Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Particle-Flow-Effekte

Erstellen Sie komplexe realistische Effekte wie Wasser, Feuer, Gischt und Schnee. Kombinieren Sie bis zu 25 verschiedene Teiloperatoren mit dem Werkzeugset zur erweiterten Datenbearbeitung, um benutzerdefinierte Werkzeuge zu erstellen.

Integrieren Sie mit mParticles die Particle-Flow-Einstellungen in die physikalischen Simulationen in MassFX. Führen Sie mithilfe von zwei Cache-Operatoren schnellere Iterationen durch: Cache Disk bietet die Möglichkeit, Particle-Flow-Simulationen vorauszuberechnen und als separate Dateien auf der Festplatte zu speichern, während Cache Selective ein Caching nur bestimmter Datentypen erlaubt.

Profitieren Sie von den in der Software ebenfalls enthaltenen kostenfreien Particle-Flow-Werkzeugen von Orbaz Technologies: Operator Kameraausblendung, Operator Kamera-Bewegungsunschärfe, Test Kopieren, Operator Skriptanzeige, Operator Stopp und Test Langsamer Stopp.