autodesk_icon_font_1_18_17_start_over-01

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Modellanalyse

Minimieren Sie Redundanzen in Ihrem Arbeitsablauf durch die Analyse des bereits erstellten Modells. Erhalten Sie Feedback in Echtzeit, während Sie den Entwurf verfeinern. Verwenden Sie Neigungs-, Höhen- und Höhenlinienanalysen, um ein besseres Verständnis Ihres Geländemodells zu gewinnen. Dank der Massenausgleichsplan- und der Erdbewegungsfunktion können Bauunternehmen und Ingenieure die Bewegung, Mengen und Positionierung von Material während des Baus planen.

Erstellen Sie bei Entwurfsänderungen umgehend Massenausgleichsplan-Diagramme, um:

  • Abtrag-Auftrag-Ausgleichspositionen zu analysieren
  • Menge und Richtung des zu bewegenden Materials zu ermitteln
  • Entnahmegruben und Abladeplätze zu identifizieren

Neben den Erdbewegungsdaten können Sie konfigurierbare Kostenlisten importieren, die Sie zur Zuordnung von Kostenpositionen zu Objekten in der Zeichnung verwenden können. Berechnen Sie automatisch Mengen, und erstellen Sie Berichte basierend auf Kostenzuordnungen.

Erstellen einer Zusammenfassung des Ermittlungsberichts