventor® Professional / Inventor® Publisher
Moldflow Adviser (Standard, Premium, Ultimate)
Moldflow Design
Moldflow Insight (Standard, Premium, Ultimate)
Moldflow Synergy
Nastran
Nastran In-CAD
Product Design Suite (Standard, Premium oder Ultimate)
Showcase®
Simulation Mechanical
Vault Office
Vault Professional
Vault Workgroup
LT-Produktfamilie AutoCAD® LT / AutoCAD® LT for Mac*
Inventor LT™
AutoCAD Inventor LT™ Suite
Revit LT™
AutoCAD Revit LT™ Suite
Delcam ArtCAM® Standard, Premium, Ultimate
FeatureCAM® Standard, Premium, Ultimate
PowerInspect® Standard, Premium, Ultimate
PowerMill® Standard, Premium, Ultimate
PowerShape® Standard, Premium, Ultimate