home login search menu close-circle arrow-dropdown-up arrow-dropdown arrow-down arrow-up close hide show info jump-link play tip external fullscreen share view arrow-cta arrow-button button-dropdown button-download facebook youtube twitter tumblr pinterest instagram googleplus linkedin email blog lock pencil alert download check comments image-carousel-arrow-right show-thick image-carousel-arrow-left user-profile file-upload-drag return cta-go-arrow-circle circle circle-o circle-o-thin square square-o square-o-thin triangle triangle-o triangle-o-thin square-rounded square-rounded-o square-rounded-o-thin cta-go-arrow alert-exclamation close-thick hide-thick education-students globe-international cloud sign-in sign-out target-audience class-materials filter description key-learning pdf-file ppt-file zip-file plus-thick three-circle-triangle transcript-outline

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Stereokamera

Erstellen Sie stereoskopische Kamera-Rigs zur Entwicklung beeindruckender Entertainment-Inhalte und Designvisualisierungen mithilfe der Stereokamerafunktionen.

Anmerkung: Die Stereokamerafunktionen werden durch Autodesk Exchange zur Verfügung gestellt (apps.exchange.autodesk.com ) . Nur auf Englisch.

  • Im Nitrous-Ansichtsfenster haben Sie bei den Anzeigemodi die Auswahl zwischen den Ansichten für linkes Auge, rechtes Auge, Mitte und Anaglyphen.
  • Verwenden Sie In-Scene-3D-Volumenkörper für die Anpassung von gültigen Stereobereichen. 
  • Nutzen Sie die passive oder aktive Stereo-Anzeige.

Anmerkung: Die Stereo-Anzeige erfordert eine aktuelle AMD FirePro-Grafikkarte und einen unterstützten HD3D-Active Stereo-Bildschirm oder ein Äquivalent.