• DACH

    Wir haben Sie auf die entsprechende Seite Ihrer lokalen Website umgeleitet, auf der Sie die lokalen Preise und Promotions und den Online-Shop finden.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Daten im Griff –
Projekt unter Kontrolle.

Mehr Planungssicherheit durch digitale Modelle

Das Arbeiten an einem Revit-Gebäudemodell löst sowohl die Ablageproblematik als auch die Sicherheitsproblematik in Planungsbüros. Bei der zentralen Ablage ist entscheidend, dass Daten nur einmal eingepflegt werden müssen. Verständnisfehler wie sie zum Beispiel bei der Übertragung von Raumbüchern oder Türlisten aus einer Excel-Tabelle in einen Plan vorkommen, werden so vermieden. Zudem ist jede Änderung oder Neuerung für alle Beteiligten sofort im Modell ersichtlich. Weil alle Informationen zentral abgelegt sind, weiß auch jeder, der am Projekt arbeitet, wo diese Daten liegen. Missverständnisse und langes Suchen gehören damit der Vergangenheit an.

Ein Modell kann nicht verloren gehen

Die Verwaltung und Zusammenführung aller projektrelevanten
Daten in einem Modell hat spürbare Vorteile. Deshalb plant Emanuel Homann in seinem Architekturbüro ausschließlich mit Revit. „BIM Bauwerksmodelle sind im Prinzip nichts anderes als Informations-
datenbanken rund um das Projekt“, erläutert er seine Sichtweise.
Die parametrische Datenbank führt nebenbei auch zu mehr Sicherheit: „Revit hat bis zu 10 Sicherungsebenen, die vor Datenverlust schützen.“ Das Problem der Datenmenge löst Emanuel Homann, indem er die
Daten statt auf Servern auf eine Cloud speichert. Über die Cloud hat auch der Bauherr Zugriff auf das gesamte Modell und den neuesten Planungsstand.

Aus digitaler Planung wird digitales Bauen

Die Digitalisierung macht vor der Baubranche nicht Halt. Und sie bietet vielfältige neue Möglichkeiten. So ist es zum Beispiel schon heute machbar, eine Baugrube als 3D-Datei auf einen GPS-gesteuerten Bagger aufzuspielen. Dieser erkennt die Baugrubengrenze automatisch und überschreitet sie nicht. Menschliche Fehleinschätzungen sind damit so gut wie ausgeschlossen. Ein weiterer Vorteil der digitalen Planung ist die Herstellung von maßstabsgerechten Kunststoffmodellen mit 3D-Druckern. Die Gebäudedaten werden hierzu einfach auf den Drucker übertragen. Selbst feinste Details können damit anschaulich gemacht werden.

„Das Wachstum unseres Büros wäre ohne Digitalisierung nicht möglich gewesen.“

Wie gelingt es, aus einem Vier-Mann-Büro innerhalb von fünf Jahren ein 30 Mann starkes Team zu formen? Welchen Einfluss haben dabei digitale Planungsmethoden? Und wie kann BIM dabei helfen, das eigene Bürogebäude effizienter zu planen? Diese und weitere Fragen beantwortet Emanuel Homann, geschäftsführender Gesellschafter von Homann Architekten in Brilon. Sehen Sie hier das 3-minütige Exklusivinterview.

Revit-Erweiterungen für Deutschland, Österreich und die Schweiz

In unserer Partnerübersicht sind die wichtigsten Partner für Revit-Erweiterungen vereint, die unsere BIM-Software mit weiteren spezifischen Funktionen ergänzen. Alle Erweiterungen setzen direkt auf Revit auf und lassen sich einfach integrieren.


Revit Applikationspartner kennenlernen

Revit Videothek

Das Revit Architekturmodell ist virtuell begehbar – von allen Seiten und aus der Perspektive aller Gewerke. So lässt sich sowohl die Außenansicht des Gebäudes dreidimensional darstellen wie auch das Innere. Detailgetreu bis hin zur Möblierung und Raumeinteilung. Sehen Sie in unseren Videos, wie das Architekturmodell aus verschiedenen Ansichten wirkt.

Revit Videothek

Das Revit Architekturmodell ist virtuell begehbar – von allen Seiten und aus der Perspektive aller Gewerke. So lässt sich sowohl die Außenansicht des Gebäudes dreidimensional darstellen wie auch das Innere. Detailgetreu bis hin zur Möblierung und Raumeinteilung. Sehen Sie in unseren Videos, wie das Architekturmodell aus verschiedenen Ansichten wirkt.

Modell für grenzenlose Zusammenarbeit

Erleben Sie die Funktionalitäten von Revit am originalgetreuen 3D-Modell. Als Vorlage dient das Revit BIM-Projekt „Golden Nugget“ aus Graz.

Architektur und Ingenieurbau

Gebäudetechnik

Erleben Sie den neuen Revit Content im echten BIM-Modell

Im BIM Beispiel-Projekt „Golden Nugget“ haben wir für Sie alle neuen Vorlagen und Bibliotheken real angewendet. Architektur, Ingenieurbau und Gebäudetechnik wurden über alle Leistungsphasen hinweg erstellt.

Jetzt Beispiel-Projekt öffnen

Weitere Lösungen für Ihre täglichen Herausforderungen

Die Kosten im Griff haben durch effiziente Prozesse

Zeit ist Geld – sparen Sie beides. Die gemeinsame Arbeit an einem Datenmodell sorgt für höhere Effizienz.

Mehr erfahren

Arbeiten mit intelligenten Gebäudemodellen

Immer mehr Architekturbüros setzen auf BIM-Arbeitsweisen und -Methoden in jeder Projektphase.

Mehr erfahren

Besser kommunizieren anhand durchgängiger Datenmodelle

Erleichtern Sie die Kommunikation mit allen Projektbeteiligten und verhindern Sie dadurch Fehler und Missverständnisse.

Mehr erfahren

Bauherren überzeugen mit realitätsnahen Visualisierungen

Helfen Sie der Vorstellungskraft des Bauherrn auf die Sprünge. Und sparen Sie sich mühsame Diskussionen.

Mehr erfahren

Jetzt zugreifen

Der Einstieg gestaltet sich sehr einfach. Laden Sie eine kostenlose 30-Tage-Testversion herunter und probieren Sie sie aus. Zu den Bezugsoptionen gehören flexible Abonnementlaufzeiten, die Ihren Anforderungen gerecht werden.

Verwandte Produkte

Architecture, Engineering & Construction Collection

Erweitern Sie Ihre Revit-Arbeitsabläufe um integrierte BIM-Tools für effizienteres Arbeiten.

Collaboration für Revit

Verbinden Sie Teams durch zentralisierten Zugriff auf BIM-Daten in der Cloud.