Asset 12 Asset 10 Asset 11 autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Aktualisierung der Zeichnungsnormen

Die Zeichnungsnorm "ISO 1302-2002: Oberflächensymbole" unterstützt nun Führungslinien zur Oberflächenkennzeichnung. Sie können diese Symbole zu Kanten zuordnen, wobei die Zuordnung zu Objekten erhalten bleibt, die Führungslinien jedoch von Oberflächen oder Flächen ausgehen.

Zu den Symbolen zählen:

  • Schweißnahtsymbole
    • Skalierungsfaktoreinstellungen zum Ändern der Größe von Schweißelementen unabhängig von der Texthöhe
    • Einstellungen zum Steuern der Verfahrensabstände
  • Oberflächensymbole
    • Unterstützung der Zuordnung zu einem Form- und Lagetoleranzsymbol
    • Unterstützung der Zeichnungsnorm GB/T 131 von 2006
  • Bezugssymbole
    • Unterstützung der Zuordnung zu einem Form- und Lagetoleranzsymbol
    • Verbesserte Unterstützung der Revision der Zeichnungsnorm ISO 1101 (DIN, BSI und CSN) von 2012
  • Bezugsstellensymbole
    • Verbesserung der Linienausführung von Bezugsstellensymbolen zur Konformität mit der Revision der Zeichnungsnorm ISO 5459 (DIN, BSI und CSN) von 2011
  • Form- und Lagetoleranzsymbole
    • Unterstützung zusätzlicher Symbole, die in der Revision der Zeichnungsnorm ISO 1101 (DIN, BSI und CSN) von 2012 angegeben wurden
Erweiterte IS0 1302-2002-Normen