home login search menu close-circle arrow-dropdown-up arrow-dropdown arrow-down arrow-up close hide show info jump-link play tip external fullscreen share view arrow-cta arrow-button button-dropdown button-download facebook youtube twitter tumblr pinterest instagram googleplus linkedin email blog lock pencil alert download check comments image-carousel-arrow-right show-thick image-carousel-arrow-left user-profile file-upload-drag return cta-go-arrow-circle circle circle-o circle-o-thin square square-o square-o-thin triangle triangle-o triangle-o-thin square-rounded square-rounded-o square-rounded-o-thin cta-go-arrow alert-exclamation close-thick hide-thick education-students globe-international cloud sign-in sign-out target-audience class-materials filter description key-learning pdf-file ppt-file zip-file plus-thick three-circle-triangle transcript-outline

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Beleuchtungssimulation und -analyse mit Exposure

Mit Exposure, einer Technologie für Beleuchtungsanalyse, können Sie Sonnenlicht, Himmelslicht und künstliches Licht in 3D-Gebäudeentwürfen simulieren und analysieren. Messen Sie das Licht an einem bestimmten Ort, indem Sie Beleuchtungsmesswerte für Formen generieren.

Unterstützt wird auch die Beurteilung der Lichtintensität und des Gebäudeklimas gemäß den Anforderungen für eine Zertifizierung nach LEED EQ Credit 8.1.

Durch eine bessere Vorausberechnung der Lichteinwirkung auf das Gebäude können nachhaltigere Planungen erreicht werden. Prüfen und berechnen Sie die Lichtintensität bei komplexen Architekturentwürfen. Die interaktiven Ergebnisse werden direkt im Ansichtsfenster angezeigt.

Der National Research Council, die führende kanadische Organisation für Wissenschaft und Forschung, hat die Exposure-Technologie getestet und für gut befunden.