Schließen

Überblick

Digitale Visualisierung und Optimierung Ihres Fabrikentwurfs

Digital Prototyping-Funktionen in der Factory Design Suite ermöglichen die effiziente Planung von Fertigungsanlagen und die Auswertung von Was-wäre-wenn-Szenarien in der Fabrikplanung für die Platzierung der Maschinen. 

 

Mit Desktop Subscription erhalten Sie Zugriff auf die neuesten Aktualisierungen und Versionen, direkten Web-Support, Priority Support in den Diskussionsforen, flexible Lizenzoptionen und weitere Vorteile.
Einführungsvideo ansehen (02:46 Min.)


Kostenlose 30-Tage-Testversion Hilfe abrufen

Produktdemo

Video: Planen in einer AutoCAD-Umgebung.

Video ansehen (01:19 Min.)

Einsatz der AutoCAD-Lösung für Fabrikplanung

  • Beschleunigte Planung mit automatisierten Arbeitsabläufen
  • Aufbau auf vorhandenem AutoCAD-Know-how
  • Generierung synchronisierter digitaler 2D- und 3D-Pläne

Zeitersparnis durch Ein-Klick-Arbeitsabläufe

  • Schnellere Planung mit einer umfangreichen Bibliothek digitaler Fabrikinhalte
  • Intuitives Durchsuchen, Bearbeiten und Wiederverwenden von Inhalten
  • Publizieren eigener häufig verwendeter Objekte in der Cloud

Exklusive AutoCAD-Funktionen

  • Materialflussanalyse direkt in AutoCAD
  • Optimieren der Maschinenauslastung und des Energieverbrauchs
  • Publizieren von Objekten mit mehreren Varianten

Visualisierung Ihrer digitalen Fabrikplanung

Video ansehen (01:43 Min.)

Fabrikplanung für AutoCAD

  • Zugriff auf Bibliothek mit architektonischen Elementen
  • Planung des gesamten Fabrikgebäudes
  • Synchrone Generierung der 2D- und 3D-Daten

Visualisierung großer Werksanlagen

  • Zusammenführung von Werksanlagen und Maschinen
  • Kombination von Daten aus unterschiedlichen CAD-Systemen
  • Erstellung allgemein verständlicher digitaler Fabrikmodelle

Einsatz von Laser-Scanning und Kollisionserkennung

  • Exakte Aufzeichnungen aller Strukturen
  • Einfache Ermittlung von Kollisionen
  • Reduzierung der Fehler im Zusammenhang mit manuellen Abläufen

Video: Erstellung von parametrischen Objekten für die Fabrikplanung

Video ansehen (01:15 Min.)

Entwicklung großer, komplexer Baugruppen

  • Einsatz integrierter Simulationswerkzeuge
  • Beschleunigte Konstruktion mit Automatisierungswerkzeugen
  • Objektfreigabe über die Cloud

Erstellung benutzerdefinierter Objekte

  • Entwickeln und Publizieren intelligenter Objekte
  • Definition von Grundflächen und Verbindungsteilen
  • Synchrone Generierung der 2D- und 3D-Modelle

Frühes Erkennen von Kollisionen

  • Einsatz von Werkzeugen zur Kollisionserkennung
  • Untersuchen, Erkennen und Melden von Kollisionen
  • Einbindung von Punktwolkenabläufen

Video: Präsentation von digitalen Fabrikplänen

Video ansehen (01:03 Min.)

Interaktive 3D-Präsentationen für überzeugende Angebote

  • Umwandlung von CAD-Daten in beeindruckende Bilder
  • Verbesserte Prüf- und Abstimmungsprozesse
  • Erklärungen zu den Plänen für fachfremde Projektbeteiligte

Erstellung lukrativer Angebote und Einhaltung enger Terminvorgaben

  • Entwicklung von 3D-Modellen auf Basis von 2D-Zeichnungen
  • Testen mehrerer Planungsszenarien
  • Effiziente Einbindung von CAD-Daten aus Drittanwendungen

Vermittlung des Konzepts

  • Betriebsdarstellung von Fabrikplänen
  • Animationen in Kinoqualität
  • Präsentation der Fabrikplanung mit Bewegungsanimationen

Ungeahnte Möglichkeiten für Ihr Unternehmen

Video: Verbesserung der Effizienz bei der digitalen Fabrikplanung

Video ansehen (02:41 Min.)

Analyse möglicher Kollisionen und Raumbeschränkungen

  • Durchführen von Analysen vor der Installation der Anlagen
  • Reduzierung des Projektrisikos durch Werkzeuge zur Kollisionserkennung
  • Simulation für den Installationsablauf der Maschinen und Anlagen

Schlanke Fertigung durch frühzeitige Anlagenoptimierung

  • Straffung des Produktionsprozesses
  • Höhere Flexibilität für die Fertigung
  • Analyse von Materialfluss und Energieverbrauch

Optimierung von Fertigungsstraßen

  • Bestimmung der effizientesten räumlichen Anordnung
  • Verwendung moderner Arbeitsabläufe und Punktwolken
  • Einbindung von Punktwolkenabläufen

Video: Fabrikplanung, die den Anforderungen Ihrer Kunden gerecht wird

Video ansehen (02:18 Min.)

Austausch von Factory-Objekten mit Kunden und Kollegen

  • Erstellung benutzerdefinierter 3D-Objekte für die Fabrikplanung
  • Publizieren, Verwalten und Austauschen von Objekten in der Cloud
  • Schutz des geistigen Eigentums beim Datenaustausch

Planung von Maschinenanlagen und Fertigungsstraßen

  • Einsatz der branchenweit führenden Werkzeuge für die mechanische Konstruktion
  • Zeiteinsparungen mit kompatiblen Planungsabläufen
  • Erstellung, Bearbeitung und Wiederverwendung digitaler Maschinen- und Anlagenmodelle

Digitale Fabrik mit Bewegungssimulationen

  • Darstellung der Integration von Konstruktionen in die Werkshalle
  • Online-Bereitstellung von Objekten für den Vertrieb oder für globale Partner
  • Ausarbeitung überzeugender interaktiver 3D-Materialien

Video: Die bestmögliche Lösung für die Fabrikplanung Ihrer Kunden

Video ansehen (02:46 Min.)

Entwicklung überzeugender 3D-Vertriebswerkzeuge

  • Verständliche Entwurfsdarstellung auch für CAD-fremde Projektmitglieder
  • Fotorealistische Visualisierungen für beeindruckende Kundenpräsentationen
  • Verbesserte Kommunikation dank 3D-Umgebung

Effiziente Konzept- und Angebotserstellung für Ausschreibungen

  • Schnelle Entwicklung von Varianten in einer visuellen 3D-Planungsumgebung
  • Einfaches Anpassen an Änderungen bei den Kundenanforderungen
  • Umwandlung von Planungs- und Konstruktionsdaten für Angebotszwecke

Digitale Fabrik mit Bewegungssimulationen

  • Verbesserte Prüf- und Abstimmungsprozesse
  • Straffere Planung in der Pre-Sales-Phase
  • Animation von Plänen für Verkaufsverhandlungen
Zu einem unschlagbaren Preis

Factory Design Suite Ultimate


JÄHRLICH
 /Monat*
basierend auf einem Subscription-Jahresvertrag **

Jetzt kaufen

 

Verwandte Produkte

†Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers ist der von Autodesk empfohlene Verkaufspreis für bestimmte Produkte und Dienstleistungen. In der UVP nicht berücksichtigt sind Aufwendungen für Installation bzw. Steuern. Die UVP dient ausschließlich Referenzzwecken; der tatsächliche Verkaufspreis wird vom Fachhändler festgelegt. Es können andere Geschäftsbedingungen gelten. Autodesk behält sich das Recht vor, die UVP oder Produktangebote sowie Spezifikationen der Produkte und Services jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern. Autodesk übernimmt keine Haftung für typografische, grafische oder andere Fehler auf dieser Website.

*Über den Online-Shop erworbene Mietpläne werden innerhalb der Vertragslaufzeit automatisch gegen eine monatlich oder jährlich zahlbare feste Gebühr verlängert, sofern das Produkt weiterhin verfügbar ist. Über Fachhändler erworbene Mietpläne, sofern angeboten, können bei Ablauf des geltenden Vertrags oder vorher durch Autodesk oder einen Autodesk-Händler verlängert werden, sofern das Produkt weiterhin verfügbar ist.

**Der monatliche Betrag stellt die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) von Autodesk basierend auf einer jährlichen Gebühr dar. Der Endpreis wird vom Fachhändler festgelegt. Desktop Subscription-Jahrespläne sind möglicherweise nicht bei allen Fachhändlern bzw. in allen Ländern verfügbar. 

Kostenlose Autodesk-Softwarelizenzen und/oder -Cloud-Services unterliegen der Annahme und Einhaltung der Bedingungen des Lizenzvertrags für die Software bzw. der Nutzungsbedingungen für die Cloud-Services.