Autodesk Simulation CFD
  • Auf ins Rennen.
  • Autodesk Simulation CFD Webinare:

    Thermische Analysen für die Elektronik-Industrie

    Autodesk Simulation CFD
    Erfahren Sie mehr über unsere Lösung für Strömungs- und Wärmeanalysen in einem unserer Webinare!

    Jetzt anschauen

    Strömungsanalysen & Optimierung von HLK-Systemen

    Autodesk Simulation CFD
    Erfahren Sie mehr über unsere Lösung für Strömungs- und Wärmeanalysen in einem unserer Webinare!

    Jetzt anschauen

    Autodesk Simulation CFD und Autodesk SIM 360 - Überblick

    Autodesk Simulation CFD
    Erfahren Sie mehr über unsere Lösung für Strömungs- und Wärmeanalysen in einem unserer Webinare!

    Jetzt anschauen

    Verbesserte Produktperformance und -zuverlässigkeit durch Strömungs- und Wärmeanalysen.

    Autodesk Simulation CFD
    Erfahren Sie mehr über unsere Lösung für Strömungs- und Wärmeanalysen in einem unserer Webinare!

    Jetzt anschauen

Autodesk® Simulation CFD (ehemals CFdesign®) bietet Werkzeuge für schnelle, exakte und flexible Strömungs- und Wärmeanalysen. So können Sie noch vor der Fertigung die Produktleistung prognostizieren, Konstruktionen optimieren und das Produktverhalten beurteilen. Es besteht weniger Bedarf an kostspieligen physischen Prototypen, und die Markteinführung innovativer Produkte wird beschleunigt. Automatisierungswerkzeuge und die neuartige Umgebung für Konstruktionsstudien erleichtern die Prüfung und Gegenüberstellung von Planungsvarianten und zeigen die Auswirkungen von Konstruktionsänderungen umfassender auf. Autodesk Simulation CFD sorgt schon in frühen Phasen der Produktentwicklung für fundierte Konstruktionsentscheidungen.

Autodesk Simulation CFD

Autodesk Simulation CFD ermöglicht mit einer breiten Palette an Werkzeugen für Strömungs- und Wärmeanalysen schnelle und genaue Analysen von turbulenten und inkompressiblen Strömungen sowie Analysen zu Wärmeleitung und konvektiver Wärmeübertragung.

Sie können assoziative Konstruktionsstudien in Ihrem CAD-System durchführen oder ein einzelnes Modell direkt in Autodesk Simulation CFD öffnen und die modellzentrierte Oberfläche nutzen. Ebenfalls vorhanden sind Funktionen zur automatisierten Erstellung von FEM-Netzen (Finite Element) mit automatischer Dimensionierung und Verfeinerung, die Accelerant-Simulations-Engine und die Umgebung für Konstruktionsstudien zur Unterstützung von Einrichtung, Analyse und Entscheidungsfindung. Typische Anwendungsbeispiele sind Konsumgüter, Automobilbau, Erdgas- und Erdölförderung, Medizin und Industriemaschinen.

Die Funktionen für Strömungsanalysen umfassen:

  • Laminar
  • Turbulent
  • Inkompressibel
  • Stationärer Zustand

Die Funktionen für Wärmeanalysen umfassen:

  • Wärmeleitung
  • Konvektion
  • Zwangskonvektion
  • Natürliche Konvektion

Zur Erweiterung der Strömungs- und Wärmeanalysen mit Autodesk Simulation CFD stehen die Anwendungen Autodesk® Simulation CFD Advanced und Autodesk® Simulation CFD Motion zur Verfügung.

Neue Funktionen
Funktionen im Detail

Autodesk Simulation CFD Advanced

Autodesk® Simulation CFD Advanced beinhaltet zusätzliche Funktionen für Strömungs- und Wärmeanalysen und ermöglicht instationäre Analysen sowie Analysen unter Berücksichtigung von kompressiblen Strömungen, Fluidmischungen, Wärmestrahlungseffekten, Feuchtigkeit und Joulescher Erwärmung. Typische Anwendungsbeispiele sind Elektronik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Beleuchtung, LEDs, Ventile und Architektur/Gebäudetechnik.

Die erweiterten Funktionen für Strömungs- und Wärmeanalysen umfassen:

Erweiterte Strömungsanalyse

  • Kompressible Strömung
  • Instationäre Strömungen
  • Zweiphasenströmungen
  • Kavitation

Erweiterte Wärmeanalyse

  • Interne Wärmeübertragung durch Strahlung
  • Strahlung durch durchlässige Medien
  • Thermische Belastung durch Sonneneinstrahlung

Erweiterte Bedingungen

  • Relative Luftfeuchtigkeit
  • Stromstärke
  • Stromspannung

Neue Funktionen
Funktionen im Detail

Autodesk Simulation CFD Motion

In vielen Anwendungsbereichen ist die Interaktion von Flüssigkeiten und Gasen mit sich bewegenden Volumenkörpern relevant. Mit Autodesk® Simulation CFD Motion können Sie untersuchen, wie Komponenten von Pumpen, Lüftern, Gebläsen, Kompressoren, Ventilen, Kolben und anderen mechanischen Baugruppen mit Strömungen interagieren und darauf reagieren. Die physikalischen Auswirkungen der Bewegung und der zeitliche Verlauf werden festgehalten, sodass Sie die Ergebnisse problemlos auswerten und Animationen für visuelle Studien und Konstruktionsvergleiche erstellen können.

Verfügbare Bewegungstypen:

  • Linear
  • Winkel
  • Rotation/Strömungsmaschinen
  • Kombination aus Linear- und Winkelbewegung
  • Kombination aus Kreis- und Winkelbewegung
  • Nutation
  • Drehschieber
  • Bewegung ohne Abhängigkeiten

Neue Funktionen
Funktionen im Detail