Asset 12 Asset 10 Asset 11 autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Maschinenanschläge

PREMIUM, ULTIMATE

Vergewissern Sie sich, dass ein Bauteil in physikalischer Hinsicht bearbeitet werden kann, bevor es in die Produktion geschickt wird.

Legen Sie die Endanschläge aller Bearbeitungsachsen in Ihrer Maschinenkonstruktionsdatei fest.

Gehen Bewegungen über die Endanschläge hinaus, führt dies dazu, dass die Simulation eine entsprechende Warnung ausgibt.