Funktionen Sicherheitsinspektionen und Vorfälle

Verbessern Sie die Sicherheit am Arbeitsplatz, indem Sie standardisierte Sicherheitsmanagementprozesse implementieren. Mit BIM 360 können Sie Mitarbeiter auf der Baustelle über Sicherheitsstandards aufklären, Sicherheitsinspektionen mit mobilen Geräten durchführen und Sicherheitsmängel verfolgen, um Problembereiche zu lösen und gefährliche Situationen zu vermeiden.

Wichtigste Vorteile

  • Verfolgen von positiven und negativen Beobachtungen
  • Standardisieren von Sicherheitsverfahren
  • Beheben von Sicherheitsmängeln
  • Berichte zur Einhaltung des Sicherheitsprogramms

Tägliche Protokolle

Verfolgen Sie tägliche Sicherheitsbeobachtungen, um die Leistung zu überwachen und Sicherheitsmängel und Vorfälle zu protokollieren.

Sicherheitschecklisten

Erstellen Sie Checklisten, einschließlich Standortdetails und Fristen, und weisen Sie diese Teammitgliedern, Rollen oder Unternehmen zu.

Mobile Inspektionen

Führen Sie Sicherheitsinspektionen mit mobilen Geräten durch, überprüfen Sie die Kriterien für jedes Element, und markieren Sie es entsprechend als konform oder nicht konform.

Mängel zuweisen

Weisen Sie den Teammitgliedern Sicherheitsmängel zu, einschließlich der automatischen Mängelerstellung für nicht konforme Checklistenelemente. Fügen Sie Fotos oder Kommentare hinzu, die bei der Behebung des Mangels nützlich sein können.

Fehlerursache

Protokollieren Sie die Fehlerursache von Mängeln, um häufige Probleme zu identifizieren und zu beheben. Wählen Sie aus einer Liste häufiger Ursachen, oder definieren Sie anpassbare Felder.

Unterschriften

Fügen Sie Unterschriften zu Checklisten hinzu, um Zuständigkeiten zu unterstützen, und geben Sie für die Übersichtlichkeit Klarnamen ein.

Sicherheitsberichte

Erstellen und verteilen Sie detaillierte und zusammenfassende Sicherheitschecklisten, und erstellen Sie Berichte, um einen projektweiten Überblick über die Einhaltung der Sicherheitsprogramme zu erhalten.

Abschnittssymbol

Zugehörige Ressourcen