Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Konturnahe Kühlung im Kunststoffspritzguss

Für eine wirtschaftliche Produktion im Kunststoffspritzguss muss die Zykluszeit möglichst kurz gehalten werden; sie wird hauptsächlich durch die Kühlung bestimmt. Wenn die Kühlkanäle sehr nahe an der Formkontur eines Werkzeugs angeordnet werden, können auch komplexe Teile mit unterschiedlichen Wandstärken, Rippen und Stegen bestmöglich gekühlt werden. Außerdem kann der Verzug im Bauteil abgesenkt werden.