Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Automatische Berechnung von Räumen und Zonen

  • Weisen Sie bestehenden 2D-Grundrissen oder Entwurfszeichnungen Raumdefinitionen zu.
  • So lassen sich Raummaße, u. a. Flächen, Abstände und Volumen pro Fläche, automatisch berechnen.
  • Verwenden Sie Raum- und Zoneninformationen beim Export in das gbXML-Format für einen späteren Import in den webbasierten Energieanalysedienst Green Building Studio (Englisch) oder Analyseprogramme anderer Hersteller.
So lassen sich Raummaße, u. a. Flächen, Abstände und Volumen pro Bereich, automatisch berechnen.