Fusion 360-Workshop

Neue Wege für die Lehre von CAD/CAM- und Konstruktions-techniken

Autodesk bietet Ihnen Workshops an, mit denen Sie sich zügig und kostenlos in Autodesk Fusion 360 einarbeiten können. Lernen Sie neue und innovative Ideen für die Lehre von CAD/CAM-Technologie kennen und bereichern Sie Ihren Unterricht durch interessante Projekte und Lektionen.

Ergänzen Sie Ihren Lehrplan auf einfache Weise

Autodesk möchte Ihnen helfen, Ihre Studierenden mit wichtigen Kompetenzen für ihren beruflichen Erfolg auszustatten. Dazu bieten subventionierte Workshops, um Lehrkräfte an Fachhochschulen und Universitäten völlig kostenfrei individuell in Fusion 360 zu schulen. In diesen von „Autodesk Certified Instructors“ geführten Kursen lernen Sie kennen, wie Sie neue CAD/CAM-Inhalte und -Arbeitsabläufe vermitteln können. Sie sparen Zeit bei der Vorbereitung Ihres Unterrichts und gewinnen mehr Zeit für die eigentliche Lehre und die kreative Arbeit mit Ihren Studierenden. In unserem Workshop erhalten Sie:

  • ein umfassendes Verständnis von Fusion 360 und dessen einzigartigen Funktionen für CAD, CAM, CAE und ECAD, mit Funktionen für die Zusammenarbeit in der Cloud und modernen Technologien wie dem generativen Design
  • eine breite Palette von Materialien zur Einbindung in Ihren Lehrplan, darunter hochwertige Inhalte wie Lehrvideos und sofort nutzbare Beispielprojekte

Wir gehen konkret auf Ihre Unterrichtsziele und Lehrinhalte ein und zeigen Ihnen, wie Sie maximalen Nutzen aus den in Fusion 360 enthaltenen Funktionen und Lerninhalten ziehen können. Ziel der Workshops ist es, Ihre Lehre zu bereichern – mit kleinen Anpassungen, die eine große Wirkung entfalten

Für Sie, Ihre Kolleginnen und Kollegen, Ihre Bildungseinrichtung sowie für Ihre Studierenden sind diese nützlichen Ressourcen, die Fusion 360-Software, die Kursinhalte und der Workshop vollkommen kostenlos. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

Workshop-Themen

Wir bieten Ihnen die drei folgenden Workshops an. Nehmen Sie an so vielen Workshops teil, wie Sie möchten. Nachdem Sie das Formular abgesendet haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Lehrziele besser zu verstehen und Ihnen bei der Wahl der geeigneten Workshops helfen zu können.

  • Einführung in Fusion 360

    • Lernen Sie die Bandbreite der Software kennen, vom ersten CAD-Entwurf bis hin zur Fertigung.
    • Entdecken Sie, wie einfach es sein kann, mit Ihren Studierenden zusammenzuarbeiten und ihre Arbeiten zu verwalten und zu prüfen.
    • Entdecken Sie praktische, relevante Inhalte, die Sie einfach in Ihren bestehenden Lehrplan übernehmen können.
  • Einführung in Fusion 360 CAM

    • Machen Sie sich mit den CAD- und CAM-Funktionen in Fusion 360 vertraut.
    • Lernen Sie die CAM-Funktionen in Fusion 360 kennen, mit denen Studierende aller Kenntnisstufen die Fertigung von Bauteilen erlernen können.
    • Tauchen Sie ein in technische Aspekte wie CNC-Bearbeitungsstrategien, Spannvorrichtungen und Postprozessoren.
  • Einführung in Fusion 360 generatives Design

    • Lernen Sie Wege kennen, wie Sie diese innovative Technologie Ihren Studierenden erfolgreich vermitteln können.
    • Entdecken Sie, wie Sie KI-gestütztes CAD in Ihren bestehenden Lehrplan aufnehmen können.
    • Erfahren Sie, welche positive Auswirkungen das generative Design auf die 3D-Konstruktionen Ihrer Studierenden haben kann.

Eine attraktive Lehre führt zu einem erfolgreichen Lernen

Sollen Ihre Studierenden lernen, welche Vorteile es bietet, wenn sie den gesamten Arbeitsablauf von der Konstruktion bis zur Fertigung in ein und derselben Umgebung durchführen können? Oder möchten Sie sie nur in das generative Design einführen? Die „Autodesk Certified Instructors“ helfen Ihnen gern dabei, das Potenzial Ihrer Studierenden voll zur Entfaltung zu bringen.

Berufsschulen

Lernen Sie, wie Sie Ihre Auszubildenden optimal auf eine erfolgreiche berufliche Laufbahn vorbereiten können: Zusammen mit den Kursleitern konstruieren Sie Bauteile und bearbeiten Sie Projekte, die sich nahtlos in vorhandene Lehrpläne einbinden lassen. Nutzen Sie die vielfältigen Chancen, die Ihnen eine durchgängige CAD/CAM-Software wie Fusion 360 bietet. Ganz gleich, ob Sie den Wechsel von einer anderen CAD/CAM-Software zu Fusion 360 planen oder ob Sie spezielle Funktionen wie die 5-Achsen-Bearbeitung erlernen möchten: Unser Weiterbildungsangebot kann individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Universitäten und Fachhochschulen

Lernen Sie die Funktionen von Fusion 360 für Simulation, generatives Design, Rendering und vieles mehr im Detail kennen. Profitieren Sie von der Praxiserfahrung unserer Kursleiter aus ihrer Arbeit mit gewerblichen Unternehmen, die die gleiche Software verwenden. Ihr Kursleiter stellt Ihnen diejenigen Aspekte von Fusion 360 vor, die für Ihre Lehre am besten geeignet sind, und hilft Ihnen bei der Ausarbeitung von Projekten und Inhalten zur Ergänzung Ihres bestehenden Lehrplans.

X

Kostenloser virtueller Workshop

Nachdem Sie dieses Formular abgeschickt haben, wird sich jemand mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Ziele zu verstehen, damit wir Ihnen den/die am besten geeigneten Workshop(s) anbieten können.

Zurzeit kann der Workshop von Lehrkräften aus den Bereichen Maschinenbau und Fertigungswesen in den USA, Großbritannien, Indien, Deutschland, und Japan in Anspruch genommen werden. Die Anfragen hängen von der durch Autodesk vorgegebenen Verfügbarkeit ab. Die Workshops können im Rahmen des Angebots mit dem jeweiligen Autodesk Partner abgestimmt werden.

Vielen Dank, dass Sie sich an uns gewandt haben. Jemand wird sich bald mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zurzeit kann der Workshop von Lehrkräften aus den Bereichen Maschinenbau und Fertigungswesen in den USA, Großbritannien, Indien, Deutschland, und Japan in Anspruch genommen werden. Die Anfragen hängen von der durch Autodesk vorgegebenen Verfügbarkeit ab. Die Workshops können im Rahmen des Angebots mit dem jeweiligen Autodesk Partner abgestimmt werden.

Kostenlose Autodesk-Lösungen und/oder Cloud-Services unterliegen der Annahme und Einhaltung der Vorgaben des Softwarelizenzvertrags bzw. der Nutzungsbedingungen (Englisch) zur Software bzw. zu den Cloud-Services. Software-Produkte und cloudbasierte Services, die einer Lizenz oder einem Abonnement für Bildungseinrichtungen unterliegen, dürfen nur durch berechtigte Benutzer und ausschließlich zu Schulungszwecken und nicht für gewerbliche, berufliche oder andere gewinnorientierte Zwecke verwendet werden.