home login search menu close-circle arrow-dropdown-up arrow-dropdown arrow-down arrow-up close hide show info jump-link play tip external fullscreen share view arrow-cta arrow-button button-dropdown button-download facebook youtube twitter tumblr pinterest instagram googleplus linkedin email blog lock pencil alert download check comments image-carousel-arrow-right show-thick image-carousel-arrow-left user-profile file-upload-drag return cta-go-arrow-circle circle circle-o circle-o-thin square square-o square-o-thin triangle triangle-o triangle-o-thin square-rounded square-rounded-o square-rounded-o-thin cta-go-arrow alert-exclamation close-thick hide-thick education-students globe-international cloud sign-in sign-out target-audience class-materials filter description key-learning pdf-file ppt-file zip-file plus-thick three-circle-triangle transcript-outline

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Planung. Konstruktion. Ausführung. Verwaltung.

Dank der neuen Technologie ändert sich die Art und Weise, wie AEC-Projekte entworfen, konstruiert, gebaut und verwaltet werden. Firmen jeder Größe stellen fest, dass sie dadurch eine höhere Investitionsrendite erzielen.

Überzeugen Sie sich selbst von den unternehmerischen Vorteilen, die Sie dank Building Information Modeling für sich nutzen können. Ganz gleich, ob Sie nachhaltige Wohnhäuser entwerfen oder die Infrastruktur ganzer Städte von Grund auf neu gestalten.

Video: Lassen Sie sich von Projekten inspirieren, die Autodesk AEC Kunden auf der ganzen Welt erdacht, entworfen und gebaut haben. (1:33 Min.)

AEC-Trends

Weshalb die Baubranche sich zusehends auf Vorfertigung verlegt

In der Baubranche setzen sich immer mehr digitale Vorfertigungsmethoden durch, aber auch Robotik, 3D-Druck und der Einsatz von Drohnen. Erfahren Sie, warum das so ist.

Bauunternehmer, Konstrukteure und Ingenieure bauen immer stärker auf Vernetzung

Erfahren Sie, wie bahnbrechende Neuerungen nicht nur die Produktionsmittel und die Art der Nachfrage verändern, sondern auch die gesamte AEC-Industrie.

Drei bahnbrechende Neuerungen in der AEC-Industrie

Die Technologie in den Bereichen Planung, Ingenieurs- und Bauwesen ist einem rasanten Wandel unterworfen. Erfahren Sie, wie Sie diese Neuerungen für sich nutzen können, um Mehrwert zu generieren und sich von der Konkurrenz abzuheben.

So können Sie fundierte Planungsentscheidungen treffen, effizienter und kostengünstiger bauen und Gebäude effektiv verwalten und instand halten.

Dämmen Sie Verschwendung ein und verbessern Sie Ihre Gewinnspanne mit Hilfe von Werkzeugen, die Auftragnehmern und Subunternehmern eine bessere Planung ermöglichen. Ihre Aufträge werden dadurch schneller erledigt und die Projekte bleiben im Budgetrahmen.

Nutzen Sie intelligente, verbundene Arbeitsabläufe, um die Vorhersagbarkeit, Produktivität und Rentabilität von Projekten in der Infrastrukturplanung zu verbessern.

Verbessern Sie mithilfe intelligenter Daten die betriebliche Effizienz und die Einhaltung von Kompatibilitätsanforderungen. Minimieren Sie Planungs- und Baukosten, beschleunigen Sie die Abwicklung und verbessern Sie allgemein die Qualität bei EPC (Engineering, Procurement, Construction).

Verbessern Sie mit BIM Leistung, Effizienz und Datenqualität bei Ihren Infrastrukturprojekten für Versorger, und zwar über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Verbessern Sie Ihren Service durch bessere Zusammenarbeit mit Projektbeteiligten, effizientere Prozesse und Zugriffsmöglichkeit auf Daten bezüglich Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Lassen Sie Projekte schneller anlaufen, nutzen Sie fachübergreifende Zusammenarbeit und entwickeln Sie intelligente 3D-Modelle der Innen- und Außenbereiche von Industriebauten und Anlagen.

Was ist BIM?

Building Information Modeling (BIM) ist ein intelligenter, auf einem 3D-Modell basierender Prozess, der Architekten, Ingenieuren und Bauunternehmern Informationen und Werkzeuge für effiziente Planung, Entwurf, Konstruktion und Verwaltung von Gebäuden und Infrastruktur bereitstellt.

Warum BIM für Ihr Unternehmen wichtig ist

Ein Blick auf BIM lohnt sich immer, egal ob es Ihnen um die Einhaltung behördlicher und gewerblicher BIM-Auflagen oder um Produktivitäts- und Qualitätsverbesserungen in Ihrem Unternehmen geht.

Dank der durch BIM gewonnenen Effizienz und Geschwindigkeit bleibe ich mit meinen Preisen wettbewerbsfähig und kann mehr Zeit in Entwurfsarbeiten stecken.

– Davey McEathron, Inhaber, Davey McEathron Architecture

Wir haben in jeder Entwurfsphase mehr Einblick und Kontrolle über die Kosten. Außerdem konnten wir dank BIM die Anzahl an Informationsanfragen (RFI) und Änderungsaufträgen senken bzw. diese gänzlich abschaffen.

– Sarah Dreger, Leiterin, Virtual Design and Construction

Der große Vorteil von BIM besteht darin, die Grenzen zwischen Entwurf, Konstruktion und Bau aufheben zu können. Wir müssen die Behörden davon überzeugen, dass in den Verträgen eine Risikoteilung innerhalb des gesamten Projektteams verankert werden muss. Wir versuchen, die Leute aufzuklären, denn erst dann lassen sich alle Vorteile von BIM nutzen.“

– Neil Evans, Leiter, Strategie und Unternehmensentwicklung, SMEC (Australien)

Erste Schritte mit BIM

Implementierung, Schulung und Support

Steigen Sie jetzt ein oder bauen Sie auf Ihren bisherigen BIM-Kenntnissen auf. Nutzen Sie Implementierungsleitfäden, Workbooks für Pilotprojekte und verschiedene weitere Optionen für Schulungen und Zertifizierungen.

Online-Schulungen stehen rund um die Uhr zur Verfügung und ermöglichen das Erlernen des BIM-Instrumentariums nach Ihrem eigenen Zeitplan.

Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen können Sie alle Aufgaben bewältigen, angefangen bei der Schaffung von Akzeptanz im Unternehmen bis hin zur Auswahl eines geeigneten Pilotprojekts.

Veranstaltungen

„Sie interessieren sich für unsere Webinare oder möchten uns persönlich treffen? Werfen Sie einen Blick in unser Veranstaltungs-Übersicht unter http://www.autodesk.de/events.“

Neuester Tweet

@Autodesk_DE