autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Nahtlose Interaktion mit Quantifizierungsdaten

NAVISWORKS MANAGE, NAVISWORKS SIMULATE

Integrieren Sie die Mengen aus einem zusammengeführten Modell in ein Projekt. Ermitteln Sie Mengen anhand von Modelleigenschaften, und erstellen Sie Platzhalter für Elemente, die sich nicht im Modell befinden. Darüber hinaus können Sie Quantifizierungsdaten mit Modellobjekten ohne Eigenschaften verbinden. Diese Möglichkeit, das gesamte Spektrum von hochdetaillierten Modellen bis hin zu Modellen ohne Details für eine noch genauere Mengen- und Kostenermittlung abzudecken, hilft dem gesamten Projektteam, von der Konstruktion bis hin zur Ausführung vor Ort.

  • Element- und Ressourcenkataloge
    • Importieren oder Erstellen von Element- und Ressourcenkatalogen
    • Verknüpfen von Elementen und Ressourcen
    • Verwenden von Formeln in Katalogen
    • Exportieren von Katalogen
  • Modellorientierte Ermittlung
    • Automatisierte Ermittlung aus Objektparametern
    • Manuelle Ermittlung für modellierte Objekte
    • Virtuelle Ermittlung für nicht modellierte Objekte
  • Arbeitsmappe
    • Quantifizierungsberichte
    • Export in Microsoft Excel
  • Änderungsmanagement
Navisworks bietet nahtlose Integration mit Quantifizierungsdaten