Asset 12 Asset 10 Asset 11 autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Verdeckte Linien

Die Geometrie wird bei Änderungen automatisch aktualisiert, sodass zeitaufwendiges manuelles Neuzeichnen der Vergangenheit angehört. Durch die einfache Auswahl von Vordergrund und Hintergrund lassen sich Verdeckt-Situationen rasch definieren. Auf diese Weise werden verdeckte Bauteilkanten unsichtbar oder gestrichelt dargestellt. Identische Bauteile können unterschiedliche geometrische Darstellungen aufweisen, wenn sie verdeckt sind. Dabei erkennt AutoCAD Mechanical weiterhin, dass die Teile identisch sind, sodass Sie gegebenenfalls den Entwurf ändern oder der Teileliste eine korrekte Zahl entnehmen können.