Asset 12 Asset 10 Asset 15 Asset 15 autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Bildhafte Kochkunst mit AutoCAD

 

Während ihres Architekturstudiums an der University of Southern California hat Lillian Lin viel gekocht und gebacken, um dem Unistress zu entkommen und sich zu entspannen. Aber schon bald wurde mehr daraus – eine Berufswahl, in der sie ihre beiden Talente entfalten konnte: die Architektur und die Kochkunst.

Lillian Lin in ihrer Küche

Eine Woche nach ihrem Abschluss zog Lillian Lin zur Weiterbildung nach Tokio. Dort verliebte sie sich in einen jungen Mann. Sie wollte ihn überraschen und ihm seine Lieblingssüßspeise backen – kleine Törtchen, die sich Moto Mont Blanc nannten. Aber selbst nach langer Suche waren die Rezepte nur auf Französisch und Japanisch aufzutreiben. Und so kam sie auf die Idee: Warum nicht Rezepte in AutoCAD abbilden, um sie für wirklich alle Menschen auf der Welt leicht verständlich zu machen? Das war der Anfang ihrer Website, The Chef Charette.

cc-blogpage
cc-recipe
Seite aus dem Blog The Chef Charette und Rezept mit Illustrationen aus AutoCAD. Bild mit freundlicher Unterstützung von The Chef Charette.

„In AutoCAD kann ich meine eigene Sprache entwickeln. AutoCAD gibt mir ein präzises Ausdrucksmittel, um Zutaten oder Handlungsanweisungen zu beschreiben. Alle Designelemente kann ich bequem verkleinern oder vergrößern. Außerdem kann ich alle Elemente als Blöcke speichern, um sie später wiederzuverwenden“, erklärt Lin. „Wenn ich koche, versuche ich mir bildlich vorzustellen, was ich gerade mache. Dabei denke ich an die Montageanweisungen von Ikea oder Lego, und wie selbst ein Kind diese Anweisungen in Bildsprache lesen kann. So habe ich meine CAD-Küche entwickelt. Es macht mir Spaß, den Menschen meine kulinarischen Konstruktionen zu präsentieren.“

lillian5
lillian20
Lillian Lin in ihrer Küche und beim Zeichnen der Zutaten in AutoCAD

Ob Edamame-Salat mit pochiertem Ei, Frühlingssangria mit Sake oder Shiso Gyoza mit Shrimps, alle Rezepte auf The Chef Charette haben eine gemeinsame Zutat: AutoCAD.

oshizushi
pear-basil-tarts
Oshizushi und Birnen-Basilikum-Törtchen, gezeichnet in AutoCAD

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie noch Fragen?
Unsere Vertriebsmitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.
0800 100 6825 (kostenlos)
+43 72 088 4496 (Österreich)
+41 31 539 1113 (Schweiz)


Sie benötigen Support? Klicken Sie hier

Angebot

HIER FINDEN SIE DIE PREISE

TESTEN SIE AUTOCAD-PRODUKTE

Melden Sie sich an, um News und Angebote zu erhalten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um direkt und ohne Verzögerungen über Spezialangebote und aktuelle Neuigkeiten informiert zu werden.

Jetzt anmelden
Melden Sie sich an, um News und Angebote zu erhalten

Autodesk, the Autodesk logo, AutoCAD and TrustedDWG are registered trademarks or trademarks of Autodesk, Inc., and/or its subsidiaries and/or affiliates in the USA and/or other countries. All other brand names, product names, or trademarks belong to their respective holders. Autodesk reserves the right to alter product and services offerings, and specifications and pricing at any time without notice, and is not responsible for typographical or graphical errors that may appear in this document.