autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Gravitationsanalyse

Ermitteln Sie mithilfe der Gravitationsanalyse den Verlauf von Lasteinwirkungen und die Übertragung vertikaler Lasten vom oberen Ende des Modells zum Fundament. Die Gravitationsanalyse ist für Abonnenten oder Kunden mit aktuellem Wartungsvertrag im Rahmen von Structural Analysis for Revit erhältlich.

Es werden nur vertikale Lasten berücksichtigt, sowohl im Hinblick auf die Anwendung als auch die Übertragung durch Lasteinwirkungen.

Diese Funktion ermöglicht Ingenieuren die schnelle Ermittlung von Traglasten und deren Auswirkungen ohne Anwendung der Finite-Elemente-Methode (FEM). Die ermittelten Lasten können dann während der Entwurfsphase genutzt werden.