• DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Webinar On Demand

Webinare on demand zur Product Design & Manufacturing Collection

Überzeugen Sie sich in unseren aufgezeichneten Webinaren zur Product Design & Manufacturing Collection von den professionellen Tools für mechanische 3D-Konstruktion, Dokumentation und Produktsimulation

Product Design & Manufacturing Collection

  • Neu

    Der Digitale Zwilling mit dem integrierten Fabrik-Modell von Autodesk

    Kundenanforderungen ändern sich fortlaufend in schnelllebigen Märkten. Die Fähigkeit von Unternehmen sich effektiv auf neue Prozesse einzustellen und diese effizient zu implementieren
    ist entscheidend, um auf sich ändernde Anforderungen zu reagieren.
    In diesem Webinar sehen Sie, wie Sie mit Software-Lösungen von Autodesk die Informationen der Gebäudeinfrastruktur mit ihrer Produktion zusammenführen und diese planen, aufbauen und managen können.

    Sie erfahren, wie

    • Prozesse simuliert und optimal ausgelegt
    • Informationen effektiv visualisiert und
    • mit Gebäudestrukturen abgeglichen werden können.

    So digitalisieren Sie Ihre Produktion und schaffen eine Grundlage für Technologietrends wie Industrie 4.0 und das Internet der Dinge

    Weitere Produktinformationen

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Kostenreduzierung bei der Prototypen-Erprobung: Aufprall-Simulation mit expliziter FEM

    Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Entwicklungen und Geräte hochdynamischen Belastungen gewachsen sind?

    Gesetzliche Vorgaben zu Fall-, Umfall- oder Aufprall-Tests sind eine wichtige Grundlage für sichere Produkte (wie Helme) und Arbeitsschutz, z.B. Fahrerkabinen. Auch wenn physische Tests teilweise verpflichtend sind, sollten diese Szenarien bereits während der Entwicklung mittels Finite-Elemente-Simulation abgesichert werden. So sparen Sie sich nicht nur kostspielige Versuchsreihen mit Prototypen, sondern erhalten gleichzeitig auch detaillierte Einblicke in Beanspruchungen oder das Verhalten ihres Produkts und Sicherheitsfaktoren beim Aufprall.

    Angelehnt an einen FOPS-Test für Fahrerkabinen (Falling Object Protective Structure, DIN EN ISO 3449) betrachten wir in diesem Webinar die Möglichkeiten zur expliziten Finite-Elemente-Simulation mittels Autodesk Inventor Nastran. Setzen Sie auf digitale Prototypen und reduzieren Sie Ihren Fertigungsaufwand und Ihre Ausgaben für Versuchsstände drastisch!

     

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Inventor und Fusion 360: Prozesse und Möglichkeiten des Produktdesigns und der Herstellung

    Sehen Sie in diesem Webinar, wie Sie mit unserer Software effizientes und innovatives Produktdesign mit moderner Fertigung verbinden. Reagieren Sie schnell und effizient auf Kundenanforderungen und setzen Sie neue Konzepte schnell in die Realität um.

    Optimieren Sie bestehende Konzepte und bringen Sie mehr Innovation in ihre Produktentwicklung mit revolutionären Technologien wie generativem Design. Überprüfen Sie Konzepte und beschleunigen Sie ihren Produktentwicklungsprozess mit optimal integrierter Simulationssoftware.

    Bei der Realisierung Ihrer Konzepte haben Sie die Freiheit, subtraktive und additive Herstellungsverfahren zu verwenden und diese zu kombinieren, um Ihr Design in Realität umzuwandeln.

    Nutzen Sie Cloud-Funktionen, um die Kollaboration Ihrer Mitarbeiter in Ihren Projekten zu verbessern und gleichzeitig aufwändige Kalkulationen und Simulationen effizient und schnell über die Cloud zu bewältigen.

     

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Virtual Reality für Design Reviews

    **

    So können Sie Virtual Reality vorteilhaft bei Entwurfs- und Konstruktionsprüfungen nutzen.

     

    Erfahren Sie von der Autodesk-Expertin Manuela Zelinka, wie Sie Virtual Reality für technische Besprechungen sowie Entwurfs- und Konstruktionsprüfungen nutzen können. Mit dieser attraktiven Technologie können Sie viel Zeit und Wege sparen, und Ihre Teams und Geschäftspartner besser in die Produktentwicklung einbinden. Dank Virtual Reality können Sie besser informierte Entscheidungen treffen.

     

    Im Webinar lernen Sie folgende Themen kennen:

     

    • Was ist Virtual Reality for Design Reviews?
    • Interaktive Überprüfung von Entwürfen
    • Engere Zusammenarbeit über Virtual Reality
    • Überzeugende Visualisierung und Virtual Reality mit Lösungen von Autodesk

     

     

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Inventor CAM – integrierte CAM-Software vereinfacht die NC-Programmierung

    Wie können Sie Ihre Fertigung komplexer Werkstücke auf CNC-Werkzeugmaschinen weiter rationalisieren und automatisieren? Mit einem modernen, integrierten CAM-System wie Inventor® CAM profitieren Sie von folgenden Vorteilen:
    Dank der Integration in die CAD-Umgebung wird stets mit den korrekten Modelldaten gearbeitet, auch wenn diese aus anderen CAD-Systemen stammen. Sämtliche gängigen Bearbeitungsverfahren werden unterstützt, vom Laserschneiden und Drehen bis zum Mehrachsenfräsen. Das System kann dank einer vertrauten Benutzeroberfläche einfach bedient werden

     

    • Die Bearbeitungszeit auf der Maschine wird durch ausgereifte Routinen und intelligente Algorithmen verkürzt
    • Die Bearbeitungsqualität der Werkstücke und die Standzeit der Werkzeuge werden optimiert
    • Simulation der Werkzeugwege mit Kollisionserkennung, z. B. zwischen Werkzeughalter und Spannzeugen, gewährleistet eine hohe Prozesssicherheit
    • Es steht eine umfangreiche und anpassbare Bibliothek von Postprozessoren für alle gängigen Steuerungen zur Verfügung Inventor CAM, die integrierte CAM-Lösung von Autodesk, deckt alle Anforderungen der modernen spanenden Fertigung ab.

     

    In diesem Webinar erhalten Sie detaillierte Informationen über Inventor CAM. Am besten, Sie melden sich gleich an!

     

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Optimieren und validieren Sie Ihre Produkte mit Simulation

    Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Produkte den Anforderungen und Belastungen der Praxis gewachsen sind? Wie sichern Sie sich ab gegen kostspielige Garantieleistungen aufgrund von Produktversagen?
    Unternehmen, die bei der Entwicklung Ihrer Produkte oder Maschinen Zeit und Geld sparen wollen, und die gleichzeitig optimale Qualität und Sicherheit vor Produktversagen erzielen wollen, setzen auf Simulationsverfahren wie die Mehrkörper-Simulation (dynamische Simulation) und die Finite-Elemente-Methode (FEM).


    In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie direkt in Autodesk Inventor


    • mit dynamischer Simulation die Kräfte ermitteln, die in Baugruppen wirken
    • mit FEM-Berechnung Verformungen und Spannungen von Bauteilen analysieren
    • mit FEM-Analyse selbst komplexe Probleme mit nicht-linearen Materialien oder Belastung durch Temperatureinfluss berechnen können

    Die Simulation in Inventor – ein unverzichtbares Tool nicht nur für Fachleute, sondern für jeden Konstrukteur.


    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    BIM in der Fertigungsindustrie - Erstellung und Nutzung von BIM-Daten

    Durch die Digitalisierung der Bauindustrie ist die BIM Methodik in aller Munde. BIM bietet Chancen und Vorteile. BIM kann aber auch eine Herausforderung sein. Gerade für Hersteller von Produkten, die im oder am Gebäude verbaut werden, treten oft Fragen auf:

    Wie muss ein BIM Modell aussehen?
    Wie arbeitet und nutzt ein Planer die BIM Modelle?
    Welche Anforderungen muss das BIM Modell abdecken?
    Wie erzeugt man ein BIM Modell aus der Konstruktion?

    In diesem 40-minütigen Webinar zeigen wir pragmatische Ansätze wie Sie den „Weg zum BIM Modell“ erfolgreich beschreiten können. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Der Digitale Zwilling mit dem integrierten Fabrik Model von Autodesk (GreenField)

    Alle Fabrikplaner und Produktionstechniker sprechen heute vom „digitalen Zwilling“. Darunter verstehen sie ein digitales Modell einer geplanten oder bereits existierenden Fabrik oder Produktionsanlage. Weil sie damit Produktionsprozesse simulieren und optimieren können, stellt ein „digitaler Zwilling“ einen erheblichen Wettbewerbsvorteil dar.
    In unserem Webinar zeigen wir Ihnen den einfachsten und schnellsten Weg, wie Sie mit einem integrierten Fabrikmodell einen digitalen Zwilling erstellen und davon profitieren können. So legen Sie die Grundlagen für Aufgaben wie die virtuelle Inbetriebnahme Ihrer Produktionsanlagen oder weitere Schritte wie Industrie 4.0.
    In nur 45 Minuten erhalten Sie einen Überblick über digitale Fabrikmodellierung – eine lohnende Investition! Melden Sie sich gleich an!

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Generative Design

    Generative Design ermöglicht Ihnen anhand von eigens vordefinierten Parametern in Kürze eine Vielzahl an möglichen Design-Lösungen zu generieren. Dies eröffnet Ihnen völlig neue Perspektiven in der Produktentwicklung.

    Verkürzen Sie die Iterationsphase und erhöhen somit die Produktivität der Design- und Konstruktionsabteilungen. Wir zeigen Ihnen, was generatives Design in Fusion 360 beinhaltet, wie es sich von Geometrie-Erstellungswerkzeugen unterscheidet und wie es so viel mehr ist als Leichtbau oder Topologieoptimierung.

    Erleben Sie die Rolle des generativen Designs bei der Produktentwicklung und der Problemlösung in der Praxis und nehmen Sie an unserem Live-Webinar teil!

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Digitale Fabrikplanung – 18.06.2019

    Industrie 4.0 gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dennoch beschränken sich viele Unternehmen bei der Fabrik- und Aufstellungsplanung noch auf 2D Layouts, da sie im 3D keinen besonderen Mehrwert sehen. In unserem Live Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand den Vorteil der digitalen Fabrikplanung nutzen können.

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Neu

    Win more Business – Gewinnen Sie mehr Aufträge!

    Wie groß ist Ihre Gewinnrate im Vertrieb? Gewinnen Sie die richtigen Aufträge? Möchten Sie auch schneller und effizienter im Angebotswesen sein?

    Ein wichtiger Trend im Maschinen- und Anlagenbau ist die zunehmende Nachfrage nach kundenindividuellen Lösungen. In vielen mittelständischen Zweigen beruht die Wettbewerbsfähigkeit auf einer hohen Spezialisierung und großen Fertigungstiefe. Kostendruck und zunehmende Komplexität bewirken jedoch, dass der Aufwand und das Risiko nicht nur in der Konstruktion und Fertigung, sondern auch im Vertrieb immer größer werden. Im schlimmsten Fall sogar dazu führt, dass die Wirtschaftlichkeit gewonnener Aufträge nicht gegeben ist.

    In diesem Webinar möchten wir Ihnen Lösungsansätze zeigen, wie Sie ihren Angebotsprozess optimieren können, durch

    • Automatisierung der Produktkonfiguration
    • Genauere Angebote im Kostenrahmen
    • Überzeugende Visualisierungen

    Dieser Webinar richtet sich an Entscheider im Vertrieb und der Konstruktion, sowie an Geschäftsführer.

    Weitere Produktinformationen

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • PDMC 2020 Overview- Wie und wo bringen mir 3D Daten Vorteile?

    Die Autodesk Product Design & Manufacturing Collection 2020 umfasst Top-Produkte, wie Inventor Professional, One AutoCAD und eine Vielzahl an weiteren Softwarelösungen, die Ihnen

    • die Produktentwicklung erleichtern,
    • die Qualität ihrer Produkte verbessern und
    • zu kürzeren Entwicklungszeiten führen

    Erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen mit den Inventor -zentralisierten Workflows zur Verfügung stehen und wie diese Ihren Produkt Entwicklungsprozeß unterstützen und verbessern.

    Weitere Produktinformationen

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • Digitale Fabrikplanung – 29.11.2018

    Industrie 4.0 gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dennoch beschränken sich viele Unternehmen bei der Fabrik- und Aufstellungsplanung noch auf 2D Layouts, da sie im 3D keinen besonderen Mehrwert sehen. In unserem Live Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand den Vorteil der digitalen Fabrikplanung nutzen können.

    Weitere Produktinformationen

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • BIM für Gebäudeausrüster – 19.09.2018

    Die zunehmende Rolle von BIM (Building Information Modelling) verändert die Bauindustrie nachhaltig. Dadurch verändern sich auch die Anforderungen an die Zulieferer dieser Branche.

    Weitere Produktinformationen

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN

  • BIM und die Industrie der Zukunft – 20.03.2018

    In diesem Webinar lernen Sie das BIM (Building Information Modeling) Konzept und die entsprechenden Lösungen von Autodesk kennen.

    Weitere Produktinformationen

    AUFZEICHNUNG ANSEHEN