Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Realitätserfassung

Erstellen Sie Punktwolken mithilfe von Daten aus LIDAR (Light Detection and Ranging) Scans. Verwenden Sie Punktwolkenwerkzeuge, um Punktwolkendaten zu importieren, zu visualisieren und auf Basis von LAS-Klassifizierungen, RGB, Höhe und Intensität aufzubereiten. Oder nutzen Sie die Daten für die DGM-Erstellung, die Geländevermessung und die Digitalisierung von Bestandsmerkmalen für Tiefbauplanungsprojekte. Sie können Civil 3D-DGMs aus Punktwolkendaten erstellen.

  • Erstellen von triangulierten DGMs aus Punktwolkendateien, die mit der Realitätserfassungssoftware ReCap erstellt wurden (Englisch)
  • Generieren von DGMs aus einer oder mehreren Punktwolken
  • Auswählen bestimmter Bereiche in Punktwolken
  • Verwenden von Filteroptionen zum Festlegen von Geländepunkten und Nicht-Geländepunkten
Verwenden von Punktwolkenwerkzeugen, um GPS-Vermessungsdaten zu importieren und zu visualisieren