Die Zukunft der Arbeit

Ausbildung der Ingenieure und Techniker von morgen

Ein von der American Society of Mechanical Engineers (ASME) und Autodesk durchgeführtes mehrstufiges Forschungsprojekt zeigte eine tiefe Kluft zwischen der Ausbildung der Ingenieure und Techniker und den Anforderungen der Fertigungsindustrie auf. 

Industrie 4.0

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Studie herunterladen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um Zugang zur Studie zu erhalten.

Vielen Dank für das Ausfüllen des Formulars. Laden Sie den Bericht herunter.

Die Ergebnisse der Studie werden im Whitepaper „Die Zukunft der Fertigungsindustrie“ vorgestellt. Es wird verdeutlicht, dass die Fertigungsindustrie von morgen mehr als nur neue Technologien braucht. Angesichts der Nachfrage nach immer komplexeren Produkten einerseits und Ressourcenknappheit und Störungen der Lieferketten andererseits sind die Unternehmen auf hochqualifizierte, anpassungsfähige Fachkräfte angewiesen.

Um Lernende und Studierende auf die moderne Industrie vorzubereiten, ergänzen viele Bildungseinrichtungen ihre Lehr- und Studienpläne und passen den Unterricht an die für Industrie 4.0 benötigten Kompetenzen an. Autodesk steht Ihnen als führendes Technologieunternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung in Innovation als Partner zur Seite.