home login search menu close-circle arrow-dropdown-up arrow-dropdown arrow-down arrow-up close hide show info jump-link play tip external fullscreen share view arrow-cta arrow-button button-dropdown button-download facebook youtube twitter tumblr pinterest instagram googleplus linkedin email blog lock pencil alert download check comments image-carousel-arrow-right show-thick image-carousel-arrow-left user-profile file-upload-drag return cta-go-arrow-circle circle circle-o circle-o-thin square square-o square-o-thin triangle triangle-o triangle-o-thin square-rounded square-rounded-o square-rounded-o-thin cta-go-arrow alert-exclamation close-thick hide-thick education-students globe-international cloud sign-in sign-out target-audience class-materials filter description key-learning pdf-file ppt-file zip-file plus-thick three-circle-triangle transcript-outline

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Baufertigung für die Gebäudetechnik

MEP – vom Design bis zur Fertigung

Subunternehmer für Gebäudetechnik können mit den Fertigungswerkzeugen von Revit einen BIM-Arbeitsablauf verfolgen und für umfassende Detaillierung, Schätzungen und Fertigung von Building Services eine Verknüpfung mit MEP-Fertigungslösungen erstellen. Sie erhalten größere Gewissheit, dass das Modell der Fertigungs- und Installationsabsicht entspricht. Modellieren und koordinieren Sie MEP LOD 400-Komponenten nun in der Revit-Umgebung.

Mit dem Revit-Werkzeug zur Umsetzung des Designs in die Fertigung können Sie eine Konvertierung von der Planungsebene detaillierter Modellelemente auf die Fertigungsebene vornehmen und so noch schneller Modelle für detaillierte Koordination, Fertigung und Installation erstellen. Profitieren Sie des Weiteren von den optimierten Halterungsfunktionen in Revit zur Modellierung detaillierter Stützenpläne und zur Sicherstellung der Ausführbarkeit von Modellen.