autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

3-Achsen-Fräsen und 3+2-Positionierung

Wählen Sie die gewünschte Arbeitsebene für den Vorgang, und HSMWorks generiert die effizientesten Drehungen zum Ausrichten des Werkstücks.

Nachdem die Werkstücke platziert wurden, sind alle Bearbeitungsstrategien verfügbar.

Bei allen Strategien, die dies unterstützen, sind Werkzeuge und Halter kollisionsgeschützt.

3-Achsen-Fräsen mit HSMWorks