Asset 12 Asset 10 autodesk_icon_font_04_06_16_kl Asset 11 autodesk_icon_font_04_06_16_kl autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Grafische Verwaltung der Bewehrungabhängigkeiten

Erleben Sie einen verbesserten Arbeitsablauf für die Armierung dank neuer Werkzeuge im Ansichtsbereich, die den Bewehrungabhängigkeiten-Dialog ersetzen. Lassen Sie Bewehrungen in Standardformen an angrenzenden Standard-Bewehrungen einrasten oder beschränken Sie dies auf Basisbauteilflächen.

Auf der Benutzeroberfläche werden Bewehrungssegmente hervorgehoben, die mit Abhängigkeiten versehen werden können, ebenso die verfügbaren Ziele. Die Abhängigkeit mit Einrasten behält die Beziehung beim Platzieren, Verschieben, Ziehen oder Kopieren der Bewehrung bei.